Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Novartis steigert Umsatz und Gewinn im zweiten Quartal



Der Pharmakonzern Novartis hat den Umsatz im zweiten Quartal 2018 um 7 Prozent auf 13,2 Milliarden Franken gesteigert.

ARCHIVBILD ZU DEN QUARTALSZAHLEN VON NOVARTIS --- Das Novartis-Logo auf einem Gaebauede im Klybeck-Areal wird fotografiert in Basel am Donnerstag, 30. Maerz 2017. Das heute geschlossene Industrieareal Klybeck soll in den naechsten Jahren zu einem Stadtquartier entwickelt werden. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Gute Zahlen für Novartis. Bild: KEYSTONE

Der Gewinn vervielfachte sich dank einem ausserordentlichen Erfolg aus dem Verkauf des Joint Ventures mit nichtrezeptpflichtigen Medikamenten am GSK auf 7.8 Milliarden, wie die Gesellschaft am Mittwoch in einer Mitteilung schreibt. (awp/sda)

Video der Woche: So werden diese Emojis interpretiert

abspielen

Video: nico franzoni, melvin kleinert

Das könnte dich auch interessieren:

Stellt das Popcorn bereit: Trumps Anwalt Michael Cohen will auspacken

Link zum Artikel

Samsung hat das Galaxy Fold enthüllt, das unsere Smartphones für immer verändern könnte

Link zum Artikel

Im Juni wurde «The Beach» geschlossen – jetzt zeigt sich, wie gut dieser Entscheid war

Link zum Artikel

Warum der Schweizer Klubfussball auf dem absteigenden Ast ist

Link zum Artikel

5 Promi-Seitensprünge und ihre Ausgänge (und was diese Dame damit zu tun hat)

Link zum Artikel

9 Grafiken rund um das Elektroauto in der Schweiz

Link zum Artikel

Zwangsschulfrei wegen Masern: Schon 12 Fälle an Steiner-Schule – warum das kein Zufall ist

Link zum Artikel

Ihr spinnt! Wieso trinkt ihr im Restaurant kein Leitungswasser?

Link zum Artikel

Diese Schweizerin trug 365 Tage lang dasselbe Kleid

Link zum Artikel

Hinter den Kulissen von «Game of Thrones» haben sich alle lieb. Hier 15 Beweis-Bilder!

Link zum Artikel

Und jetzt: Die fiesen Sex-Fails der watson-User! 🙈

Link zum Artikel

Hier kommt ein Feel-Good-Dump für alle, die ein bisschen Aufmunterung gebrauchen können

Link zum Artikel

27 Sprüche, die zeigen, dass wir unbedingt auch Jahrbücher in den Schulen brauchen

Link zum Artikel

«Breaking Bad» kommt zurück – dazu die 10 besten Zitate von Jesse Pinkman

Link zum Artikel

Die Post lässt sich ein bisschen hacken – und macht sich zum Gespött der Hacker

Link zum Artikel

Sorry, aber wir müssen wieder über Trump und Faschismus reden

Link zum Artikel

«Eine Hure zu sein, war oft top», sagt Virginie Despentes aus Erfahrung

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

In der Ehe zwischen Trump und Fox News kriselt es – und zwar heftig!

Der Pelosi-Schock ist bei der Trump-Basis ganz schlecht angekommen. Jetzt versuchen Sean Hannity & Co. zu retten, was noch (oder nicht mehr) zu retten ist.

Am vergangenen Freitag gab Donald Trump auf dem Rasen des Rosengartens vor dem Weissen Haus bekannt, er werde den Shutdown per sofort aufheben. Dabei hatte er keinen müden Dollar für seine Mauer erhalten. Für seine Basis war das ungefähr so, wie wenn ein Manager seiner Ehefrau bekennt, er habe ein Verhältnis mit seiner 20 Jahre jüngeren Sekretärin.

Kein Wunder reagierte die Basis wie die betrogene Ehefrau: mit Schock und Wut. «Pelosi hat gewonnen», tobte Fox-News-Talkmaster Lou Dobbs. Er …

Artikel lesen
Link zum Artikel