International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Lines of Parma ham are hung to dry in a special room in Langhirano, near Parma, in this October 13, 2009 file photo. The home of Parma ham, trumpeting the benefits of a traditional Mediterranean diet, is urging consumers not to get into a prosciutto panic after a warning that processed meat can cause cancer. Italian food and farming groups responded indignantly to the World Health Organization (WHO) report that put cured meats, such as ham, sausage and salami, together with asbestos and tobacco on a list of carcinogens. REUTERS/Stefano Rellandini/Files

Mhm, lecker Parma-Schinken. Bild: STEFANO RELLANDINI/REUTERS

Winterdienst-Panne in Sezana: Streusalz aus Schinkenherstellung lässt Hunde ausflippen



Im slowenischen Sezana, einem Dorf nahe der italienischen Grenze bei Triest, riecht's nach Schinken. Grund ist eine Panne des Winterdienstes – es wurde versehentlich Salz aus einer Schinkenfabrik gestreut. Nachdem die Temperaturen nach der letztwöchigen Kältewelle wieder zu steigen begannen, habe es im ganzen Ort nach Schinken gerochen, berichtet die Lokalzeitung «Primorske Novice».

Bild

Die Hauptstrasse des slowenischen Dorfes Sezana. bild: wikipedia

Während sich die Bewohner über den Geruch beschwerten, wähnten sich die Hunde im Dorf im siebten Himmel. Der private Nachrichtensender POP TV berichtete darauf von «durchdrehenden Hunden». Nach der Schneeschmelze blieben dann auch Schinkenstücke auf der Strasse liegen.

Bild

Schinken-Reste, die versehentlich auf der Strasse landeten. screenshot: poptv

Weil das Streusalz knapp wurde, hatte der örtliche Winterdienst bereits vor Jahren seine Vorräte mit Abfallsalzen aus einer Rohschinken-Produktion aufgestockt. 

(gin)

Fleisch oder Fruchtfleisch? Erkennst du dein Essen in der Nahaufnahme?

Das könnte dich auch interessieren:

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Die Welt gratuliert Joe Biden

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Angespannte Präsidentenwahl in Uganda - Militär auf Strassen, Internet eingeschränkt

Nach Wochen der Anspannung und Gewalt wählt Uganda einen neuen Präsidenten. In der Hauptstadt Kampala war am Donnerstag ein grosses Aufgebot an Polizei und Militär zu sehen. Vor Wahllokalen gab es lange Schlangen.

Das Internet ist seit Mittwochabend weitgehend eingeschränkt. Soziale Medien wurden bereits Anfang der Woche gesperrt. Staatschef Yoweri Museveni, der in dem ostafrikanischen Land seit 35 Jahren an der Macht ist, will sich eine weitere Amtszeit sichern.

Der über 70-Jährige steht vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel