Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dir ist es zu kalt für Fussball? Dann rate mal, wo diese Kicker auch deshalb hinwechselten

Badge Quiz

Bild:

Eigentlich ist es ja noch bis mindestens April zu kalt, um Fussball zu spielen. Wohl auch darum haben sich einige Fussballer einen sonnigen Arbeitgeber ausgesucht. Weisst du, welche Schönwetterfussballer wo kickt?



Quiz
1.Xavi suchte sich für seinen Fussballerherbst das wohl mildeste Wetter aus. Wo kickt der Ex-Barça-Star?
FC Barcelona's Xavi Hernandez holds up the trophy after winning the Spanish League title, at the end of their Spanish La Liga last round soccer match against Deportivo Coruna at the Camp Nou stadium in Barcelona, Spain, Saturday, May 23, 2015. (AP Photo/Manu Fernandez)
AP/AP
Al-Ahli Kairo (Ägypten)
Al-Ahli Manama (Bahrain)
Al-Sadd (Katar)
Al-Ahli Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)
2.Unser Schweizer U17-Weltmeister Charyl Chappuis wechselte 2013 in sein Heimatland. Wo spielt er noch immer?
Thailand's Charyl Yannic Chappuis attempts to score against the Philippines during the Asean Football Federation Suzuki Cup final rounds group at the Rizal Memorial Football Stadium in Manila, Philippines, Saturday Dec. 6, 2014. The match ended 0-0 with the second semifinal leg to be played in Bangkok on Dec. 11.  (AP Photo/Bullit Marquez)
AP/AP
La Réunion
Tahiti
Thailand
Guadeloupe
3.Roger Federer (l.) spielte 2005 in Doha (Katar) Tennis. Aber welcher Fussballer ist denn neben Xavi aktuell noch im Wüstenstaat kickenderweise unterwegs?
Swiss tennis number one seed Roger Federer, left, and Argentinean French Open winner Gaston Gaudio, right, pose while wearing Qatari traditional dress during a desert trip to the outskirts of Doha Sunday Jan. 2, 2005. Both players are in Doha to participate in the Qatar Open scheduled to start on Jan 3. (KEYSTONE/AP Photo)
AP
Vladimir Weiss (Slowakei)
Zlatko Zahovic (Slowenien)
Tomas Rosicky (Tschechien)
Branislav Ivanovic (Serbien)
4.Welcher ehemalige Schweizer (U-)Nationalspieler darf sich aktuell in seiner Freizeit an den Stränden Zyperns rumtollen?
epa06037561 Tourists and locals make the most at Konnos Beach in the southeastern coastal resort of Protaras, Cyprus, 19 June 2017. Tourist arrivals in Cyprus increased by 14.7 percent compared to May 2016, making May 2017 a record month. Cyprus Tourist Organisation estimates 2017 to become an all-time record-breaking year for tourist arrivals.  EPA/KATIA CHRISTODOULOU
EPA/EPA
Fabrizio Zambrella
Scott Sutter
Innocent Emeghara
Veroljub Salatic
5.Welcher dieser Italiener kann nach dem Training am Strand von Brisbane surfen gehen?
epa05139264 Women carry their surfboards at Surfers Paradise Beach on the Gold Coast, near Brisbane, Australia, 02 February 2016. A hot and humid day was seen throughout parts of Queensland with temperatures in the high 30's (degrees Celsius).  EPA/DAVE HUNT AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT
EPA/AAP
Giuseppe Rossi
Sebastian Giovinco
Alessandro Del Piero
Massimo Maccarone
6.Der ehemalige deutsche Nationalspieler Marko Marin fand über die kühlen Bremen, Anderlecht und Chelsea an einen schön südlichen Ort. Wo lacht er sich täglich über die (nord-)europäische Kälte ins Fäustchen?
Fiorentina's Marko Marin reacts during the Group K Europe League soccer match between Fiorentina and FC Dinamo Minsk at the Artemio Franchi stadium in Florence, Italy, Thursday, Dec. 11, 2014. (AP Photo/Fabrizio Giovannozzi)
AP/AP
Olympiakos Piräus (Griechenland)
Boavista Porto (Portugal)
Trabzonspor (Türkei)
Palermo (Italien)
7.Auch Michael Essien fror einst bei Chelsea. Dann gewöhnte er sich über Mailand und Athen wieder ans wärmere Klima. In der letzten Saison stand er bei einem Exoten unter Vertrag. Wo?
Chelsea's Michael Essien plays against Tottenham Hotspur during their English Premier League soccer match at Stamford Bridge, London, Saturday, March 24, 2012. (AP Photo/Sang Tan) WO SPIELT HEUTE?
AP
Neuseeland
Indien
Philippinen
Indonesien
8.Omar Pape Faye spielte von 2005 bis 2010 in der kalten Schweiz bei Thun und Vaduz. Heute verdient er seine Brötchen an einem wärmeren Ort. Wo?
Der Thuner Pape Omar Faye feiert seinen dritten Treffer, in der Fussball Challenge League Partie zwischen dem FC Thun und Yverdon-Sport, am Sonntag 26. Juli 2009 im Stadion 3achen in Thun. (KEYSTONE/Peter Schneider)
KEYSTONE
Zurück im Senegal.
In Vietnam.
Es zog ihn nach Südafrika.
Der hat den Sprung in die zweite amerikanische Liga geschafft und spielt bei einem Klub in Florida.
9.Die Cote d'Azur musste Wesley Sneijder im Januar verlassen. An seinem neuen Ort muss er auch nicht frieren. Wo spielt der Holländer jetzt?
epa06131814 OGC Nice Dutch player Wesley Sneijder poses for photographs after a press conference at the Allianz Riviera stadium in Nice, France, 08 August 2017.  EPA/SEBASTIEN NOGIER
EPA/EPA
Katar
China
Suriname
Indien
10.Mit Händschli und Nebel in Bern muss sich Scott Sutter seit einem Jahr nicht mehr herumschlagen. Wohin zog es den Verteidiger?
epa05666293 Bern's Scott Sutter (L) fights for the ball with Junior Kabananga of FC Astana during the UEFA Europa League Groupe B match between BSC Young Boys of Switzerland and FC Astana of Kazakhstan, at the Stade de Suisse stadium in Bern, Switzerland, 08 December 2016.  EPA/ANTHONY ANEX
EPA/KEYSTONE
Südtürkei
Sizilien
Florida
Kanarische Inseln
11.André-Pierre Gignac (l.) traf in der Nachspielzeit im EM-Final gegen Portugal hier nur den Pfosten. Der jahrelange Marseille-Knipser geniesst seit 2015 die Sonne ennet dem Atlantik. Wo?
epa05419501 Andre-Pierre Gignac (2-L) of France hits the post during the UEFA EURO 2016 Final match between Portugal and France at Stade de France in Saint-Denis, France, 10 July 2016.(RESTRICTIONS APPLY: For editorial news reporting purposes only. Not used for commercial or marketing purposes without prior written approval of UEFA. Images must appear as still images and must not emulate match action video footage. Photographs published in online publications (whether via the Internet or otherwise) shall have an interval of at least 20 seconds between the posting.)  EPA/SRDJAN SUKI   EDITORIAL USE ONLY
EPA/EPA
Brasilien
Mexiko
USA
Argentinien
12.Okay, jetzt wird's für die letzten zwei Fragen noch richtig schwierig: Das Bild zeigt einen Sonnenuntergang auf Malta. Dorthin «flüchteten» zwei österreichische Fussballer. Der eine heisst Martin Kreuzriegler, der andere Christoph ...?
Bild zur Frage
Nicht.
Gottbewahre.
Niemals.
Keineswegs.
13.Letzte Frage und es wird nochmals schwierig. Welcher bekannte Musiker spielt aktuell bei El Dakhlia aus Kairo unter der ägyptischen Sonne?
epa04671305 An Egyptian wearing special glasses watches a partial solar eclipse, from near the Sphinx at the Giza pyramids on the outskirts of Cairo, Egypt, 20 March 2015. The partial eclipse was visible across Europe and parts of Asia and Africa, while sky-gazers in the Arctic were treated to a perfect view of a total solar eclipse as the moon completely blocked out the sun in a clear sky.  EPA/KHALED ELFIQI
EPA/EPA
Robbie Williams
John Lennon
Michael Jackson
Mozart

Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart

Mit Gamen Geld verdienen

Video: srf/SDA SRF

Du spielst selbst Fussball? Dann kennst du diese Dinge bestimmt.

«Bin bei der Freundin stecken geblieben» – die verrücktesten Ausreden im Regionalfussball

Link zum Artikel

Diese 11 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

Link zum Artikel

Jeder Amateur-Fussballer kennt diese 14 Momente der Saisonvorbereitung genau

Link zum Artikel

Auch DU wirst dich ertappt fühlen: 13 Grafiken, die den Amateurfussball perfekt beschreiben

Link zum Artikel

Vom heulenden Schiri bis zum Spieler mit Durchfall: So schöne Geschichten kann nur der Provinz-Fussball schreiben

Link zum Artikel

12 Persönlichkeiten, die an keinem Grümpi (Grümpeli, Grümpeler, Grömpi) fehlen dürfen

Link zum Artikel

Nur wenn du dich auch an diese 25 Dinge erinnern kannst, warst du ein echtes Fussballkind

Link zum Artikel

Hier gibt's gleich eines der lustigsten Eigentore aller Zeiten zu sehen

Link zum Artikel

Wichtig für alle Amateur-Fussballer: Schaut das und ihr fühlt euch eine Zillion Mal besser

Link zum Artikel

12 Ausdrücke, die nur Fussballer verstehen – und die passende «Erklärung für Dummies» gleich dazu

Link zum Artikel

Diese 12 herrlichen Videos aus dem Amateur-Fussball zeigen perfekt, wie du dich im Ausgang verhältst

Link zum Artikel

Wegen diesen 11 Typen ist Fussballspielen auch in der zweiten (oder dritten) Mannschaft so herrlich

Link zum Artikel

Kein Bock auf Training? Mach es besser als diese 10 (fast echten) Super-League-Schwänzer

Link zum Artikel

12 (Not-)Lügen, die jeder Hobby-Fussballer kennt – und was man sich dabei denkt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Wir werden sie missen: Wie viele dieser Missen kennst du noch?

Die Wahl der schönsten Schweizerin – früher ein Pflichttermin vor dem Familienfernseher, heute nur noch eine müde Erinnerung. Einige Missen konnten sich bis heute in den Schlagzeilen halten, andere verschwanden ganz von der Bildfläche. Welche kennst du noch?

OMG, OMG, OMG! Was noch alles, 2020?! Die Miss Schweiz Organisation ist pleite und befindet sich im Konkurs.

Bereits in den 1920er-Jahren vertraten Schweizerinnen unser Land an den Wahlen zur «Miss Europe» und «Miss Universe». Seit 1976 findet zur Selektion der schönsten Schweizerin jeweils ein eigener Wettbewerb der «Miss Schweiz Organisation» statt. Insgesamt 37 «Miss Schweiz» (Oder «Miss Schweizs»? Oder «Miss Schweizen»? Egal.) wurden seither gekürt.

Bis 2015 fand dieser prestigeträchtige …

Artikel lesen
Link zum Artikel