DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Welt in Karten

Mit diesem Reisepass kommst du am weitesten (der Schweizer Pass ist es nicht)

Mit welchem Pass kommst du ohne Visa am weitesten? Ein Ranking zeigt, welche Staatsbürgerschaft du beantragen musst, wenn du ein «Global Citizen» sein willst – und in welche Länder du mit dem Schweizer Pass kommst.
30.09.2018, 11:1901.10.2018, 12:20
Lea Senn
Folgen

Der Passport Index von Henley & Partners macht jedes Jahr einen Vergleich von Reisepässen weltweit. Die Daten basieren auf Angaben der International Air Transport Authority (IATA) und umfassen 199 Pässe und 227 verschiedene Reisedestinationen. Untersucht wird, mit welchem Pass man die meisten Länder ohne Visa bereisen kann – und somit die grösste Reisefreiheit geniesst.

Bevor wir zu den Top Fünf kommen, hier die grosse Übersicht:

Mit welchem Reisepass du visafrei am weitesten kommst:

Das sind die «Gewinner»:

  • 1. Rang (visafreier Zugang zu 189 Länder):
    Japan, Singapur
  • 2. Rang (188 Länder):
    Deutschland
  • 3. Rang (187 Länder):
    Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Schweden, Spanien, Südkorea
  • 4. Rang (186 Länder):
    Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, USA, Vereintes Königreich
  • 5. Rang (185 Länder):
    Belgien, Irland, Kanada, Schweiz

Und das die «Verlierer»:

  • 98. Rang (39 Länder):
    Palästina, Sudan, Eritrea
  • 99. Rang (37 Länder):
    Yemen
  • 100. Rang (33 Länder):
    Pakistan
  • 101. Rang (32 Länder):
    Somalia, Syrien
  • 102. Rang (30 Länder):
    Afghanistan, Irak

Mit dem Schweizer Pass kommst du also in 185 Länder ohne Visa, so viel wissen wir inzwischen. Aber welche Länder sind dies – und welche nicht? 

Visafreier Zutritt mit dem Schweizer Pass

Schweizer Bürger und Bürgerinnen dürfen visafrei in alle Länder Europas (ausser Weissrussland), Nord- und Südamerika und einige andere Länder einreisen. Laut dem Henley & Partners Passport Index gehören weltweit 185 Länder dazu. 

grafik: watson / wikipedia

Und zum Schluss, weil es so schön ist:

Alle Reisepässe dieser Welt (Länder von A bis L)

1 / 107
Alle Reisepässe dieser Welt (Länder von A - L)
quelle: passportindex.org
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Noch mehr schöne Reisepässe: Länder von M – Z

1 / 91
Alle Reisepässe dieser Welt (Länder von M - Z)
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Leute, die sich auf Reisen selbst finden wollen:

Die beliebtesten Reiseziele 2018 auf Airbnb

1 / 12
Die beliebtesten Reiseziele 2018 auf Airbnb
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

49 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
c_meier
30.09.2018 12:06registriert März 2015
Visafreier Zugang... aber für Kanada/USA/Australien muss doch als Schweizer ein Online-Visum beantragt werden?
31937
Melden
Zum Kommentar
avatar
Grave
30.09.2018 11:42registriert April 2015
Frage: bei der letzten karte auf dem gezeigt wird bei welchen ländern die schweiz visafreien zutritt hatt. Was ist mit den grauen ländern wie z.b. russland ?
14512
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ökonometriker
30.09.2018 12:38registriert Januar 2017
Wäre schön wenn unser BR die Schweiz auch hier als neutrales Land ausrichten und entsprechende Abkommen mit China und Russland abschliessen könnte. Vollkommene Visa-Freiheit mag da illusorisch sein, aber eine Art APEC Business Travel Card für Eurasien wäre praktisch.
867
Melden
Zum Kommentar
49
Katzen bedrohen diese seltene Beutelmaus auf australischer Insel

Wilde Katzen bedrohen die letzten Bestände der vom Aussterben bedrohten Känguru-Insel-Schmalfussbeutelmaus in Australien. Die kleinen Beutelsäuger kommen nur auf der Känguru-Insel vor der Südküste vor.

Zur Story