DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Singer Sia performs as part of the V Festival at Hylands Parks, Chelmsford, Saturday, Aug 20, 2016. (Joel Ryan/Invision/AP)

Superstar Sia Bild: AP/Invision

Nacktbilder von Superstar «Sia» aufgetaucht – ihre Reaktion lässt sich sehen



Sia Furler ist einer der erfolgreichsten Popstars der Gegenwart. Als Superstar kann natürlich auch sie nirgendwo vor Paparazzi sicher sein, die nur darauf warten, ein Foto zu machen, das ihnen jede Menge Geld einbringt.

Nun gelang es einem Promi-Hunter ein Nacktbild Sias zu schiessen - ein Jackpot für den Paparazzo. Dieser versuchte seine Schnappschüsse teuer zu verkaufen. Darauf hat die Australierin jedoch keinen Bock. Sie geht in die Offensive, veröffentlicht kurzer Hand das Foto selber und vermiest so dem Verkäufer das Geschäft.

«Jemand versucht offenbar, meinen Fans Nacktfotos von mir zu verkaufen. Spart euer Geld, hier ist es kostenlos. Jeden Tag ist Weihnachten

Durch ihre mutige Aktion, erntet Sia im Netzt jede Menge Respekt:

(nfr)

Diese Bilder sorgen gleich doppelt für Aufregung

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Situationen, die du in deinen Ferien bestimmt auch schon erlebt hast

Bald ist wieder die grosse Ferienzeit. Und so wie es aktuell aussieht, müssen wir diese nicht mehr zwingend in der Schweiz verbringen. Es geht wieder in (ferne) Länder mit Meer und Stränden.

Leider sind unsere Ferien aber nicht immer ganz so, wie wir sie uns vorstellen. Und wenn doch, hat das nicht immer etwas Gutes zu heissen.

Hier kommen elf ehrliche Grafiken, die unsere Ferien so beschreiben, wie sie wirklich sind. Auch wenn das auf Instagram und Co. dann meistens anders aussieht.

Artikel lesen
Link zum Artikel