Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

F_MU1 – die «Königin der Elefanten». Bild: will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Nur noch 20 Tiere übrig – diese Fotos zeigen einen der seltensten Elefanten der Welt



Ihr Name klingt wie ein Computerchip, dabei zählte F_MU1 zu den letzten Elefanten ihrer Art. Für mehr als 60 Jahre streifte die Elefantendame durch den Tsavo-East-Nationalpark in Kenia – F_MU1 war eine der vom Aussterben bedrohten Tusker-Elefanten. Vor wenigen Wochen starb die «Königin der Elefanten» an Altersschwäche.

Die Stosszähne von F_MU1s Artgenossen sind so lang, dass sie beinahe den Boden berühren – bei Wilderern sind die Tusker-Elefanten daher ein besonders beliebtes Jagdobjekt. Jeder Stosszahn wiegt bereits rund 50 Kilo.

will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Bild: will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Dem britischen Fotografen Will Burrard-Lucas gelang es nun vor Kurzem, die letzten Aufnahmen der selten Elefantendame zu machen – entstanden sind beeindruckende Aufnahmen.

Sein erstes Aufeinandertreffen mit der Elefantendame beschreibt der Brite so: «F_MU1 war dünn und alt, aber sie ging mit stattlicher Anmut voran. Ihre Stosszähne waren so lang, dass sie den Boden vor sich aufschürften. Sie war wie ein Relikt aus einer vergangenen Zeit.»

Burrard-Lucas zeigte sich gegenüber der BBC-Sendung Newsbeat begeistert von dem mächtigen Tusker-Exemplar:

«Wenn es eine Elefantenkönigin gegeben hätte, wäre sie es sicher gewesen.»

will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Bild: will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Die Bilder zeigen die alte Elefantendame beim Trinken an Wasserlöchern. Aber auch wie sie Akazienäste verputzt oder zutraulich auf Kamera zusteuert. (blog.burrard-lucas.com)

Der Tsavo-East-Nationalpark ist einer der letzten Lebensräume der fast ausgestorbenen Art – Forscher schätzen, dass es weltweit nur noch 20 Elefanten mit derart langen Stosszähnen gibt.

Burrard-Lucas:

«Sie hatte Zeiten schrecklicher Wilderei überlebt, und es war ihr Triumph, dass ihr Leben nicht vorzeitig durch eine Falle, eine Kugel oder einen vergifteten Pfeil beendet wurde.»

will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Bild: will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

Burrard-Lucas besondere Foto-Technik ermöglichte es ihm, besonders nah an die gefährlichen Stosszähne des Tieres heranzukommen.

Diese Fotos sind Teil einer grösseren Serie, die die Elefanten von Tsavo und die Arbeit des Tsavo Trust dokumentiert. Die gesamte Serie erscheint in einem neuen Buch mit dem Titel «Land der Riesen».

Land of Giants wird am 20. März veröffentlicht und kann bei WildlifePhoto.com und Amazon vorbestellt werden.

Bild

Bild: will burrard-lucas/tsavo trust and kenya wildlife service

(pb)

Ausgestorbene Tiere, die wiederentdeckt wurden

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

27
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

18
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

27
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

18
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • LU90 13.03.2019 13:19
    Highlight Highlight Ich hatte das Glück diese schönen Tiere vor ca. 10 Jahren im Tsavo zu sehen. Man wähnt sich wirklich in einer anderen Zeit, wenn man diese Elefanten mit den langen Stosszähnen sieht.
  • DemonCore 13.03.2019 13:17
    Highlight Highlight Abergläubische und zu reiche Asiaten brauchen aber doch ihre Potenzmedizin?
  • Wasser99 13.03.2019 09:50
    Highlight Highlight Wie wär's mal, einheimische Arten zu zeigen?
    • The Real Deadpool 13.03.2019 11:43
      Highlight Highlight Ich glaube nicht, dass es in der Schweiz sehr viele Elefantenarten gibt. ;P
    • Der müde Joe 13.03.2019 12:37
      Highlight Highlight @Deadpool...😂😂😂👍🏼

      Genau mein Humor!😘
    • Raffaele Merminod 13.03.2019 12:38
      Highlight Highlight @The Real Deadpool, Wasser99 meint wohl die im Porzelanladen
  • Butschina 13.03.2019 09:34
    Highlight Highlight Eindrückliche Bilder. Schön dürfte sie es schaffen an Altersschwäche zu sterben und nicht durch Wilderer.
  • G. Samsa 13.03.2019 09:00
    Highlight Highlight Wie auch immer, wir schaffen es ganz sicher, auch die letzten 20 dieser Elefanten abzuknallen und deren Stosszähne zu verhöckern. Wird nicht lange dauern.

    Schade um die Tiere. Die Bilder sind echt beeindruckend.
  • Pachyderm 13.03.2019 08:49
    Highlight Highlight Sind Tusker wirklich eine eigene Art, wie im Artikel suggeriert, oder einfach "normale" afrikanische Elefanten mit langen Stosszähnen?
    • SUPERDUKER 13.03.2019 09:09
      Highlight Highlight In Kenia auch als der Bierfant bekannt :)
      Benutzer Bild
    • mob barley 13.03.2019 09:25
      Highlight Highlight Letzteres. Die Afrikanischen Elefanten haben keine Unterarten. "Tusker" sind Afrikanische Elefanten mit ausserordentlich langen Stosszähnen.
    • De Pumuggel 13.03.2019 09:37
      Highlight Highlight Somit sind es Afrikanische Elefanten mit einzigartigem Erbgut?
    Weitere Antworten anzeigen

Liebestolle Krebse werden im Golf von Mexiko in tödliche Falle gelockt

Wer an die Explosion der Ölplattform Deepwater Horizon denkt, dem kommt sicher keine gescheiterte Romanze in den Sinn. Für die Krustentiere im Golf von Mexiko ist es aber genau das. Und ein bisschen Umweltverschmutzung.

Stell dir vor, du bist wuschig. Heute ist einer dieser Tage, an denen du einfach etwas Liebe brauchst. Vielleicht sind es die Pheromone in der Luft, vielleicht die wunderschöne Person, die am morgen an dir vorbei gelaufen ist. Deine Hormone spielen auf jeden Fall verrückt.

Du beschliesst, heute Abend an einen Hot-Spot der Brunstpartner-Suchenden zu gehen: Zum Beispiel ins Gonzo (für alle Nicht-Zürcher: Das Gonzo ist ein Club, in dem sich viele Leute gute Chancen für den Koitus ausrechnen). …

Artikel lesen
Link zum Artikel