DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das passiert, wenn Piloten am Valentinstag schwer verliebt sind ✈😍

14.02.2018, 19:1715.02.2018, 08:59

Der Twitter-Account Flightradar24 beobachtet rund um die Uhr die Flugbewegungen. Heute ist ihnen beim Flug eines Airbus A330 einer Virgin-Atlantic-Maschine über England eine etwas spezielle Flugroute aufgefallen ...

Was wir hier sehen, ist weder Witz noch Fake. Es handelt sich um einen Trainingsflug, der ohne Passagiere stattfand. Da der Testflug per Zufall am Valentinstag stattfand, haben die Piloten die Flugroute zum Spass etwas angepasst.

Das in London gestartete Flugzeug sollte über Cornwall im Südwesten Englands einen Trainingsflug absolvieren. Die genaue Route spielt dabei in der Regel keine Rolle. Das über den Atlantik gezeichnete Herz stellt also nicht zwingend einen (grösseren) Umweg dar. Dies für alle, die sich bereits über die vermeintliche Treibstoffverschwendung oder unnötige Klimabelastung enervieren.

(oli)

«Schahaatz» ist was für einfallslose Kosenamen-Anfänger! Wir bieten dir 55 Alternativen

Video: watson

Farbe der Rose und ihre Bedeutung

1 / 8
Farbe der Rose und ihre Bedeutung
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
derEchteElch
14.02.2018 20:11registriert Juni 2017
„..die sich bereits über die vermeintliche Treibstoffverschwendung oder unnötige Klimabelastung enervieren.“

Also an die Adresse linker Wutbürger und ultragrüner Glaubensgemeinschaften.. 🤣
6653
Melden
Zum Kommentar
2
Eskalation im Nordirland-Streit: Johnson will Brexit-Vertrag brechen

Nur eine Woche nach dem überstandenen Misstrauensvotum in seiner Fraktion hat der britische Premierminister Boris Johnson einen neuen Streit mit der EU vom Zaun gebrochen. Ein am Montag ins Unterhaus eingebrachter Gesetzentwurf soll die mit Brüssel vereinbarte Brexit-Regelung für Nordirland einseitig ändern. Kritik an den Plänen kam sowohl aus Brüssel als auch von der irischen Regierung in Dublin und der Mehrheit der Abgeordneten im nordirischen Regionalparlament. Begrüsst wurde der Schritt hingegen von der unionistisch-protestantischen Partei DUP in Nordirland.

Zur Story