wechselnd bewölkt
DE | FR
Schweiz
Die Welt in Karten

Fast-Food-Restaurants in der Schweiz: Die Übersichtskarte

Pommes Frites
Bild: shutterstock
Die Welt in Karten

Basel ist das Fast-Food-Mekka der Schweiz – so schneidet dein Kanton ab

Von McDonald's bis KFC: Monatlich eröffnen diverse neue Fast-Food-Filialen in der Schweiz. Doch nicht in der ganzen Schweiz finden sich Liebhaber von schnellen Burgern und Co. Unsere Karte zeigt, wo die Fast-Food-Junkies und -Hasser der Schweiz wohnen.
12.11.2018, 11:4513.11.2018, 08:25
Lea Senn
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Schätze die Anzahl McDonald's-Filialen

1976 hat die erste McDonald's-Filiale in der Schweiz eröffnet. Was denkst du, wie hat sich die Anzahl Filialen seither verändert? Zeichne die Trendlinie, um deine Schätzung abzugeben!

Fünf Jahre nach McDonald's, im Jahr 1981, folgte die erste Filiale von Burger King. Heute sind mehr als ein Dutzend internationale Fast-Food-Ketten in der Schweiz vertreten.

Seit knapp einem Jahr trifft man hierzulande auch Kentucky Fried Chicken an. Mit aktuell drei Filialen in Genf, Mendrisio und Schönbühl ist die Marke zwar hier noch nicht weit verbreitet – laut eigenen Aussagen sind jedoch bis zu 50 weitere Filialen in der Schweiz geplant.

Es ist bereits der dritte Versuch von KFC in der Schweiz:

Fast-Food-Karte der Schweiz

Anmerkung: In einer ersten Version der Übersichtskarte fehlten einige Standorte von Filialen. Wir haben diese jetzt ergänzt. Falls irgendwo noch ein Laden vergessen ging – bitte melden.
Datenquelle
Die Adressdaten zu den Filialen stammen von search.ch, sowie den Websites der verschiedenen Anbieter. Fehlt deine Filiale auf der Karte? Dann sende mir die Details dazu an lea.senn@watson.ch

Das sind die grössten Fast-Food-Ketten der Schweiz

Bild
grafik: watson

Diese Fast-Food-Riesen sind noch nicht in der Schweiz angekommen:

Hier wohnen die Fast-Food-Junkies und -Hasser

In fünf Schweizer Kantonen gibt es keine einzige McDonald's-Filiale: Die beiden Appenzell, Ob- und Nidwalden und Uri. Ansonsten ist das Restaurant «zur goldenen Möwe» in der gesamten Schweiz vertreten. Berechnet man die Anzahl Filialen pro 100'000 Kantonseinwohner, zeichnet sich Basel-Stadt als Fast-Food-Paradies ab. 

Die grössten Schweizer Städte ohne McDonald's

  1. Lancy (GE): 31'942 Einwohner
  2. Zug (ZG): 30'205 Einwohner
  3. Dübendorf (ZH): 28'141 Einwohner
  4. Dietikon (ZH): 27'079 Einwohner
  5. Wetzikon (ZH): 23'413 Einwohner

Die kleinsten Orte mit McDonald's

  1. Montagny-près-Yverdon (VD): 716 Einwohner
  2. Rennaz (VD): 843 Einwohner
  3. Seewen (SZ): 1014 Einwohner
  4. Lully (FR): 1161 Einwohner
  5. Dierikon (LU): 1503 Einwohner

Fertig mit Fake-American-Food!

Video: watson/Emily Engkent

Diese McDonald's-«Filialen» gab es tatsächlich alle mal in der Schweiz

1 / 19
Diese McDonald's-«Filialen» gab es tatsächlich alle mal in der Schweiz
Im April 1996 hob erstmals eine ketchuprote MD-80 mit einem grossen McDonald's-Schriftzug vom Flughafen Zürich ab. Das Flugzeug gehörte zur Charter-Flotte der Crossair und wurde exklusiv von Hotelplan vermarktet. (Bild: ETH-Bibliothek Zürich/Bildarchiv)
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
49 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ratchet
12.11.2018 12:00registriert Mai 2015
Was zählt denn als Fastfood und was nicht?
In der Liste fehlt zB. definitiv Bretzelkönig. Gefühlt a jedem Bahnhof gibts eine Filiale.
Dann fehlt auch the Butchers, davon gibt es mehr als KFC zum Beispiel.
1895
Melden
Zum Kommentar
avatar
olmabrotwurschtmitbürli #wurstkäseszenario
12.11.2018 12:08registriert Juni 2017
Die Karte ist aber ziemlich unvollständig. Oder es haben ein paar Läden gestern dicht gemacht...
1561
Melden
Zum Kommentar
avatar
Against all odds
12.11.2018 11:55registriert März 2014
Nur so zur Richtigkeit der Karte: In Biel ist nur McDonald's angegeben. Dabei hat's dort auch Burger King, Spettacolo, Starbucks, Subway...
1301
Melden
Zum Kommentar
49
Mehrere SNB-Experten sehen Martin Schlegel als Jordan-Nachfolger

Notenbankchef Thomas Jordan wird im Herbst gehen. Während seiner mehr als 27 Jahre bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB), wovon er die letzten zwölf ihr Chef war, hat er die Schweizer Geldpolitik geprägt. Bei Ökonomen und Notenbankexperten gehen die Meinungen auseinander, wenn es um die Nachfolge Jordans geht. Viele sehen aber Vizepräsident Martin Schlegel in der Favoritenrolle.

Zur Story