DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Renato Sanches wurde 2016 zum besten jungen Spieler des Turniers gewählt.
Renato Sanches wurde 2016 zum besten jungen Spieler des Turniers gewählt.Bild: AP

Foden, Havertz & Co. – diese Juwele bestreiten an der EM ihr erstes grosses Turnier

Einige der jungen Fussballer, die wir dir vorstellen, wirst du schon kennen. Sie haben sich im Klubfussball bereits einen Namen gemacht, ihr Marktwert beträgt manchmal dutzende Millionen Euro. Doch nun steht diesen Talenten die erste Bewährungsprobe mit dem Nationalteam bevor. Und jene Jungen, die man ausserhalb ihrer Heimat noch kaum kennt, hoffen auf den Durchbruch.
11.06.2021, 23:44

Europa- und Weltmeisterschaften bieten vielen jungen Spielern die Möglichkeit, sich einem grösseren Publikum, verstreut über den gesamten Globus, zu präsentieren. Eine so grosse Bühne bieten sonst höchstens die entscheidenden Spiele der Champions League – dort kommen jedoch die wenigsten Profis hin. Die bevorstehende EM kann für einige Jungstars ein Sprungbrett sein.

Wir stellen dir die Spieler vor, auf die du besonders achten solltest. Die Spieler, die wie Renato Sanches 2016 oder auf etwas höherem Niveau Kylian Mbappé 2018 den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung machen könnten und ihren Namen auf die Wunschlisten der Topvereine spielen könnten.

Dabei gilt es, zwei Kriterien gerecht zu werden:

  1. Der Spieler darf nicht älter als 23 Jahre alt sein.
  2. Die EM muss das erste grosse Turnier des Spielers sein. Eine Ausnahme bilden Spieler, die bereits für eine EM oder WM nominiert wurden, aber höchstens zu Teileinsätzen kamen.

Ob Nachwuchsstar oder nicht – hier haben alle eine Chance:

Gruppe A 🇨🇭 🇮🇹 🇹🇷 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿

🇨🇭 Ruben Vargas (22, FC Augsburg)

2020/21: 32 Spiele, 7 Tore, 4 Vorlagen
Marktwert: 13 Mio. Euro

Der Linksaussen ist der einzige Schweizer, der für diese Auflistung infrage kommt. Vargas wird seine Einsatzzeit bekommen und auf dem Flügel für Tempo und Torgefahr sorgen.

Vargas (r.) freut sich nach seinem Tor gegen Finnland.
Vargas (r.) freut sich nach seinem Tor gegen Finnland.Bild: keystone

🇮🇹 Gianluigi Donnarumma (22, AC Milan)

2020/21: 48 Spiele, 54 Gegentore
MW: 60 Mio. Euro

Der Torhüter folgt in der Nationalmannschaft auf den legendären Buffon. Kann er auch an der EM zeigen, dass er mit «Gigi» mehr gemeinsam hat als nur den Vornamen?

🇮🇹 Alessandro Bastoni (22, Inter Mailand)

2020/21: 41 Spiele, 4 Vorlagen
MW: 60 Mio. Euro

Der Innenverteidiger war beim italienischen Meister gesetzt. In der Nationalmannschaft sind die alten Hasen Chiellini und Bonucci weiterhin fester Bestandteil. Sollte Bastoni aber spielen dürfen, ist er einer der interessantesten Verteidiger des Turniers.

🇮🇹 Federico Chiesa (23, Juventus)

2020/21: 46 Spiele, 15 Tore, 11 Vorlagen
MW: 60 Mio. Euro​

Der Rechtsaussen war bei Juventus einer der Lichtblicke in der vergangenen Saison. Unter anderem dank seiner drei Tore in den Champions-League-Achtelfinal-Partien gegen Porto hat er sich ins Rampenlicht befördert. Nun liegen die italienischen Hoffnungen an der EM auch auf ihm.

Chiesa schoss Juve zum Cupsieg.
Chiesa schoss Juve zum Cupsieg.Bild: keystone

🇮🇹 Manuel Locatelli (23, Sassuolo)

2020/21: 34 Spiele, 4 Tore, 3 Vorlagen
MW: 35 Mio. Euro

Locatelli ist im defensiven Mittelfeld bei Italien gesetzt. Dank seiner starken Leistungen in der Serie A hat er sich auch bei Teams wie Borussia Dortmund und Juventus Turin ins Gespräch gebracht.

🇹🇷 Ozan Kabak (21, Liverpool)

2020/21: 27 Spiele
MW: 25 Mio. Euro​

Der Innenverteidiger wurde im Winter von Schalke an Liverpool ausgeliehen, um dort die durch Verletzungen entstandene Lücke zu füllen. In der Nationalmannschaft kämpft er mit Merih Demiral von Juventus um den Platz neben Söyüncü.

🇹🇷 Cengiz Ünder (23, Leicester)

2020/21: 19 Spiele, 2 Tore, 3 Vorlagen
MW: 18 Mio. Euro

Anders als bei Leicester City bekommt der Rechtsaussen in der Nationalmannschaft viel Spielzeit. In den letzten fünf Länderspielen war er dreimal als Torschütze erfolgreich.

Ünder jubelt nach seinem Treffer im EM-Testspiel.
Ünder jubelt nach seinem Treffer im EM-Testspiel.Bild: keystone

🇹🇷 Orkun Kökcü (20, Feyenoord)

2020/21: 31 Spiele, 4 Tore, 3 Vorlagen
MW: 12 Mio. Euro​

Der zentrale Mittelfeldspieler konnte sich bisher nur in der holländischen Eredivisie präsentieren. Nun darf er an der EM sein Können einem grösseren Publikum zeigen.

🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Daniel James (23, ManUnited)

2020/21: 26 Spiele, 5 Tore, 2 Vorlagen
MW: 18 Mio. Euro

Bei Manchester United gelang dem Linksaussen der grosse Durchbruch noch nicht. Bei Wales darf er sich aber häufiger präsentieren, er wird auch den Schweizer Verteidigern Sorgen bereiten.

🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Ethan Ampadu (20, Sheffield Utd)

2020/21: 29 Spiele
MW: 15 Mio. Euro

Der junge Innenverteidiger war von Chelsea an Sheffield ausgeliehen und dort lange fester Bestandteil der Defensive. An der EM will Ampadu nun den Abstieg aus der Premier League vergessen machen.

🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Neco Williams (20, FC Liverpool)

2020/21: 14 Spiele, 1 Vorlage
MW: 8 Mio. Euro​

Auch Williams kam beim FC Liverpool nur wenig zum Einsatz, ist in der Nationalmannschaft aber gesetzt. Der Verteidiger wird bei Wales hauptsächlich im Mittelfeld aufgestellt.

Neco Williams ist eines der grössten walisischen Talente.
Neco Williams ist eines der grössten walisischen Talente.Bild: keystone

Gruppe B 🇧🇪 🇩🇰 🇷🇺 🇫🇮

🇧🇪 Jérémy Doku (19, Stade Rennes)

2020/21: 44 Spiele, 4 Tore, 8 Vorlagen
MW: 22 Mio. Euro

Der Rechtsaussen ist der einzige U24-Spieler im belgischen Kader. An der EM darf Doku in der starken belgischen Offensive mindestens auf Teileinsätze hoffen, um sein Talent aufblitzen zu lassen.

Doku (v.) spielte mit Rennes auch in der Champions League.
Doku (v.) spielte mit Rennes auch in der Champions League.Bild: keystone

🇩🇰 Mikkel Damsgaard (20, Sampdoria)

2020/21: 37 Spiele, 2 Tore, 4 Vorlagen
MW: 13 Mio. Euro

Der Linksaussen durfte in seiner ersten Saison in der Serie A fast immer spielen und zeigte dabei ansprechende Leistungen. Nun will er sich auch in der Nationalmannschaft etablieren.

🇩🇰 Jonas Wind (22, Kopenhagen)

2020/21: 32 Spiele, 17 Tore, 8 Vorlagen
MW: 5 Mio. Euro

Der Stürmer war einer der treffsichersten Torschützen in der dänischen Liga. An der Europameisterschaft wird er die Möglichkeit bekommen, seine Leistungen gegen stärkere Gegner zu beweisen.

Jonas Wind wird an der EM unter anderem von Christian Eriksen in Szene gesetzt werden.
Jonas Wind wird an der EM unter anderem von Christian Eriksen in Szene gesetzt werden.Bild: keystone

Gruppe C 🇳🇱 🇦🇹 🇲🇰 🇺🇦

🇳🇱 Matthijs de Ligt (21, Juventus)

2020/21: 36 Spiele, 1 Tor, 1 Vorlage
MW: 75 Mio. Euro​

Der Innenverteidiger ist sowohl im Klub als auch bei der Nationalmannschaft gesetzt, wenn er gesund ist. Vor der EM hat er erneut mit einer Verletzung zu kämpfen. Spielt er, ist er einer der besten jungen Verteidiger der Welt.

De Ligt ist trotz seines jungen Alters bereits ein gestandener Verteidiger.
De Ligt ist trotz seines jungen Alters bereits ein gestandener Verteidiger.Bild: keystone

🇳🇱 Ryan Gravenberch (19, Ajax)

2020/21: 47 Spiele, 5 Tore, 6 Vorlagen
MW: 33 Mio. Euro

Die Niederländer reisen mit einigen sehr talentierten, jungen Spielern zur EM. Einer davon ist der Mittelfeldspieler Gravenberch, der mit seiner Übersicht sowohl offensiv als auch defensiv zu überzeugen weiss.

🇳🇱 Donyell Malen (22, PSV)

2020/21: 45 Spiele, 27 Tore, 10 Vorlagen
MW: 30 Mio. Euro

Die Zahlen des Stürmers sprechen für sich. Dennoch ist er bei Nationaltrainer Frank de Boer kein Stammspieler – zu gross die Konkurrenz. Wenn er auf dem Rasen steht, sollte man Malen im Auge haben. Die Scouts von Dortmund und Liverpool werden ebenfalls genau hinschauen.

🇳🇱 Cody Gakpo (22, PSV)

2020/21: 29 Spiele, 11 Tore, 3 Vorlagen
MW: 18 Mio. Euro

Der Linksaussen hat sein Nationalmannschaftsdebüt noch vor sich. Darf er sein Talent endlich auch in der «Elftal» zeigen?

🇳🇱 Owen Wijndal (21, Alkmaar)

2020/21: 43 Spiele, 2 Tore, 6 Vorlagen
MW: 17,5 Mio. Euro

Wijndal gehörte bei Alkmaar zum Stammpersonal. Der Linksverteidiger kann auch im Mittelfeld eingesetzt werden und könnte nach der EM zum FC Barcelona wechseln.

Wijndal ist nur eines von vielen Talenten im Kader der Niederlande.
Wijndal ist nur eines von vielen Talenten im Kader der Niederlande.Bild: keystone

🇳🇱 Jurrien Timber (19, Ajax)

2020/21: 34 Spiele, 1 Tor
MW: 11 Mio. Euro

Der Innenverteidiger war in der Rückrunde der abgelaufenen Saison gesetzt. Er ist ein weiterer Spieler aus der Ajax-Schmiede, der sich nun an der EM auch für die europäischen Top-Klubs empfehlen will.

🇦🇹 Xaver Schlager (23, Wolfsburg)

2020/21: 38 Spiele, 2 Tore, 6 Vorlagen
MW: 27 Mio. Euro

Der Mittelfeldspieler fungierte beim Bundesligisten häufig als Abräumer vor der Abwehr und war ein Teil der starken Defensive. In der Nationalmannschaft wird er zeitweise auch offensiver eingesetzt. Kann er an der EM ebenfalls überzeugen?

🇦🇹 Sasa Kalajdzic (23, Stuttgart)

2020/21: 36 Spiele, 17 Tore, 6 Vorlagen
MW: 22 Mio. Euro

Der Stürmer war eine der Entdeckungen der vergangenen Bundesligasaison. Nach dem Aufstieg mit Stuttgart entwickelte er sich zu einem der treffsichersten Torjäger der Liga.

Kann Kalajdzic seine Torquote aus Stuttgart auch an die EM mitnehmen?
Kann Kalajdzic seine Torquote aus Stuttgart auch an die EM mitnehmen?Bild: keystone

🇦🇹 Christoph Baumgartner (21, Hoffenheim)

2020/21: 41 Spiele, 9 Tore, 7 Vorlagen
MW: 22 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler hat mit Hoffenheim eine von Aufs und Abs geprägte Saison hinter sich. Dennoch konnte Baumgartner über weite Strecken überzeugen. Nun soll er seine Kreativität auch in der Nationalmannschaft ausspielen.

🇲🇰 Eljif Elmas (21, Neapel)

2020/21: 44 Spiele, 3 Tore, 1 Vorlage
MW: 17 Mio. Euro

Beim Klub kommt er fast ausschliesslich zu Teilzeiteinsätzen, in der Nationalmannschaft ist er im offensiven Mittelfeld gesetzt. Elmas ist das grösste Talent im nordmazedonischen Fussball und hofft, an der EM zu überraschen.

Elmas jubelt nach dem Siegtreffer in der WM-Quali gegen Deutschland.
Elmas jubelt nach dem Siegtreffer in der WM-Quali gegen Deutschland.Bild: keystone

🇺🇦 Wiktor Zyhankow (23, Kiew)

2020/21: 34 Spiele, 15 Tore, 9 Vorlagen
MW: 25 Mio. Euro

Der Rechtsaussen hat kurz vor der EM mit Wadenproblemen zu kämpfen. Sollte er nicht rechtzeitig fit werden, wäre das ganz bitter für die Ukraine. Die Hoffnungen lasten unter anderem auf dem talentierten und torgefährlichen Flügelspieler.

🇺🇦 Witalij Mykolenko (22, Kiew)

2020/21: 36 Spiele, 2 Tore, 4 Vorlagen
MW: 17 Mio. Euro

Der Linksverteidiger kommt ebenfalls von Dynamo Kiew und ist in der Nationalmannschaft bei Trainer Andrej Schewtschenko gesetzt. Gegen Barcelona und Juventus Turin durfte er bereits Champions-League-Luft schnuppern.

Gruppe D 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 🇭🇷 🇨🇿 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Jadon Sancho (21, Dortmund)

2020/21: 38 Spiele, 16 Tore, 20 Vorlagen
MW: 100 Mio. Euro

Der Rechtsaussen brilliert mit seiner Torgefahr und seinem Auge für die Mitspieler. Beim BVB einer der besten Spieler der letzten beiden Saisons, steht Sancho vor dem Sprung in die Premier League.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Phil Foden (21, Manchester City)

2020/21: 50 Spiele, 16 Tore, 10 Vorlagen
MW: 80 Mio. Euro

Der Linksaussen konnte sich diese Saison bei Manchester City etablieren und wurde von Trainer Pep Guardiola mit Lob überhäuft. Am Erreichen des Champions-League-Finals hatte er einen grossen Anteil und nun soll er sein Talent auch für die «Three Lions» aufs Feld bringen.

Foden gehörte unter Pep zum Stammpersonal.
Foden gehörte unter Pep zum Stammpersonal.Bild: keystone

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Mason Mount (22, Chelsea)

2020/21: 54 Spiele, 9 Tore, 9 Vorlagen
MW: 75 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler ist vielseitig einsetzbar und durfte bei Chelsea fast jedes Spiel 90 Minuten durchspielen. Nachdem er im Final die Vorlage zum einzigen Treffer gegeben hat, darf er sich nun Champions-League-Sieger nennen. Ob da im Juli noch eine Trophäe hinzukommt?

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Bukayo Saka (19, Arsenal)

2020/21: 46 Spiele, 7 Tore, 10 Vorlagen
MW: 65 Mio. Euro

Der Rechtsaussen hat mit Arsenal eine enttäuschende Saison hinter sich. Doch Saka konnte mit seiner Kreativität glänzen und darf auch im Nationalteam auf Einsatzzeit hoffen. Im Kampf um den Startplatz zieht er gegen Sancho aber wohl den Kürzeren.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Declan Rice (22, West Ham)

2020/21: 35 Spiele, 2 Tore, 1 Vorlage
MW: 65 Mio. Euro

Der defensive Mittelfeldspieler kommt vom Überraschungsteam der letzten Premier-League-Saison. Dank seiner starken Leistungen dürfte er mit einem Wechsel von London nach Manchester belohnt werden. Bei Gareth Southgate ist er so gut wie gesetzt.

Rice hatte mit West Ham viel Grund zur Freude.
Rice hatte mit West Ham viel Grund zur Freude.Bild: keystone

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Jude Bellingham (17, Dortmund)

2020/21: 46 Spiele, 4 Tore, 4 Vorlagen
MW: 55 Mio. Euro

In der ersten Saison nach seinem Wechsel von Birmingham zum Bundesligisten konnte sich der Mittelfeldspieler trotz seines jungen Alters direkt etablieren. Spätestens seit der Verletzung von Axel Witsel gehörte er fest zur Stammelf. In der Nationalelf wird er nicht ganz so viel Spielzeit bekommen.

Jude Bellingham (2.v.l.) und Jadon Sancho (2.v.r.) trainieren auch im Klub gemeinsam.
Jude Bellingham (2.v.l.) und Jadon Sancho (2.v.r.) trainieren auch im Klub gemeinsam.Bild: keystone

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Reece James (21, Chelsea)

2020/21: 47 Spiele, 1 Tor, 5 Vorlagen
MW: 40 Mio. Euro

England hat an dieser EM so viele Talente zu bieten wie kein anderes Team. Dazu gehört auch Champions-League-Sieger Reece James. Der Rechtsverteidiger konnte unter Thomas Tuchel überzeugen und könnte auch vom Ausfall von Trent Alexander-Arnold profitieren.

🇭🇷 Nikola Vlasic (23, ZSKA Moskau)

2020/21: 34 Spiele, 12 Tore, 6 Vorlagen
MW: 30 Mio. Euro

Der vielseitige offensive Mittelfeldspieler konnte in der russischen Liga überzeugen. Auf internationaler Bühne gelang ihm das bisher noch nicht – packt er seine Chance an der EM?

🇭🇷 Josko Gvardiol (19, Dinamo Zagreb)

2020/21: 41 Spiele, 3 Tore, 3 Vorlagen
MW: 19 Mio. Euro

Der Mitspieler von Mario Gavranovic gehört beim kroatischen Rekordmeister zum Stammpersonal. In der Nationalmannschaft bekam er bisher nur einen Einsatz als Linksverteidiger.

🇨🇿 Adam Hlozek (18, Sparta Prag)

2020/21: 23 Spiele, 15 Tore, 9 Vorlagen
MW: 17 Mio. Euro

Bei seinem Klub konnte der Stürmer mit mehr als einer Torbeteiligung pro Spiel überzeugen. Bekommt er in der Nationalmannschaft trotz Patrik Schick die Chance, sein Können auf der grossen Bühne zu zeigen?

Nach starken Leistungen im Klub will sich Hlozek auch auf höchstem Niveau beweisen.
Nach starken Leistungen im Klub will sich Hlozek auch auf höchstem Niveau beweisen.Bild: IMAGO / CTK Photo

Gruppe E 🇪🇸 🇸🇪 🇵🇱 🇸🇰

🇪🇸 Pedri (18, Barcelona)

2020/21: 52 Spiele, 4 Tore, 6 Vorlagen
MW: 70 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler konnte beim FC Barcelona einen Grossteil der Spiele von Beginn an absolvieren und wusste dabei zu überzeugen. Pedri darf auch in der spanischen Nationalmannschaft auf eine wichtige Rolle hoffen.

Der 18-Jährige (m.) hat bei Barça einen festen Platz in der Startelf.
Der 18-Jährige (m.) hat bei Barça einen festen Platz in der Startelf.Bild: keystone

🇪🇸 Ferran Torres (21, Manchester City)

2020/21: 36 Spiele, 13 Tore, 3 Vorlagen
MW: 50 Mio. Euro

Der Rechtsaussen war bei den «Skyblues» mehr Ergänzungsspieler als Leistungsträger. Dennoch waren sein Talent und seine Torgefahr nicht zu übersehen. An der EM wird er sich in einer grösseren Rolle zeigen dürfen.

🇪🇸 Dani Olmo (23, Leipzig)

2020/21: 46 Spiele, 7 Tore, 12 Vorlagen
MW: 45 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler war Teil einer starken Leipziger Mannschaft und konnte auch in der Nationalelf mit zwei Toren in den letzten beiden Spielen glänzen. Der U21-Europameister von 2019 hofft nun auch bei den «Grossen» auf einen Erfolg.

🇪🇸 Unai Simon (23, Bilbao)

2020/21: 43 Spiele, 50 Gegentore
MW: 20 Mio. Euro

Ist die Zeit von David de Gea als Nationaltorhüter von Spanien bereits vorbei? Wenn man Unai Simon fragt, wird die Frage wohl klar mit «Ja» beantwortet. Seit November 2020 durfte er in sieben Spielen in Folge das Tor der «Furia Roja» hüten.

Unai Simon will die gegnerischen Stürmer an der EM zum verzweifeln bringen.
Unai Simon will die gegnerischen Stürmer an der EM zum verzweifeln bringen.Bild: keystone

🇸🇪 Dejan Kulusevski (21, Juventus)

2020/21: 47 Spiele, 7 Tore, 7 Vorlagen
MW: 40 Mio. Euro

Der Rechtsaussen konnte sein Talent in seinem ersten Jahr in Turin immer wieder aufblitzen lassen. Für Schweden sollte er an der EM eigentlich für Tempo und Kreativität in der Offensive sorgen – nun fällt er aufgrund von Corona erst einmal aus.

🇸🇪 Alexander Isak (21, Real Sociedad)

2020/21: 34 Spiele, 17 Tore, 2 Vorlagen
MW: 40 Mio. Euro

Bei Dortmund bekam der Stürmer kaum eine Chance, doch zeigte er in der vergangenen Saison in Spanien, dass er auch auf dem höchsten Niveau mithalten kann. Kann er die Abwesenheit von Zlatan Ibrahimovic vergessen machen?

Isak hat grosse Fussstapfen zu füllen.
Isak hat grosse Fussstapfen zu füllen.Bild: keystone

🇵🇱 Kacper Kozlowski (17, Stettin)

2020/21: 25 Spiele, 3 Tore, 4 Vorlagen
MW: 5 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler ist der jüngste Spieler an der EM. In der Nationalmannschaft kam er bisher zu drei Teilzeiteinsätzen. Darf er spielen, könnte er Johan Vonlanthens Rekord als jüngster EM-Torschützen aller Zeiten gefährden.

Gruppe F 🇩🇪 🇫🇷 🇵🇹 🇭🇺

🇩🇪 Kai Havertz (21, Chelsea)

2020/21: 45 Spiele, 9 Tore, 9 Vorlagen
MW: 70 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler wurde im Champions-League-Final als einziger Torschütze zum Helden. Nationaltrainer Jogi Löw setzt seine Kreativität und Schnelligkeit hauptsächlich auf dem Flügel ein.

Kai Havertz bejubelt seinen Siegtreffer im Champions-League-Finale.
Kai Havertz bejubelt seinen Siegtreffer im Champions-League-Finale.Bild: keystone

🇩🇪 Jamal Musiala (18, Bayern)

2020/21: 39 Spiele, 7 Tore, 1 Vorlage
MW: 38 Mio. Euro

Der offensive Mittelfeldspieler hätte auch für die Engländer spielen können, entschied sich aber für die deutsche Nationalmannschaft. Beim Rekordmeister bekam er nicht viel Einsatzzeit, doch wenn er spielte, zeigte er immer wieder, wie viel Talent in ihm steckt.

🇫🇷 Jules Koundé (22, Sevilla)

2020/21: 49 Spiele, 4 Tore, 1 Vorlage
MW: 60 Mio. Euro

Der Innenverteidiger hat sich mit seinen starken Leistungen in der spanischen LaLiga auf den Wunschzettel von Manchester United gespielt. In der Nationalmannschaft kam Koundé erst einmal zum Einsatz.

Bei Sevilla gesetzt, bei Frankreich bisher Ersatz: Jules Koundé (l.)
Bei Sevilla gesetzt, bei Frankreich bisher Ersatz: Jules Koundé (l.)Bild: keystone

🇫🇷 Marcus Thuram (23, Gladbach)

2020/21: 40 Spiele, 11 Tore, 12 Vorlagen
MW: 35 Mio. Euro

Bei Borussia Mönchengladbach hat der Linksaussen eine am Ende enttäuschende Saison hinter sich. Dennoch konnte er in der Offensive immer wieder Akzente setzen und sowohl für sich als auch für seine Mitspieler Chancen kreieren. In der Nationalmannschaft ist er noch Ersatz.

🇵🇹 João Felix (21, Atlético Madrid)

2020/21: 40 Spiele, 10 Tore, 6 Vorlagen
MW: 80 Mio. Euro

Der vielseitige Offensivspieler gilt als eines der grössten Talente der Welt. Mit Atlético konnte er den spanischen Meistertitel feiern. In der Nationalmannschaft leidet er etwas an der grossen Konkurrenz, doch wenn er auf dem Feld steht, zieht er die Blicke der Zuschauer auf sich.

🇵🇹 Nuno Mendes (18, Sporting)

2020/21: 35 Spiele, 1 Tor, 2 Vorlagen
MW: 40 Mio. Euro

Der Linksverteidiger war Teil der besten Defensive der Liga und konnte mit Sporting den portugiesischen Meistertitel feiern. Mendes hat unter anderem das Interesse von Napoli und Manchester City auf sich gezogen. In der Nationalmannschaft stehen seine Einsatzchancen gegenüber Raphael Guerreiro etwas tiefer.

Nuno Mendes (l.) und Pedro Goncalves kommen nach dem Meistertitel mit breiter Brust an die EM.
Nuno Mendes (l.) und Pedro Goncalves kommen nach dem Meistertitel mit breiter Brust an die EM.Bild: IMAGO / ZUMA Wire

🇵🇹 Pedro Goncalves (22, Sporting)

2020/21: 37 Spiele, 23 Tore, 4 Vorlagen
MW: 22 Mio. Euro

Der Rechtsaussen wurde nicht nur portugiesischer Meister, sondern auch Torschützenkönig. An der EM könnte er vor allem als Joker eingesetzt werden und seine Torgefahr gegen müde Gegner ausspielen.

🇭🇺 Attila Szalai (23, Fenerbahce)

2020/21: 41 Spiele, 6 Tore, 2 Vorlagen
MW: 7 Mio. Euro

In einer Gruppe mit den Gewinnern der letzten drei Turniere sind die Ungarn der klare Aussenseiter. Innenverteidiger Attila Szalai wird da viel zu tun bekommen. Das gibt ihm aber auch die Chance, sich gegen Spieler zu behaupten, die zur absoluten Weltspitze gehören.

Kann Szalai (r.) Mbappé & Co. vom Tor seines Goalies Peter Gulacsi fernhalten?
Kann Szalai (r.) Mbappé & Co. vom Tor seines Goalies Peter Gulacsi fernhalten? Bild: keystone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Juwele bestreiten an der EM ihr erstes grosses Turnier

1 / 53
Diese Juwele bestreiten an der EM ihr erstes grosses Turnier
quelle: keystone / ronald wittek / pool
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Sie imitieren die grossen Stars – diese Tiere haben zu oft Fussball geschaut

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Erstmals berechnet: So viel Treibhausgas verursacht der Schweizer Spitzensport

Bereits neun Sportverbände setzen sich zusammen mit Swiss Olympic für das Engagement «Sport schützt Umwelt» ein – und damit für die umweltverträgliche Ausübung ihrer Sportarten. Für 2021 legte Swiss Olympic erstmals eine Emissions-Bilanz vor. Demnach verursachte der Sport 1786,4 Tonnen Treibhausgas.

Zur Story