Videos
Spass

Bär klaut Familie in US-Bundesstaat Tennessee Elektrolytgetränk

Video: watson/Lucas Zollinger

Auch Bären brauchen ihre Elektrolyte! Dieses Video ist der Beweis

09.04.2024, 18:42
Mehr «Videos»

Eine Familie in Gatlinburg im US-Bundesstaat Tennessee beobachtete durchs Fenster, wie ein Schwarzbär sich Zutritt zu ihrem Garten verschaffte und dort um den Whirlpool herumschlich. Er hatte es aber nicht auf ein heisses Bad, sondern auf eine kühle Erfrischung abgesehen, wie es scheint:

Video: watson/Lucas Zollinger

Gatlinburg ist ein Bergdorf und das Tor zum rund 20'000 Hektar grossen Great-Smoky-Mountains-Nationalpark. Auf dessen Webseite steht, der Schwarzbär sei ein ikonisches Symbol des Parks. Schätzungen von Biologen zufolge sollen bis zu 1900 Exemplare dort leben.

Die Begegnung mit dem Bären im Video verlief ohne Verletzungen oder Zwischenfälle. Das Füttern von Bären ist in den USA verboten. Auf der Webseite des Nationalparks wird auch darauf hingewiesen, dass man, um sich selbst und die Bären zu schützen, seine Lebensmittel (und auch den Abfall) stets in «Bären-sichere» Behälter verstauen soll. Ein Bär kann nämlich anscheinend selbst feinmotorische Verschlüsse wie den Deckel einer Getränkeflasche öffnen. Auch Fenster und Türen von Fahrzeugen und Häusern könnten die Tiere öffnen, sofern sie nicht komplett verriegelt seien, steht auf der Webseite weiter. Es ist auch verboten, sich einem Bären willentlich zu nähern.

Der Mann im Video verhielt sich der Situation entsprechend korrekt, als sich der Bär dem Haus näherte. Auf der Webseite des Parks steht, man solle auf sich aufmerksam machen. Das könne ihn vertreiben. «Vergewissern Sie sich, dass der Bär Ihre Anwesenheit bemerkt, indem Sie schreien und Geräusche machen, um den Bären zu erschrecken und ihn zur Flucht zu bewegen.» (lzo)

Du magst Bären? Hier mehr:

Winke, winke: Dieser freundliche Bär geht gerade viral

Video: watson/lucas zollinger

Diese Valentinstag-Überraschung in Peru endete nicht, wie erwartet …

Video: watson/Lucas Zollinger

Schwarzbär crasht Geburtstagsessen in Mexiko

Video: watson/lucas zollinger
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
«Ice, Ice, Baby» – auch im Tierreich sind Glaces hoch im Kurs
1 / 15
«Ice, Ice, Baby» – auch im Tierreich sind Glaces hoch im Kurs
Panda Xiao Liwu freut sich über seine Obst-Eistorte zu seinem 2. Geburtstag. Auch er lebt im Zoo von San Diego.
quelle: ap/san diego zoo / ken bohn
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Bärenfamilie spaziert mitten durch italienisches Städtchen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
Wärst du im Wald lieber alleine mit einem Bären oder einem Mann?
Der «Bär vs. Mann»-Trend auf TikTok sorgt momentan für grosse Aufmerksamkeit – das steckt hinter der traurigen Bewegung.

«Wärst du im Wald lieber alleine, mit einem Bären oder einem Mann?» – diese Frage geht gerade auf TikTok viral und nun stellen sie sich Hunderte von Frauen weltweit auf Social Media. Wieso die Frage für so viele Kontroversen sorgt, die Antworten darauf und die traurigen Gründe dahinter erfährst du im Video.

Zur Story