Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bring! Einkaufszettel-App, Entwickler-Team, Zürich, April 2016

Sandro Strebel, Marco Cerqui und Dominic Mehr (v. l.) vom Entwickler-Team.
Bild: zvg

Schweizer Android-App für die Google-«Oscars» nominiert



Die Schweizer Einkaufslisten-App «Bring!» ist von Google für die Google Play Awards nominiert worden, wie die Zürcher Entwicklerfirma mitteilt. Marco Cerqui zeigt sich sehr erfreut:

Das ist natürlich ein Riesenerfolg für ein Start-up aus der Schweiz, wie wir es sind. Das ist etwa so, als würde Beat Schlatter für den Oscar nominiert werden.

Marco Cerqui

An den Google Play Awards werden die Leistungen der Entwickler-Community aus dem vergangenen Jahr ausgezeichnet. Dafür werden die besten Android-Apps aus verschiedenen Kategorien erkoren.

Die Nominierten wurden von einem App-Experten-Team ausgewählt, wie aus diesem aktuellen Beitrag im Android Developers Blog hervorgeht. Wichtige Kriterien für die Auswahl seien Qualität, Innovation und ein Launch oder grosses Update im letzten Jahr.

Ehrung wird live übertragen

Die Gewinner werden an der kommenden Entwicklerkonferenz Google I/O am Donnerstag, 19. Mai, um 19 Uhr an einer speziellen Veranstaltung erkoren. Die in Kalifornien stattfindende Show wird als Live-Stream im Internet übertragen.

Bild

Google präsentiert alle Nominierten in einer speziellen Kategorie im Google Play Store. Die «Bring!»-App, deren Entwickler wir kürzlich im Interview hatten («Wie eine geniale Schweizer App ansetzt, die Welt zu erobern»), kann hier heruntergeladen werden.

Zur «Bring!»-App ist letzten Oktober ein Update veröffentlicht worden, das die «Material Design»-Vorgaben umsetzt. Die App wurde Ende Jahr als «Editors’ Choice» und «Best of 2015» im Play Store ausgezeichnet.

(dsc)

Schweizer App-Entwickler im Interview (April 2016)

Das haben die Macher der Schweizer Einkaufs-App Bring! als nächstes vor

Link zum Artikel

Wie eine geniale Schweizer App ansetzt, die Welt zu erobern

Link zum Artikel

Schweizer Game-Entwicklerin: «Bei AirConsole wird jetzt richtig was geboten»

Link zum Artikel

Schweizer Programmierer starten durch: «Dann merkten wir, dass man mit Apps sogar Geld verdienen kann»

Link zum Artikel

«Ich hoffe, dass mir der Apple-Chef sein iPhone vermacht, wenn er meins sieht»

Link zum Artikel

Erfolgreiche Schweizer App-Entwickler im Interview: «iOS macht einfach mehr Spass»

Link zum Artikel

Perfekt für hungrige Studenten: Angehender Arzt programmiert «Züri Mensa»-App

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Was WhatsApp-User über die Verbreitung illegaler Inhalte wissen müssen

Verbotene Bilder und Videos via Gruppenchat: Der Rechtsanwalt und Digital-Experte Martin Steiger erklärt, worauf Smartphone-User achten müssen.  

In einem aktuellen Fall musste sich ein junger Mann aus dem Aargau vor Gericht verantworten. Bei einer Hausdurchsuchung war sein Handy sichergestellt und von Spezialisten der Polizei durchsucht worden. Es kam zu einer Anklage wegen Verbreitung von illegaler Pornografie ...

Ich habe den Rechtsanwalt Martin Steiger, Digital-Experte und spezialisiert auf Internet-Recht, gebeten, die wichtigsten Fragen zum Thema zu beantworten:

Dazu der Rechtsanwalt:

Wer illegale Pornografie verbreitet, ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel