Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Spiele aus unserer Kindheit, die wir wieder mal spielen sollten

Präsentiert von

Markenlogo

Weisst du noch, wie wir früher Stunden mit Karten- und Brettspielen verbracht haben? Warum tun wir das heute so wenig?

Leute, es ist Zeit, unsere Lieblingsspiele aus dem Keller zu holen! Du brauchst eine Inspiration? Hier kommen unsere Lieblinge.

«Das Verrückte Labyrinth»

Bild

bild: wikipedia

«Ein Spiel, bei dem man mit dem Herumschieben von Karten eine neue Welt zaubern kann? Absolut genial. Toll ist auch das Wortspiel im Namen, das dir womöglich nie aufgefallen ist. Verrückt ist es, das Labyrinth. Aber eben auch verrückt im Sinne von Verrücken.»

Madeleine S.

«Der Schatz des Vul-Khans»

Bild

bild: ebay

«Nur schon die Verpackung hätte ich stundenlang anschauen können. Es gab nichts Grösseres, als die Feuerbälle auf die anderen Mitspieler loszulassen. Was für ein Spiel! Hätte Bill Gates dieses gekannt, er hätte nie angefangen, Computer zu basteln.»

Reto f.

«Wild Life»

Bild

bild: tutti

«Man reist als Zoobesitzer um die Welt und kauft oder fängt seltene Tiere, bis das Gehege voll ist. Das gemeinsam mit dem WWF entwickelte Brettspiel ist spannend, lehrreich und nie langweilig. Habe es als Kind endlos gespielt.»

Peter B.

Gleich geht's weiter mit den Spielen von früher, vorher ein kurzer Hinweis:

Juhu – die neuen Spielsachen sind da!
Entdecke im neuen Spielwarenkatalog von Coop tolle Geschenkideen! Das gesamte Sortiment ist auch im Onlineshop verfügbar – jetzt stöbern und anderen (oder dir selbst 😉) eine Freude machen!
Promo Bild
Promo Bild

Und nun zurück zur Story ...

«Monopoly»

Bild

bild: ebay

«Für eine Stunde reicher zu sein als die Eltern, war grossartig. Zudem habe ich früh gelernt, was Züri für ein sauteures Pflaster ist. :)»

Raphi H.

«Cluedo»

Cluedo

bild: watson

«Cluedo ist das absolut grandioseste (und deswegen natürlich britische) Spiel, auch wenn mein ältester Bruder immer gewonnen hat. Hier muss mit viel Kombinations-Geschick ein Mordfall aufgeklärt werden. Reverend Green hat Dr. Black mit dem Kerzenständer im Musikzimmer erschlagen! Oder so.»

Anna r.

«Loopin' Louie»

Bild

bild: amazon

«Dieses (batteriebetriebene) Spiel macht echt süchtig. Lässt sich heute auch gut als Trink-Spiel einsetzen. Aber das hast du nicht von uns ...»

Angelina g.

«Wer ist es?»

Bild

bild: amazon

«Also, das ist das beste Spiel, weil es das einzige coole Spiel war, das ich hatte. Und ich oft gewonnen habe :-)»

lina s.

«Hotel»

Bild

bild: wikipedia

«Ich habe immer bei meinem Kollegen ‹Hotel› gespielt. War ähnlich wie Monopoly, aber die Hotels, die man aufstellen konnte, sahen geil aus.»

Ralf M.

«Goldgräber»

Bild

bild:; amazon

«Hier lernt man was für's Leben.  Denn nichts, was man sich erarbeitet hat, ist je sicher – und immer ist Stress mit der Zugverbindung!»

Maurice t.

«Halma»

Bild

bild: amazon

«Ich hatte sehr lange grossen Respekt vor diesem Spiel, weil mein achtjähriges Ich das als ziemlich kompliziert interpretierte. So viele Spielsteine auf einem Brett! Aber dann hat es mir mein Grossvater beigebracht und ich wurde echt süchtig danach.»

Pascal s.

«Ligretto»

Bild

bild: ebay

«Das Spiel war so toll, weil man schon in jungen Jahren den Dauerstress erleben konnte, den man sonst erst in der Schule/auf der Arbeit/an der Uni kennenlernen würde.»

Leo H.

Haben wir deinen Favoriten vergessen? Dann ab in die Kommentare damit!

(sim)

Wie deine liebsten Gesellschaftsspiele wirklich heissen sollten

Auch das wäre einen Versuch wert: Unterwasser-Schach ;-)

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Inter Mailand schlägt Juventus Turin

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel