DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 (+1) bitterböse Memes, welche die Schweizer Waffenexporte perfekt auf den Punkt bringen

01.09.2018, 12:4421.12.2018, 10:30

Jetzt ist es also fix: Die Schweiz darf in Zukunft auch Waffen an Bürgerkriegsländer liefern. Schauen wir uns doch mal genauer an, was da in den Kommissionen der Räte genau beschlossen wurde.

Mehr 2018? Hier entlang:

Da steht also tatsächlich: 

«[...] Kriegsmaterialausfuhren ausnahmsweise in Länder zu bewilligen, die in einen internen bewaffneten Konflikt verwickelt sind, sofern kein Grund zur Annahme besteht, dass das auszuführende Kriegsmaterial im internen Konflikt eingesetzt wird.»
quelle: parlament.ch

watson-User «no-Name» meinte, dann könnte man diese beiden Neuerungen doch auch gleich einführen:

Diesen Steilpass mussten wir einfach aufnehmen und haben die Liste weitergeführt.

Moment, das ist ja irgendwie, wie wenn ...

Diese Ständeräte stimmten für die neue Verordnung

1 / 11
Diese Ständeräte stimmten für die neue Verordnung
quelle: keystone / anthony anex
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Diese stimmten dagegen

1 / 6
Diese stimmten dagegen
quelle: keystone / anthony anex
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Renato zum lustigen Thema: Waffenexporte! Jeeee!

Video: watson/Renato Kaiser
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wichtige Änderung bei der Schweizer Zertifikate-App – das musst du wissen
Bei der Schweizer Covid-Zertifikats-App ist die Benutzeroberfläche angepasst worden. Es ist eine kleine Änderung mit langer Vorgeschichte.

Die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) herausgegebene Zertifikate-App und die dazugehörige Prüf-App sind wichtige Werkzeuge im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Doch bei der Verbesserung dieser Technik harzte es.

Zur Story