Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Früher war alles besser» – denken zwei Drittel der Europäer



Zwei Drittel der Europäer blicken nostalgisch zurück in die Vergangenheit. In einer am Montag von der Bertelsmann-Stiftung veröffentlichten Umfrage vertraten 67 Prozent der Befragten die Auffassung, die Welt sei früher besser gewesen.

In Deutschland meinen dies demnach 61 Prozent der Bürger. Wer nostalgisch eingestellt ist, sieht sich der Umfrage zufolge zudem häufiger politisch rechts.

Früher? History Porn!

Für die Studie wurden im Juni in der Europäischen Union fast 11'000 Menschen befragt. Die Umfrage ist laut der Stiftung repräsentativ für die EU und die fünf grössten Mitgliedsstaaten Deutschland, Frankreich, Italien, Polen und Spanien.

Am stärksten ausgeprägt ist die Nostalgie der Befragung zufolge in Italien. Dort geben 77 Prozent der Bürger an, die Welt sei früher besser gewesen. Am geringsten ist der Anteil in Polen mit 59 Prozent.

History Porn: Showbiz-Edition!

Mehr als die Hälfte der Europäer (53 Prozent), die nostalgisch eingestellt sind, sieht sich politisch eher rechts der Mitte. Wer die Vergangenheit für besser als die Gegenwart hält, steht laut der Studie oft auch Einwanderung skeptisch gegenüber.

So ist mehr als die Hälfte der Nostalgiker (53 Prozent) überzeugt, dass Einwanderer den Einheimischen «Jobs wegnehmen». Drei Viertel (78 Prozent) stimmen sogar der Aussage zu, dass «Einwanderer sich nicht in die Gesellschaft integrieren möchten». (sda/afp)

So sieht es aus, wenn ein Typ aus den 90ern ins 2018 reist

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Erdrutsch verschüttet Bahnstrecke bei Tenero TI

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
13 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
JJ17
05.11.2018 09:46registriert August 2014
1939-45, das waren noch Zeiten♥!
8736
Melden
Zum Kommentar
Quacksalber
05.11.2018 12:56registriert November 2016
Die meisten dürften wohl finden, dass sie früher vor allem jünger waren.
453
Melden
Zum Kommentar
drüber Nachgedacht
05.11.2018 12:02registriert December 2017
Der Mensch ist so eingerichtet, dass er die Dinge die er nicht gerne hat vergisst.
Fotoalben und Andenken werden nur behalten wenn sie positiv sind.
Aber vielleicht sollten die "früher war alles besser" Leute mal die Jahresrückblicke von Früher ansehen:
363
Melden
Zum Kommentar
13

David Attenborough tritt Instagram bei – und bricht Follower-Rekord

Vergangenen Oktober trat die Schauspielerin Jennifer Aniston Instagram bei. Nur fünf Stunden und 16 Minuten später hatte sie bereits eine Million Follower. Wahnsinn, nicht?

Dieser Rekord ist allerdings bereits wieder Geschichte. Abgelöst wurde Aniston von ... einem 94-Jährigen. Und zwar nicht von irgendeinem 94-Jährigen, sondern von Sir David Attenborough himself.

Kennst du nicht? Dann hör mal in seinen ersten Post rein. Die Stimme dürfte dir bekannt vorkommen.

Seit 60 Jahren ist der Brite an …

Artikel lesen
Link zum Artikel