DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Farben siehst du hier? Tipp: Das Bild (und dein Gehirn) lügt!

01.03.2017, 14:4101.03.2017, 15:52

Mmmh lecker Erdbeeren! Zum Anbeissen, oder?

Aber halt! In der Realität würdest du die Dinger wohl lieber stehen lassen, das ist nämlich ihre wahre Farbe, wenn man sie extrahiert: 

bild: watson

Ja: Das Bild hat keinen einzigen roten Pixel. Trotzdem nehmen wir die Farbe deutlich wahr. Was steckt dahinter? Trump? Die Illuminaten? Gott?

Bevor du dich in Fragen über das Universum verlierst: Unmittelbar verantwortlich ist ein Phänomen, das die Psychologen Farbkonstanz nennen.

Farbkonstanz nennt man die Angewohnheit des menschlichen Systems, eine Farbe unter verschiedenen Beleuchtungsbedingungen gleich wahrzunehmen. So könnten wir zum Beispiel auch bei grünem Licht reife Bananen einkaufen. Oder wir gehen in einen Laden der seine Bananen anständig beleuchtet.

Noch nicht lange ist es her, als sich die Leute über dieses Kleid gestritten haben:

Ist es schwarz/blau oder gold/weiss?

bild: imgur

Richtig, auch hier hiess der Verantwortliche:

bild: watson/flamingtext

Bevil Conway vom amerikanischen National Eye Institute erklärt gegenüber Vice Motherboard, wieso wir so sehen, wie wir sehen: Unsere Augen nehmen je nach Beleuchtung andere Wellenlängen auf. Weil es da nicht so sinnvoll wäre, wenn alles plötzlich eine andere Farbe hätte, hat sich unser Gehirn so entwickelt, dass wir automatisch Farbkorrigieren.

So können wir trotz blauem Farb-Layer die leckeren Erdbeeren erkennen.

Mehr perfekte Illusionen:

1 / 51
Die perfekte Illusion
quelle: http://www.julianbeever.net/
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(luc)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

29 brutal ehrliche Karikaturen, die uns das Desaster in Afghanistan vor Augen führen

Die Taliban sind zurück und trotz anderslautenden Beteuerungen üben sie wieder ihre Schreckensherrschaft aus. Die nur schwer verdaulichen Ereignisse in Afghanistan im Spiegel der Karikaturisten.

«Eure Hilfe hat den Unterschied ausgemacht.»«Danke!»«Das war eine Beleidigung.»

«Wow, das ging wirklich schnell!»«Yeah, die Zeit 20 Jahre zurückgedreht in zwei Wochen.»

Artikel lesen
Link zum Artikel