DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Good News! Der Schweizer Insta-See ist zum Eislaufen freigegeben

28.12.2018, 14:4428.12.2018, 15:07

Schlittschuhlaufen auf Natureis: Ab Samstag ist das auf dem Oeschinensee im Berner Oberland wieder möglich. Die Eisdecke beträgt durchgehend mehr als zehn Zentimeter.

Das teilte die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG am Freitag mit. Es ist bereits das vierte Jahr in Folge, dass der See fürs Eislaufen freigegeben werden kann. Zuvor hatte sich 19 Jahre lang kein sogenanntes Schwarzeis gebildet.

Die Bildung von Schwarzeis ist ein Naturphänomen. So müssen kalte Temperaturen herrschen und während des Gefrierprozesses darf es keine Niederschläge geben.

Der Oeschinensee liegt auf 1578 Metern über Meer in einer eindrücklichen Bergkulisse. Erreichbar ist er ausschliesslich mit der Gondelbahn, denn alle Fusswege von und nach Kandersteg sind gesperrt. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann vor Ort welche mieten. (sda)

2018 – Das Jahr der Wetterextreme

Video: srf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

19 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Scaros_2
28.12.2018 17:10registriert Juni 2015
"Insta-See" ---> Sagt alles darüber aus und damit ein Ort den man nicht besuchen muss.
18843
Melden
Zum Kommentar
avatar
schneeglöggli
28.12.2018 16:01registriert Februar 2016
Geheimtipp: ab morgen ist auch der Hinterstockensee beim Stockhorn offen!
417
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ehringer
28.12.2018 17:19registriert Februar 2015
Schon spannend die ganze Klimathematik. Da haben wir eine (für die meisten Menschen sehr offensichtliche) Klimaerwärmung, gleichzeitig aber eine Eisbildung vier Jahre in Folge nachdem es zuvor 19 Jahre keine gab. Ich mag die Natur, richtig interessantes Ding.
6349
Melden
Zum Kommentar
19
Logitech-Chef Darrell macht 2021 satten Lohnsprung

Logitech-CEO Bracken Darrell hat letztes Jahr deutlich mehr verdient. Für das am 31. März zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2021/2022 erhielt er fast 10,5 Millionen Franken an Gehalt und Boni.

Zur Story