Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

16 schräge Onlineshopping-Fails, die du sehen musst, bevor du bestellst



Heute ist Cyber Monday, und das heisst, dass heute möglicherweise ein Grossteil deines November-Lohns im Internet verprasst wird. Sei also auf der Hut, wenn du online bestellst. Es könnte unter Umständen böse enden ... 

Immer schön auf die Grössenangaben achten – sofern welche angegeben sind.

Bild

bild: reddit

Hier ist offensichtlich doch die Länge entscheidend.

Bild

bild: facebook

Immer diese Beauty-Standards ... 

Bild

bild: reddit

Von Rüschen würden wir euch im Allgemeinen abraten.

Bild

bild: imgur

Masse! Achtet doch auf die Masse!

Bild

bild: imgur

Einer unserer Lieblinge:

Bild

bild: reddit

Die Begeisterung steht ihr ins Gesicht geschrieben.

Bild

bild: imgur

Ok. Ein bisschen lustig ist das schon.

Bild

via twitter

Was zum Geier ...?

Bild

via facebook

Lasst uns raten: Diese Waage hat nicht allzu viel gekostet ... 

Bild

via facebook

¯\_(ツ)_/¯

Bild

bild: reddit

Du hattest EINEN Job, Tassen-Mann!

Bild

bild: reddit

Ein klassischer Fall von «Erwartung versus Realität»:

Bild

bild: instagram/thebon74

Kleiner Tipp am Rande: Ist etwas fast zu günstig um wahr zu sein, ist es womöglich auch nicht das Wahre.

Bild

bild: reddit

Oh.

Bild

bild: reddit

(sim)

Mehr davon? Onlineshopping – Vorstellung vs. Realität

Das Shoppen per Mausklick hat um 10 Prozent zugelegt

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

13
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • saukaibli 26.11.2018 15:16
    Highlight Highlight OK, aber wenn ich einen "Boys Arm Chair" bestelle, muss ich mich nicht wundern, wenn das Teil Kindergrösse hat. Und wenn ich auf Fake-Seiten wie wish.com bestelle, darf ich nicht damit rechnen, dass ich das erhalte, was ich bestellt habe, das ist höchstens Glücksache wenn das so ist.
  • salamandre 26.11.2018 14:47
    Highlight Highlight Den Katzenbaum muss ich unbedingt haben😂
  • eBart! 26.11.2018 13:52
    Highlight Highlight Kürzlich dieses Ding "angeboten" bekommen. Ein Bild von einer Wandmontage mit der Überschrift XXL Watch. Im Beschrieb stand: 22x12x3cm... Ja, sehr XXL.
    Benutzer Bild
  • Burdleferin 26.11.2018 13:27
    Highlight Highlight Der mit dem kleinen Bild auf dem Shirt 😂
  • Hallo I bims. Ein AfterEightUmViertelVorAchtEsser 26.11.2018 13:26
    Highlight Highlight Adidas-Finken für schlappe 750 US $ (plus 13.20 Shipping)

    Echt jetzt? wer kauft so was?
    • SatyrMagnus 26.11.2018 14:49
      Highlight Highlight Immerhin können die Bändel hintendran als Ersatzdochte für Sturmlaternen benutzt werden. Die sehen genauso aus …
  • HeroOfGallifrey 26.11.2018 13:24
    Highlight Highlight Ich werde es nie verstehen warum so viele Leute Sachen auf Wish etc. bestellen und dann mit dem Produkt, dass 95% weniger kostet als hier unglücklich ist weil die Qualität nicht stimmt. Schlussendlich kriegt man bei Geiz ist geil, auch was man bezahlt.
    • noemihalboffen808 26.11.2018 14:00
      Highlight Highlight Man muss halt auch ein bisschen den Verstand einschalten. Wenn etwas zu billig ist, um wahr zu sein, soll man besser einfach die Finger davon lassen. Ich würde auch nicht bei einem Händler bestellen, der keine Bewertungen hat oder keine guten... Ist ja klar, was dann herauskommt.
    • Matrixx 26.11.2018 15:23
      Highlight Highlight Ist seltsam, wieviele Menschen gegen Wish und Co. wettern, ohne Ahnung zu haben.
      Ich habe schon x hundert Sachen bei Wish bestellt, und die Qualität hat immer gestimmt.
    • saukaibli 26.11.2018 15:24
      Highlight Highlight Bei wish.com gibt's nur einen Grund zu bestellen, die geben einem sehr einfach die Kohle zurück, wenn der Artikel nicht korrekt ist. Z.B. ein billiges Tablet für 80$ bestellen, in den Systemeinstellungen schauen, was wirklich drin ist und nicht der Beschreibung entspricht. Bei wish.com reklamieren was alles nicht stimmt, Geld zurück, Gratistablet.
    Weitere Antworten anzeigen

19 Dinge, die du (vermutlich) nur kennst, wenn du früher im Skilager warst

Wenn du zur Jugendzeit mit der Schule im Skilager warst, wirst du dich vor allem an eines nicht mehr erinnern: Ans Ski fahren selbst. Schliesslich hatte das Lager so viele andere «Highlights» zu bieten.

Falls du dich nicht mehr erinnerst – oder nicht mehr erinnern willst –, helfen wir dir mit den folgenden Punkten gerne auf die Sprünge:

Artikel lesen
Link zum Artikel