Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Masters Miami, 3. Runde

Federer vs. Del Potro 6:3,6:4​

Wawrinka vs. Jaziri 6:3,6:4

Sock vs. Vesely 6:3,7:6

Berdych vs. Müller 6:3,6:4

Querrey vs. Bautista Agut 6:3,2:6,3:6

Roger Federer, of Switzerland, right, and Juan Martin del Potro, of Argentina, take a photo together before the start of a tennis match at the Miami Open, Monday, March 27, 2017 in Key Biscayne, Fla. (AP Photo/Wilfredo Lee)

Del Potro und Federer Sekunden vor Spielbeginn. Bild: Wilfredo Lee/AP/KEYSTONE

Roger Federer nach souveränem Sieg über del Potro im Achtelfinal – auch Stan locker weiter

Roger Federer macht da weiter, wo er gegen Frances Tiafoe aufgehört hat. In der 3. Runde von Miami bezwingt der Baselbieter Juan Martin del Potro in zwei Sätzen 6:3 und 6:4. Auch Stan Wawrinka schafft es mühelos in die Runde der letzten 16. 



Roger Federer legt los wie die Feuerwehr, er bringt sein erstes Aufschlagspiel gleich zu Null durch. Beim Stand von 3:2 im ersten Satz hat der Maestro wie schon im Game wenige Minuten zuvor die Chance, ein erstes Break zu realisieren. Del Potro zieht den Kopf aber aus der Schlinge und gleicht zum 3:3 aus.

Den fünften Breakball im ersten Durchgang weiss King Roger dann zu nutzen. Del Potro macht am Netz Druck, Federer passiert den Argentinier aber mit einer starken Vorhand und zieht auf 5:3 davon. Im darauffolgenden Game droht dann etwas überraschend gleich mehrfach das Rebreak, doch der Schweizer macht die entscheidenden Punkte und gewinnt den ersten Satz letztendlich hochverdient mit 6:3.

Juan Martin del Potro, of Argentina, returns a shot from Roger Federer, of Switzerland, during a tennis match at the Miami Open, Monday, March 27, 2017 in Key Biscayne, Fla. (AP Photo/Wilfredo Lee)

Del Potro zeigt keine schlechte Partie, um Federer zu schlagen reicht es aber bei weitem nicht. Bild: Wilfredo Lee/AP/KEYSTONE

Nun gegen Bautista Agut

Im zweiten Satz ist del Potro zwar immer mal wieder mit einer seiner krachenden Vorhände zur Stelle, ebenso muss der Argentinier aber gegen das Break kämpfen. Beim Stand von 2:2 ist es soweit, Federer bucht den Servicedurchbruch nach einem Vorhandfehler del Potros. Kurz zuvor musste dieser sich übrigens vom Physiotherapeuten behandeln lassen – das Handgelenk ist und bleibt die grosse Schwachstelle des 1,98 Meter grossen Hünen.

«Der Unterschied heute war, dass ich die Breakchancen abwehren konnte und er irgendwann nicht mehr.»

Roger Federer

Beim Stand von 4:3 muss Federer im zweiten Satz einen wichtigen Breakball abwehren – dies tut der Maestro ganz unaufgeregt. Einige Minuten später ist die Pflicht erfüllt und Roger Federer darf sich von den Fans bejubeln lassen. Der Schweizer hat nun die letzten sieben Spiele auf der Tour allesamt gewonnen und dabei keinen Satz abgegeben.

«Ich gab ihm nicht die Möglichkeit, das Spiel aus der Rückhand-Ecke mit der Vorhand zu diktieren», erklärte Federer, der sich zufrieden mit seinem Auftritt zeigte. «Der Unterschied heute war, dass ich die Breakchancen abwehren konnte und er irgendwann nicht mehr.»

Im Achtelfinal trifft der 35-Jährige auf den Spanier Roberto Bautista Agut (ATP 18) – gegen den 28-Jährigen hat der Baselbieter in fünf Begegnungen noch keinen Satz verloren. 

Wawrinka zieht nach

Stunden nach Federers Sieg zog auch Stan Wawrinka in den Achtelfinal ein. Der Waadtländer bekundete beim 6:3, 6:4-Sieg gegen den Tunesier Malek Jaziri (ATP 53) keine Schwierigkeiten. 

Stan Wawrinka, of Switzerland, reaches for the ball against Malek Jaziri, of Tunisia, during the Miami Open tennis tournament, Monday, March 27, 2017, in Key Biscayne, Fla. (AP Photo/Luis M. Alvarez)

Wawrinka marschiert gegen Jaziri in den Achtelfinal. Bild: AP/FR596 AP

Die Partie gegen den Weltranglisten-53. begann kurz nach 2 Uhr Schweizer Zeit und war 70 Minuten später bereits beendet. Mit einer erfolgreichen Challenge verwertete der topgesetzte Waadtländer seinen zweiten Matchball zum souveränen Zweisatzerfolg.

«Es war etwas windig, aber ich bekundete damit keine Probleme. Wichtig war, dass ich bei den Breakbällen zur Stelle war. Ich fühlte mich gut», resümierte Wawrinka.

Wawrinkas Gegner im Achtelfinal ist der deutsche Youngster Alexander Zverev (ATP 20), der sich gegen John Isner nach mehr als zweieinhalb Stunden 6:7 (5:7), 7:6 (9:7), 7:6 (7:5) durchsetzte. (rst/cma/sda)

Roger Federer gewinnt die Australian Open 2017!

Das könnte dich auch interessieren:

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

3 Menschen sterben in Spanien durch Sturm «Gloria»

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Die erste Air Force One ist gelandet ++ So sieht Trumps Tagesplan aus

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Super-Bowl-Knaller steht fest

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

3 Menschen sterben in Spanien durch Sturm «Gloria»

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

93
Link zum Artikel

WEF 2020: Die erste Air Force One ist gelandet ++ So sieht Trumps Tagesplan aus

29
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Super-Bowl-Knaller steht fest

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

517
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

3 Menschen sterben in Spanien durch Sturm «Gloria»

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

93
Link zum Artikel

WEF 2020: Die erste Air Force One ist gelandet ++ So sieht Trumps Tagesplan aus

29
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Super-Bowl-Knaller steht fest

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

517
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

60 Architekten und ein paar Bagger für Federers 70-Millionen-Villa am Zürichsee

Roger Federer befindet sich momentan mitten in den Vorbereitungen für das Australian Open, das am 20. Januar in Melbourne anfängt. In Vorbereitung ist indes auch Federers neue Villa am Zürichsee.

Wie die «Zürichsee-Zeitung» berichtet, verhindern seit Weihnachten Sichtschutzwände, dass Aussenstehende die fortschreitenden Bauarbeiten auf dem 18'000 Quadratmeter grossen Areal beobachten können.

Auf dem camouflierten Grundstück in der Kempratener Bucht in Rapperswil, das einen Wert von 40 bis 50 …

Artikel lesen
Link zum Artikel