Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

14.05.18, 03:13 15.05.18, 01:44

Helena Düll / watson.de



Könnt ihr euch noch an die trendy Fisch-Latschen erinnern, die jetzt halb Instagram trägt? 

Wir dachten wirklich, dass wir damit den schrägsten Modetrend des Sommers gefunden hätten. Doch nun zeigen sich immer mehr Stars nackt auf Instagram – zumindest sieht das im ersten Moment so aus. 

Auf den zweiten Blick sieht man: Kylie Jennner, Bella Hadid und Co. tragen einfach nur Bademode in Nude-Tönen. Wir fragen uns: Es gibt so viele schöne bunte Badeanzüge. Wieso muss es gerade fleischfarben sein?

So tragen Promis den Look: 

Ein Beitrag geteilt von 🦋 (@bellahadid) am

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Und der wie eine Hautkrankheit aussehende Modetrend verbreitet sich bereits. Auch Nicht-Prominente scheinen Gefallen am Nude-Bademoden-Look gefunden zu haben.

Das sieht dann so aus:

Oh! Eine nackte Frau auf dem Balkon ... ah nein, nur ein Nudebikini.

Oh! Eine nackte Frau vor einem Gebüsch ... ah nein, wieder nur Nudebikini.

Hoppla! Eine nackte Frau am Strand! Ah nein, schon wieder nix.

Aber hallo! Seh ich da etwa ... ah nein, nur ein Nudebikini.

Aber diese hier ist wirklich nackt ... ah nein, doch nur das Bikini.

Schau! Eine nackte Frau fürchtet das Wasser ... oh, Mist, das Nudebikini.

Eine nackte Frau mit Fusskrämpfen? Ah nein, eine modebewusste in Pose.

So und nun denkst du, das war die Spitze des modischen Eisbergs? Da dann guck dir mal das an:

Man kann es immer noch weiter treiben:

Wenn ihr also demnächst in der Badi oder am See einer vermeintlich nackten Person oder einem Royal begegnet und euren Augen nicht traut, dann sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt! 

Umfrage

Und was ist deine Meinung zur fleischfarbenen Bademode?

  • Abstimmen

3,143 Votes zu: Und was ist deine Meinung zur fleischfarbenen Bademode?

  • 20%OMG! Muss ich haben! Wo kann ich das kaufen?
  • 5%Würde mich niemals trauen, das zu tragen. Sieht ja nackt aus, oder?
  • 75%Schrecklich! Dazu trägt man am besten Fisch-Latschen.

Adiletten + Socken! Vom Ferienschreck zum Modetrend

Video: srf

Und nun zu den guten Seiten von Fleisch:

Das könnte dich auch interessieren:

Familientrennungen an der US-Grenze: TV-Moderatorin bricht in Tränen aus

Haris Seferovic: «Irgendwann ist genug und dann platzt der Kragen»

EXKLUSIV: Hier erfährst du, wer die WM gewinnen wird! (Spoiler: Ich, der Picdump 😒)

«Die roten Linien werden eher dunkelrot»: Wie man in Brüssel die Schweiz sieht

Traum oder Albtraum? So ist es, als CH-Rock'n'Roll-Band in den USA auf Tour zu sein

Erdogans Schlägertrupp auf dem Vormarsch in die Schweiz

Mit dieser Begründung brechen 37 Studenten Prüfung ab

Schweizer Fussballfans verirren sich an die ukrainische Front

Netta sang zum Abschluss der Pride – aber vorher gab es wüste Szenen

13 seltsame Dinge, die uns am Trump-Kim-Gipfel aufgefallen sind

«Wieso sagen Schweizer gemeine Dinge über meine Schwester?»

Das absurdeste Museum der Welt und wir waren da – und bereuen es jetzt noch

Diese 7 Zeichnungen zeigen dir, wie es am Open Air wirklich wird

Du weisst noch nicht, wem du an der WM helfen sollst? Hier findest du DEIN Team!

präsentiert von

Diese 19 Fails für bessere Laune sind alles, was du heute brauchst

Warum das Kämpfchen gegen Netzsperren erst der Anfang war

Eine Szene – viele Wahrheiten 

Anschnallen bitte! So sieht der Formel-E-Prix von Zürich aus der Fahrerperspektive aus

15 Jahre ist es her: Das wurde aus den «DSDS»-Stars der 1. Stunde

Die Bernerin, die für den Sonnenkönig spionierte

Plastik ist das neue Rauchen – wie ein Material all seine Freunde verlor

Fertig mit Rosinenpicken: Es ist Zeit, dass auch Frauen bis 65 arbeiten

Wegen hoher Verletzungsgefahr: Diese Sportarten mögen Versicherungen gar nicht

Diese 18 genialen Cartoons über die Liebe und das Leben haben uns kalt erwischt 😥😍

«Pöbel-Sina» scheitert bei «Wer wird Millionär» an dieser super einfachen Frage – und du?

Was vom Bordmenü übrig bleibt – das kannst du gegen den Abfallwahnsinn im Flugzeug tun

Shaqiri ist der «dickste» Feldspieler – und 9 weitere spannende Grafiken zur Fussball-WM

Die ausgefallensten Hotelzimmer der Schweiz

Als muslimische Piraten Europäer zu Sklaven machten 

33 unfassbar miese Hotels, die so richtig den Vogel abgeschossen haben

Unerträgliche Regelschmerzen: Melanies Kampf gegen Endometriose

Diese Frau stellt absurde Promi-Fotos nach – 17 Lektionen, die wir von ihr lernen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

45
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
45Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • amazonas queen 16.05.2018 17:28
    Highlight Das Kleid aus How I met your Mother
    0 0 Melden
  • MeinSenf 14.05.2018 18:52
    Highlight Ach Helena... was hast du für ein Problem?
    8 0 Melden
  • Bruno Wüthrich 14.05.2018 17:04
    Highlight Das Grillfleisch von der Migros sieht besser aus.
    Das von Coop ebenfalls.
    24 11 Melden
  • Mitsch 14.05.2018 16:41
    Highlight Wetten dass der letzte Schrei in spätestens 2 Wochen dann der Badeanzug ist, auf dem ganz frech Nippel und Haare aufgedruckt sind... mal wieder frei sein, auf Konventionen scheissen, zeigen wie jung man geblieben ist... und für das Teil dann 350.- beim Edeldesigner mit Fake-Badboy-Attitüde hinblättern.
    41 2 Melden
  • Dagobert Duck 14.05.2018 14:54
    Highlight Bisher hat sich der Sinn von Badehosen, Bikini usw. für mich noch nicht erschlossen... IMHO die überflüssigste Erfindung überhaupt. Baden mit Kleidern...
    32 19 Melden
  • Masche 14.05.2018 13:41
    Highlight Wozu braucht es denn noch den Stoff?
    18 6 Melden
  • Mr.President 14.05.2018 11:21
    Highlight Diese clear skin / haut Bikinis sind eher was für tätowierte Frauen, zur Abwechslung ;)
    https://instagram.com/p/-WJacNMMXo/
    42 2 Melden
  • AllumeTaSalade 14.05.2018 10:38
    Highlight Also da muss man schon ganz schön blind sein um eine halbe Sekunde daran zu glauben, dass Sie nackt sind...
    90 1 Melden
  • Til 14.05.2018 10:34
    Highlight Ich störe mich an der Bezeichnung "Fleischfarbe". Das ist Hautfarbe, sonst wäre es deutlich röter und irgendwie ekliger.
    105 4 Melden
  • aglio e olio 14.05.2018 10:12
    Highlight Pseudonacktheit für die Pseudorebellen der Neoprüderie. Gähn...
    88 5 Melden
  • achsoooooo 14.05.2018 10:11
    Highlight Man kann auch einen "Kofferschutz/anzug" umfunktionieren, wie ich kürzlich festgestellt habe.
    32 2 Melden
  • Apfelstrudel 14.05.2018 09:55
    Highlight Und es geht noch irritierender 🙄
    97 1 Melden
    • Mr.President 15.05.2018 00:48
      Highlight Das ist der beste Bikini ever! Gibts den auch als vollkörperanzug für Bubis, die ihre Brusthaare rasieren/waxen (alle bei 🙈😂😂🤣👍
      12 0 Melden
  • FancyFish 14.05.2018 09:48
    Highlight Ich habe auf diesen Moment gewartet:

    Ok jetzt hab ich‘s, das muss jetzt eine Frau im Nudebikini sein oder? Nein die ist ja nackt!

    ps: die Fischlatschen sind vieel schlimmer
    27 1 Melden
  • Butschina 14.05.2018 09:14
    Highlight Schrecklich diese «Nudeinis»
    20 27 Melden
    • Rodgar 15.05.2018 19:08
      Highlight Find ich auch! Und Nudini fänd ich wäre eine Lizenz wert :)
      Huch, in Anlehnung an einen berühmten Magier der Entfesslung, könnte manch ein Kopfkino Blockbuster produzieren 🤣
      2 0 Melden
  • LupaLouu 14.05.2018 09:03
    Highlight Ich finde ja, dass es einigen wenigen wirklich steht. Aber leider tragen ja meistens die Leute solche Sachen, denen es absolut gar nicht steht...

    Man nehme Leggins als Beispiel
    85 18 Melden
    • aglio e olio 14.05.2018 11:45
      Highlight Wer entscheidet, was wem steht?
      23 25 Melden
    • Raphael Stein 14.05.2018 14:24
      Highlight Wer entscheidet, was wem steht?

      Der gute Geschmack.
      37 6 Melden
    • aglio e olio 14.05.2018 15:29
      Highlight Wessen guter Geschmack. Deiner oder meiner.
      16 14 Melden
    • Raphael Stein 14.05.2018 15:50
      Highlight Meiner. Deshalb sind gewisse Kleider für mich, ein geht nicht.

      Und es ist eh eine persönliche Sache.
      Wie auch der Verzehr von Knoblauch mit Oel.
      22 3 Melden
    • aglio e olio 14.05.2018 16:56
      Highlight "Und es ist eh eine persönliche Sache."
      Genau, du bringst es auf den Punkt.
      20 2 Melden
    • Lululuichmagäpfelmehralsdu 14.05.2018 17:24
      Highlight ich mag leggins! 😊
      11 3 Melden
    • Mr.President 15.05.2018 00:55
      Highlight Ich mag auch leggings! V.a. Frauen in leggings 😂👍 find ich voll sexy! V-a. Die schwarzen hautengen mit Rosen oder anderen Blumen , sieht Mega aus! Und da es gemustert ist, sieht man den camel toe nicht! 🐫 👋🏻😉👍
      9 4 Melden
  • pinex 14.05.2018 08:50
    Highlight Also ich finde die fischlatschen um eeeeiniges schlimmer...
    190 5 Melden
  • Nelson Muntz 14.05.2018 08:49
    Highlight "Eine nackte Frau mit Fusskrämpfen? Ah nein, eine modebewusste in Pose." uhahahaha

    Lustig ist ja schon, dass Promi-"Selfies" meist gar keine Selfies sind. Eher von einem ganzen Profiteam erarbeitete Aufnahmen.
    92 1 Melden
    • Gar Manarnar 14.05.2018 12:02
      Highlight Sagt ja niemand, dass es selfies sind...
      6 3 Melden
  • TanookiStormtrooper 14.05.2018 08:39
    Highlight Den Allerbesten habt ihr vergessen!
    343 8 Melden
    • achsoooooo 14.05.2018 10:09
      Highlight Der ist so schrecklich, dass ich ihn schon wieder tragen würde.
      31 2 Melden
    • The oder ich 14.05.2018 15:55
      Highlight Gerade bei Twitter gesehen und am nächsten Samstag hochaktuell
      11 1 Melden
    • TanookiStormtrooper 14.05.2018 17:07
      Highlight @The oder ich

      Du hättest auch ganz einfach ein bisschen nach oben scrollen können. Das Bild ist am Ende des Artikels... 😒

      😜
      11 0 Melden
    • Tilia 14.05.2018 19:31
      Highlight OMG!!!!!! Die natürliche Verhütung ganz ohne Aufwand. Nur anziehen und wirkt ab der ersten Sekunde!
      7 0 Melden
  • why_so_serious 14.05.2018 07:56
    Highlight Ich habe niemanden dieser Promis erkannt. Ausserdem hatte ich nie das Gefühl, dass da eine Frau nackt ist - den Bikini erkennt man, auch wenn man nur halb hinsieht.
    311 10 Melden
  • valiii 14.05.2018 07:31
    Highlight Ihr spricht vom neusten Trend, aber verlinkt über drei Monate alte Instagram Posts...? Komisch komisch...
    56 6 Melden
  • Scaros_2 14.05.2018 07:26
    Highlight Danke Watson! Ich habe heute wieder etwas gelernt das ich ohne euch nie erfahren hätte. Unglaublich diese Schattenwelt in der ich lebe.
    64 1 Melden
  • lilas 14.05.2018 07:23
    Highlight "Und nun zu den guten Seiten von Fleisch:"..was für eine herrliche Kombi! Merci 😂
    26 3 Melden
  • The oder ich 14.05.2018 06:25
    Highlight Wirklich neu ist das ja nicht, und auch nicht so konsequent wie https://thetatatop.com

    Aber persönlich ziehe ich eh den Originalzustand ohne Textilanteil vor
    36 3 Melden
    • Nelson Muntz 14.05.2018 09:12
      Highlight fehlt nur noch das entsprechende Unterteil :-D
      39 2 Melden
  • walsi 14.05.2018 05:57
    Highlight Kleiner Tipp. Den Leuten auf Instagram einfach nicht mehr folgen und schon muss man sich nicht mehr über deren Bademode ärgern. Das Gleiche gilt für Twitter u. Co.
    68 7 Melden
  • mike2s 14.05.2018 05:54
    Highlight Farblich erinnert das ganze an Stützstümpfe.
    97 0 Melden
  • Menel 14.05.2018 05:22
    Highlight Das schöne an Trends ist ja, dass man sie einfach ignorieren kann ☺
    62 1 Melden
    • Nelson Muntz 14.05.2018 09:14
      Highlight Gilt allgemein für alle Influencer :-D
      76 1 Melden
    • Masche 14.05.2018 10:01
      Highlight Und dass sie wieder verschwinden.
      27 1 Melden
  • Gummibär 14.05.2018 04:27
    Highlight Das musste kommen. Im Zeitalter der Fake News jetzt auch die Fake Nudity.......... fürs Fake Streaking.
    29 4 Melden

MeToo-Kritikerin: «Bei gutem Sex begegnet man sich anders als am Frühstückstisch»

Die deutsche Philosophin und Journalistin Svenja Flasspöhler kritisiert die MeToo-Bewegung in ihrer Streitschrift «Die potente Frau» scharf. Im Interview spricht sie über anzügliche Chefs, Hashtag-Feministinnen und die Unterschiede zwischen Menschen und Fledermäusen.

Frau Flasspöhler, Sie wünschen sich «potentere» Frauen. Das müssen Sie erklären.Svenja Flasspöhler: Eine potente Frau ist eine, die patriarchale Denkmuster abgelegt hat. Die ein eigenes Begehren hat. Und sich nicht darauf beschränkt, Spiegel des männlichen Begehrens zu sein und ihn in seiner Grandiosität zu bestätigen. Anstatt die männliche Sexualität abzuwerten, wertet sie die eigene auf.

Müssen wir uns darüber im Jahr 2018 wirklich noch den Kopf zerbrechen? Heute nutzen Frauen …

Artikel lesen