Schweiz
Spass

Hier der ultimative Guide, an welche Fasnacht du musst.

Hier der ultimative Guide, an welche Fasnacht du musst

22.02.2019, 16:4923.02.2019, 17:27
Mehr «Schweiz»

Fasnacht. Wer bei diesem Stichwort zuerst an wohlformulierte und kompetente Sportpanorama-Beiträge denkt, hat falsch geklickt. Es geht hier nicht um Kompetenz, sondern um Trompetenz *badumtsss*!

Und mit diesem Kalauer sind wir schon angekommen im Konfettiplausch der 5. Jahreszeit. Mit unserem total neutralen Fasnachts-Guide führen wir dich zielsicher wie eine Polonaise zum Fest deiner Wünsche!

Bild
bild: watson.ch

(tog)

Sich um 6 Uhr zu betrinken? Eine schöne Schweizer Tradition

Video: watson/Emily Engkent

Basler Fasnächtler: Von leider geil bis grausam – Das denken sie wirklich über ihre Piccolos

1 / 12
Basler Fasnächtler: Von leider geil bis grausam – Das denken sie wirklich über ihre Piccolos
D'Bierspatze: Die Drümmeler finden, dass sie den wichtigsten musikalischen Beitrag leisten. Die Bläser finden das von sich auch. Es steht also unentschieden.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
42 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
El Vals del Obrero
22.02.2019 17:02registriert Mai 2016
Zürich hat ja eine modernere Version einer Fasnacht im Sommer. Bei der StreetParade gibt es ja auch Musik, Verkleidungen und einen Umzug. Von dem her eigentlich gar nicht so sehr anders.
11017
Melden
Zum Kommentar
avatar
Anna4058
22.02.2019 17:06registriert Oktober 2014
Guter Versuch. Allerdings beginnt die Basler Fasnacht erst am 11.3. um 04.00 Uhr und dauert bis zum 14.3. um 04.00 Uhr.. 😍
767
Melden
Zum Kommentar
avatar
DARTH OLAF
22.02.2019 18:04registriert August 2018
Bisch digg und gruusig, gang in d guggemuusig.
7416
Melden
Zum Kommentar
42
Jobverlust und Tod von Katze trieben Elggerin wohl zu Brandserie
Bei der mutmasslichen Brandstifterin von Elgg (ZH) handelt es sich um eine alleinerziehende Mutter. Der Verlust ihres Jobs und ihrer Katze sollen sie zu den Bränden veranlasst haben.

Eine 44-jährige Dorfbewohnerin legte in Elgg innerhalb von sechs Monaten mutmasslich mehrere Brände. Am Sonntag schnappte die Kantonspolizei Zürich die mutmassliche Täterin. «Durch und durch Elggerin» ist die Frau laut Bewohnerinnen und Bewohnern. Leute, die sie kennen, beschreiben sie als eher verhaltensauffällig, aber auf keinen Fall als bösartig. Inzwischen sind neue Details über die mutmassliche Brandstifterin aufgetaucht.

Zur Story