DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Roger Federer feiert heute seinen 37. Geburtstag – mindestens ein Stück Torte darf es schon sein.
Roger Federer feiert heute seinen 37. Geburtstag – mindestens ein Stück Torte darf es schon sein.
Bild: Getty Images North America

Lieber Roger Federer – Was wir dir zum 37. Geburtstag wünschen

Zahlreiche unvergessene Augenblicke hat Roger Federer uns beschert. Heute feiert er Geburtstag. Zeit, den Spiess umzudrehen und den Baselbieter mit Wünschen zu überhäufen.
08.08.2018, 10:2208.08.2018, 10:36
simon häring / az

Ein Wohlstandsränzchen

Als Teenager hattest du ein Bäuchlein, «weil ich zu viel Schokolade ass», wie du mal erzählt hast. Wir finden: sympathisch. Den Genuss hast du dir verdient.

Bild: AP Images/Lindt & Sprüngli

Ein Bad im Rhein, mitten in Basel

Der «Basler Zeitung» hast du mal verraten, dass du noch nie im Rhein schwimmen warst. Das solltest du nachholen: Kauf dir einen Wickelfisch und lass dich einfach mal treiben.

Tränen, Tränen, Tränen

Nach Siegen, nach Niederlagen, aber einmal auch im Musical «Finding Neverland», das du mit deinen Kids besucht hast: Für deine Emotionen hast du dich nie geschämt. Wir hoffen, dass das so bleibt.

Bild: EPA

Eine Halle, einen Platz oder einen Park, der in deiner Heimatstadt Basel nach dir benannt wird

Wir wissen, dass du das nie fordern würdest, aber eine Ehre ist es trotzdem. Bisher wurde dir diese Ehre nur in der Fremde zuteil.

Bild: KEYSTONE

Eine Gastrolle in einem Film von Oscar-Preisträger Arthur Cohn

Als Werbeträger für Schoggi, Kaffee oder Banken hast du ja schon viel Erfahrung mit Kameras. Es muss ja nicht gleich ein Bond sein, aber eine kleine Gastrolle, wie wär's?

Noch einen zweiten Sieg in Roland Garros

Seit 2015 hast du in Paris nicht mehr gespielt. Und gut, hier sind wir vielleicht etwas egoistisch, aber wir würden dich gerne in Paris gegen Rafael Nadal gewinnen sehen.

Bild: EPA

Eine eigene Rockband

Du giltst als AC/DC-Fan und hattest mit Tommy Haas und Grigor Dimitrov schon einen viel beachteten Auftritt mit den «One Handed Backhand Boys». Wir finden: Das hat Potenzial.

Ein Mundart-Konzert mitträllern

2009 hast du nach einem Sieg im Davis Cup mal lauthals gesungen. Wir stellen uns vor, wie du auf dem Gurten knietief im Schlamm stehst und einen Büne-Huber-Song intonierst.

Wilde Abfahrten auf den Skipisten rund um Valbella

Aus Angst vor Verletzungen standest du lange nicht mehr auf den Skiern, während deine Kinder die Pisten unsicher machen. Bestimmt weisst du noch, wie viel Spass das macht.

Ewiges Glück mit deiner Frau

Du stehst im Vordergrund, klar. Aber du sagst selber immer wieder, wie wichtig deine Mirka für dich ist. Wir wünschen euch, dass Ihr die Höhen und Tiefen des Lebens meistert.

Bild: EPA

Kulinarische Höhenflüge

Bis zum Jahr 1998 warst du Vegetarier, heute isst du gerne einmal einen «Glöpfer». Sowieso probierst du gerne Neues. Wir wünschen dir, dass du diese Neugierde behältst.

Teilnahme an der Fasnacht

Als Gast warst du ja schon öfter dabei, als Sujet sowieso. Aber mittendrin warst du wohl noch nie: Unter einer Larve versteckt, an vorderster Front.

Grillabende mit deinen Nachbarn

In Valbella hattest du mal kurz Ärger, weil der Spielplatz zu gross geraten war. Zum Glück habt ihr eine Lösung gefunden. Grillabenden mit deinen Nachbarn steht nichts mehr im Weg

Bunte Abende mit deinem Jugendfreund Marco Chiudinelli

Ihr kennt euch, seit ihr Kinder wart. Bei der Heuwaage habt ihr in einem Spielsalon gezockt, später nächtelang auf Konsolen. Geblieben ist eine tiefe Freundschaft.

Bild: KEYSTONE

Ein kitschiges Ende

Du sagst selber, dass du nicht auch noch kitschig aufhören musst. Aber ganz ehrlich: Anders können wir es uns wirklich nicht vorstellen. Zum Beispiel 2021 mit einem Sieg in Wimbledon, mit 40 Jahren.

Zeit, um ein gutes Buch zu lesen

Du bist viel beschäftigt, klar. Lesen ist toll, um zu entschleunigen. Neben der AZ und watson empfehlen wir: «Die Kunst des guten Lebens». Obwohl du das wohl ziemlich gut im Griff hast.

Viele Reisen nach Afrika und Erfolg mit deiner Stiftung

Seit über 15 Jahren ermöglichst du Kindern in den ärmsten Regionen Afrikas Zugang zu Bildung. Etwas zurückzugeben, ist dir wichtig. Wir wünschen dir dabei weitere Erfolge.

Bild: EPA

Ein Kinobesuch ohne zahlreiche neugierige Blicke

Wetten, dass die meisten, die mit dir im Kinosaal sitzen, danach nicht mehr wissen, worum es ging? Eigentlich schade. Auch dir wünschen wir einen entspannten Filmabend.

Viele Pokale für deinen FCB

Klar, so lange ist es ja noch nicht her, aber wir wissen von dir ja auch, dass Gewinnen offenbar nie langweilig wird. Darum wünschen wir dir weitere rot-blaue Sternstunden. 

Ein Doppel mit Martina Hingis

Weisst du noch, 2001, du trugst noch einen Pferdeschwanz, als Du mit ihr den Hopman Cup gewannst? Leider hast du dich vor den Olympischen Spielen in Rio verletzt.

Bild: AP

Ein Haustier

Als Kind hattest du Hasen, Katzen und Meerschweinchen, deine Kinder müssen verzichten. Wir wollen dich ja nicht in Bedrängnis bringen, aber wäre es nicht auch für dich toll, mit dem Hund eine Runde um den Heidsee zu drehen?

Einen Kochkurs

Du sagst selber, du seist kein guter Koch. Deine Frau Mirka hingegen bezeichnest du als «Superköchin». Wir finden: Es ist höchste Zeit, Versäumtes nachzuholen

Ein Treffen mit Roger Federer

Nein, nicht mit dir, sondern mit dem Künstler aus St.Gallen. Er hat dir schon einmal eine Statue aus Stahl gewidmet. Und er sagt: «Roger Federer ist mein Vorbild.»

Die Abschaffung des Adlerauges

Es ist ja nicht so, dass du immer daneben liegst. Besonders gut ist deine Quote aber nicht. Du und das Hawk-Eye – beste Freunde seid ihr nicht. Würde es abgeschafft, würde dich das wohl nicht stören. 

Immerhin HIER war das Hawk-Eye dein Freund:

Einen guten Ghostwriter für deine Autobiografie

Über dich wurde ja schon viel geschrieben, aber du hast deine Geschichte noch nie erzählt. Vielleicht brauchst du ja einen guten Ghostwriter (wie wär's mit mir?)

Ein Flug mit einem Düsenjet, mit Dominique Gisin als Pilotin

Als Adrenalin-Junkie bist du zwar nicht bekannt, die Gisin-Schwestern dafür als grosse Fans von dir. Dominique würde dich sicher gerne einmal als Fluggast begrüssen

Dass deine Rekorde ewig halten

Wir geben es zu: Auch das ist etwas egoistisch. Wenn wir auf Reisen sind, erzählen wir gerne, dass wir aus dem gleichen Land wie der erfolgreichste Tennisspieler der Geschichte sind. Das soll bitte so bleiben.

Das sind die wichtigsten Rekorde von Roger Federer

1 / 29
Das sind die wichtigsten Rekorde von Roger Federer
quelle: epa/anp / koen suyk
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wanderungen in der Schweiz

Als du verletzt warst, bist du im Alpstein-Gebiet wandern gegangen. Da wurde dir wieder einmal bewusst, dass wir hier in einer Postkarte leben. Wir wünschen dir Zeit und Musse, das ausgiebig zu geniessen.

Eine hausgemachte Pesto

Dass in der Werbung von Barilla, in der du gekonnt den Kochlöffel schwingst, Sirtaki gespielt wird, ist ja nicht dein Fehler. Trotzdem: Gegen eine hausgemachte Pesto hat keine Barilla-Sauce eine Chance.

Federers Sponsoren-Deals

1 / 15
Federers Sponsoren-Deals
quelle: imago sportfotodienst / aflosport
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Gelassenheit, wenn deine Kinder in die Pubertät kommen

Ein bisschen Schonfrist hast du ja noch, dafür trifft es dich dann mit deinen Zwillingen gleich zwei Mal doppelt. Da sind Nerven gefragt.

Bild: KEYSTONE

Abenteuer in der Wildnis

Kürzlich hat man gesehen, wie du dich abseilst und ein Fischauge isst. Ob das geschmeckt hat? Egal. Offensichtlich war aber, wie sehr es dir in der Wildnis gefällt.

Freude am Tennis

Man kann es sich ja nicht vorstellen, dass dir das Tennis einmal verleidet. Wir können dir also nur wünschen, dass dir die Freude erhalten bleibt, auch wenn du deine Karriere einmal beendet haben solltest.

Eine Zukunft für deinen Laver Cup

Das hörst du sicher nicht gerne, aber solange du und Nadal noch spielen, ist das ja ein Selbstläufer. Wir hoffen für dich, dass deine Vision auch ohne dich als Spieler auskommt.

Eine Fahrt mit deinem Traumauto

Wo immer möglich, setzt du dich gerne selber ans Steuer. Welches nun wirklich Dein Lieblingsauto ist, wissen wir aber nicht, du musst ja sowieso Mercedes sagen.

Dass Tennis in der Schweiz ohne dich ein wichtiger Sport bleibt

Viele befürchten, dass es nach dir mit dem Tennis in der Schweiz so wird wie in Deutschland nach Becker und Graf. Wir hoffen es nicht. Das wäre sicher nicht in deinem Sinn.

Dass du dich täuschst

Du sagst, dass du im Leben nie mehr etwas so gut können wirst wie Tennis spielen. Vielleicht glaubst du, dass dir auch nichts so viel Spass bereiten wird. Wir hoffen, dass du dich irrst.

Alle Turniersiege von Roger Federer als Profi

1 / 103
Alle Turniersiege von Roger Federer als Profi
quelle: epa ansa / dal zennaro
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Gesundheit

Nach all dem Schabernack, den wir uns für einmal erlauben, ist es uns wichtig, Dir das zu wünschen, was am wichtigsten ist: Gesundheit.

Roger Federer vs. Micky Maus: Das Dance-Off

Video: srf

Unvergessene Tennis-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

«Who is the beeest? Better than the reeest?» – Federer rockt beim Davis Cup das Festzelt

20. September 2009: Roger Federer sichert der Schweiz im Davis Cup gegen Italiens Potito Starace den Liga-Erhalt und feiert danach ausgelassen im Festzelt. Dabei tritt Erstaunliches zu Tage: Der Tennis-Maestro kann singen – und zwar ganz gut.

Das Schweizer Davis-Cup-Team trifft am Wochenende vom 18. bis 20. September in Genua auf Italien. Gegen die Südeuropäer geht es für die Schweizer im Abstiegs-Playoff mal wieder um den Verbleib in der Weltgruppe.

Die ersten beiden Einzelpartien können Stan Wawrinka und Roger Federer locker in drei Sätzen für sich entscheiden. Im Doppel vom Samstag wird das Duo Marco Chiudinelli/Wawrinka von Simone Bolelli und Potito Starace jedoch regelrecht vom Platz gefegt.

Die Entscheidung muss also am Sonntag …

Artikel lesen
Link zum Artikel