DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wegen dieser acht WEF-Jets bekommen Planespotter gerade feuchte Augen

Die Schweizer Flughäfen erleben wegen des WEF derzeit eine Invasion von exotischen Business-Jets. Wir zeigen die besten Bilder der flugzeugverrückten Planespotter. 
22.01.2019, 13:3222.01.2019, 15:01

Für Planespotter ist das Weltwirtschaftsforum wie Weihnachten und Geburtstag zusammen: Seit Montag starten und landen in Zürich-Kloten exotische Flieger, die Politiker, Diktatoren und Manager aus aller Welt ans WEF bringen. 

Hier schon mal die Highlights der ersten zwei WEF-Spottertage: 

A319CJ, Brasil Air Force

Der neue brasilianische Präsident Jair Bolsonaro ist einer der prominentesten Gäste des WEF. Der umstrittene Rechtspopulist reiste bereits am Montag mit einem farbigen Airbus A319CJ nach Zürich

Business Aero, Tupolev-204

Ein äusserst rarer Besucher: Eine russische Delegation flog mit einer Business-Jet-Version der Tupolev-204 nach Zürich. 

Azerbaijan Airlines, A340-600

Das Regime aus Azerbaijan flog mit einem Grossraumjet vom Typ Airbus A340-600 von Baku in die Schweiz

Dubai Air Wing, B747-400

Klotzen, nicht kleckern: Die Delegation aus den Vereinigten Arabischen Emiraten jettet mit einem Jumbo-Jet in die Schweiz. 

Ecuador Air Force, Falcon 7x

Klein, aber oho: Die Ecuadorianer flogen mit einem bunten Falcon 7x ans WEF. 

Saudia, B777-300ER

Wenig überraschend setzten auch die Saudis grosses Gerät ein, um ihre Leute in die Schweiz zu bringen. 

Falcon Aviation, Gulfstream G550

Ein bunter Vogel: der Gulfstream von Falcon Aviation. 

Armenia, A319CJ

Die Regierung von Armenien gönnte sich ebenfalls einen Flug mit dem Business-Jet von Airbus, dem A319CJ. 

(amü)

Du hast selbst coole Bilder von WEF-Flugzeugen gemacht? Dann poste dein Bild ins Kommentarfeld, schick ein Mail oder mach einen Tweet mit der Erwähnung @watson_news. 

Dieses Flugzeug landet an einem beliebten Surf-Hotspot

Video: watson/nfr

73 endgeile Bilder der Jubiläums-Air-Force, die du gesehen haben MUSST

1 / 75
73 endgeile Bilder der Jubiläums-Air-Force, die du gesehen haben MUSST
quelle: epa/ana-mpa / yannis kolesidis
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Was wir aus Dänemark über die neue Omikron-Variante BA.2 wissen in 5 Punkten
Eine neue Omikron-Variante sorgt in Dänemark für explodierende Fallzahlen. Auf dem aktuellen Niveau infizieren sich dort jede Woche 5 Prozent der Bewohner. Was wir über die Variante wissen – und was nicht.

Seit Dezember ist Omikron in der Schweiz die dominante Variante des Coronavirus. Genauer gesagt handelt es sich dabei um die Variante BA.1 von Omikron – denn zusätzlich dazu sind inzwischen zwei weitere Varianten der Familie Omikron aufgetaucht: BA.2 und BA.3. In Dänemark ist die bisherige Omikron-Variante bereits überholt und sorgt damit für Rekordzahlen.

Zur Story