DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Das ist Charlie Condell, 18-jährig. Seine Mission: Alleine die Welt mit dem Velo umrunden. Bild: charlie condell

Dieser Teenager umradelt die Welt – doch in Australien wird ihm das Velo geklaut



Charlie Condell ist 18 Jahre alt und kommt aus dem Vereinigten Königreich. Er versucht derzeit, die Welt mit dem Velo zu umrunden. Alleine. Falls es ihm gelingt, wäre er der jüngste Weltumradler.

Condells Reise fing im Juli dieses Jahres an. Gestartet ist er zuhause in England, bis jetzt durchquerte er Europa und Asien und ist nun in Australien angelangt. 

Das Unterfangen bekam am 103. Tag einen herben Dämpfer. Als er in Townsville, Queensland, aufwachte, fehlte ihm fast das gesamte Hab und Gut. Abgesehen von seinem Shirt, Shorts und einem Bag wurde ihm alles geklaut. Velo, Camping-Ausrüstung, Reisepass – alles weg.

Man könnte meinen, für einen 18-Jährigen alleine in einem fremden Land wäre dies das Ende. Seine Reaktion war jedoch ziemlich cool: «Der Tag begann eher suboptimal», liess er über Twitter verlauten.

Seine Reaktion 

Auf Instagram erzählte er weiter, dass er statt weiterzufahren nun eine Insel besuchte und eine gute Ausrede für eine Pause hätte. Er endete seinen Post mit folgenden Worten:

«Ich liebe Australien und ein einzelner Bastard wird das auch nicht ändern.»

Seine positive Einstellung schien auch den lokalen Medien zu gefallen. Am nächsten Tag hatte er ein Interview mit einem Lokalsender. In der Folge wurden einige Leute auf ihn aufmerksam. Auf Twitter boten Leute ihre Hilfe an und wollten wissen, ob sie irgendwo spenden könnten.

Eine Userin bot ihm ein neues Velo an

Weitere Velo-Angebote ...

Ein User will spenden

«Bitte starte eine Crowdfunding-Aktion, ich würde dir gerne wieder auf die Beine helfen.»

Alles in allem habe Condell laut Guardian durch den Diebstahl Waren im Wert von 5200 Franken verloren.

Die Medientermine nach dem Diebstahl seien anstrengender gewesen als das Fahrradfahren. Condell sei jedoch überwältigt von den vielen Anrufen, die ihm Hilfe versprachen.

Condell zeigt sich zuversichtlich, dass er den Rekord noch brechen kann. Für dieses Ziel muss er im März seine Reise beendet haben. Dann wäre er der jüngste Weltumradler und würde den Rekord seines Landsmanns Tom Davies schlagen. Dieser beendete die Weltumrundung im Jahr 2015 mit 19 Jahren.
(jaw)

Von Olten bis Pyeongchang per Velo

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

6 Jogging- und Velostrecken, die dich sofort zum Sport motivieren

Letzte Woche habe ich euch meine liebsten Yogaplätze im Freien vorgestellt.

Falls Yoga nicht so deins ist oder du zur Abwechslung auch mal etwas Ausdauersport treiben möchtest, habe ich für dich ebenfalls eine Auswahl an absolut genialen Jogging- und Velostrecken. Bitte gerneee!

Ein bisschen durch die Gegend joggen ist mit der Zeit ja auch etwas eintönig. Auf fast 2500 Meter über Meer mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt joggt es sich tatsächlich etwas aufregender. Am Osthängen des Piz …

Artikel lesen
Link zum Artikel