Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Panda hat keine Lust auf seine Geburtstags-Torte



Mit einer Rüeblitorte der besonderen Art hat ein im Zoo in Malaysia geborener Riesenpanda seinen ersten Geburtstag gefeiert.

Mit scheuen Blicken schaute das bis heute namenlose Panda-Weibchen um sich, während ein Wärter es zu der mit Rüebli und einer grossen Eins verzierten Eistorte schleppte. Etwas lustlos knabberte es an den Möhren – und verschlief dann den Rest der Feier.

Kein Bock auf Torte, herzig ist sie trotzdem:

Die inzwischen 34 Kilo schwere Bärin ist bereits das zweite Junge von Liang Liang und ihrem Partner Xing Xing, seit diese 2014 von China nach Malaysia kamen. Ihr erstes Junges Nuan Nuan wurde im August 2015 geboren. Inzwischen lebt es in der Volksrepublik.

Zoo staff carries a female panda (unnamed) born in a Malaysian zoo last year on her first birthday at the National Zoo in Kuala Lumpur, Malaysia, Monday, Jan. 14, 2019. She is the second offspring of giant pandas Liang Liang and Xing Xing, both on a 10-year loan to Malaysia since 2014. (AP Photo/Vincent Thian)

34 kg wiegt die Kleine bereits. Bild: AP/AP

Liang Liang und Xing Xing sind eine Leihgabe Chinas an Malaysia. Beide Länder hatten 2012 vereinbart, dass Malaysia im Zuge der chinesischen «Panda-Diplomatie» für zehn Jahre ein Paar Riesenpandas erhält. Ihr Nachwuchs geht schon nach zwei Jahren an die Volksrepublik zurück.

Panda-Nachwuchs kommt in Gefangenschaft nur sehr selten vor. Der Grosse Panda gehört zu den am stärksten bedrohten Tierarten der Erde. In Freiheit leben Schätzungen zufolge nur etwa 1800 Exemplare. (sda/afp/jaw)

A female panda (unnamed) born in a Malaysian zoo last year looks on during her first birthday at the National Zoo in Kuala Lumpur, Malaysia, Monday, Jan. 14, 2019. She is the second offspring of giant pandas Liang Liang and Xing Xing, both on a 10-year loan to Malaysia since 2014. (AP Photo/Vincent Thian)

Tschautschau! Bild: AP/AP

New Yorker Zoo hat Zuwachs bekommen: Rote Panda-Zwillinge

abspielen

Video: srf

Jösses, sind diese kleinen Pandas herzig!

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Fast 2500 positiv Getestete im Kanton Zürich – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Wenig Angst vor einer Wirtschaftskrise

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Cute News

Photoshop sei Dank: Über 50 lustige Tier-Hybride

Cute news everyone!

Ich habe mir gedacht, dass es wieder einmal an der Zeit ist, uns einigen Tier-Hybriden zu widmen, die dank Photoshop das Licht der Welt erblickt haben.

Ihr habt bessere Namen? Gut. Die Bilder sind ja extra nummeriert, damit ihr sie in den Kommentaren besser benennen könnt.

Artikel lesen
Link zum Artikel