Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du glaubst, du kannst küssen? Diese Anleitung aus dem Jahr 1942 zeigt, wie's richtig geht



Wie geht das eigentlich, das mit dem Küssen? Mit dem Schmusen? Ganz fest? Oder etwas vorsichtiger? Ach VERDAMMT! Hätten wir doch nur ein wenig Information gehabt, ein paar Anleitungen, damals, beim ersten Kuss! Dann nämlich, hätte Laura vielleicht doch mit dir gehen wollen und ... hmm. Item. Im Jahr 1942 erkannte das US-Magazin «Life» just jenes universelle Problem und veröffentlichte deshalb dieses aufschlussreiche «How to Kiss»-Tutorial:

Weit auseinander stehen und so? FALSCH. Geht gar nicht. So wird's richtig gemacht:

RICHTIG: Mmmmmhhhhhmmmmschatzimmmmhkusskusskussi.

Und nun:

FALSCH: Die Dame unbequem auf der Lehne der Polstergruppe parkieren und danach in den Schwitzkasten nehmen? Nein!

So wird's RICHTIG gemacht! Jawohl, die Dame muss wie ein Kartoffelsack gelupft, dabei zärtlich geküsst werden!

Stellt sich nun die Frage: Ist das korrekt und richtig? Macht ihr es auch so? Gäbe es weitere Tipps?

(obi)

Apropos: Partybilder – früher vs. heute

Voll retro, voll hip 😇😉

8 Dinge, die 2020 genau 20 Jahre alt werden – Und du gleich so: 👵🏻👴🏻

Link zum Artikel

«Friends» wird 25 – und auch die Schauspieler sind älter geworden (und wie 😱)

Link zum Artikel

20 Jahre nach «Moi ... Lolita» – was wurde eigentlich aus Alizée?

Link zum Artikel

13 Dinge, die die heutigen Kids nicht mehr verstehen werden

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Serien kennst du noch? Beweise dich im Quiz!

Link zum Artikel

Und NUN: Erkenne den Rockstar an der Beule!

Link zum Artikel

So sehen die Menschen der «ersten» Memes heute aus

Link zum Artikel

Jede Situation auf deinem ehemaligen Pausenplatz – in einer Zeichnung

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Disney verpasst dem 90er-Jahre-Kultfilm schlechthin ein Remake!

Link zum Artikel

Bei diesem ultraharten Retro-Game beissen gar Kinder der 90er-Jahre in den Controller

Link zum Artikel

10 legendäre Cartoon-Network-Serien, von schonogeil bis hammergenial

Link zum Artikel

Wir ziehen uns aus und wälzen uns im Farbtopf – hier kommt History Porn Showbiz Edition!

Link zum Artikel

Diese fiesen 2000er-Stücke hast du früher im Ausgang getragen. Ja, auch du! 

Link zum Artikel

Schrecklich und darum schon fast wieder stylish: 20 Sportlerdresses der frühen 90er

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 wundervolle alte Winter-Weihnachts-Videos (auch peinliche!) von SRF

Link zum Artikel

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du lieber?

Link zum Artikel

11 Dinge, die längst keiner mehr braucht, die wir aber (aus Nostalgie?!) trotzdem benutzen

Link zum Artikel

Bist du ein wahres Kind der 90er? Klick alles an, was dir in Erinnerung geblieben ist!

Link zum Artikel

Ikonen der Spielzeug-Geschichte – wer träumte schon nicht davon?

Link zum Artikel

Farbkopierer, Schreibmaschinen, Telefone: Was in den 80ern High-Tech war, lässt uns heute nur müde lächeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hugo Wottaupott 19.11.2016 20:39
    Highlight Highlight küssen? andere liebespraktiken folgen wann?
    • Pana 20.11.2016 00:50
      Highlight Highlight Gab es dazumals noch nicht.
    • Menel 21.11.2016 08:00
      Highlight Highlight Ja, die Menschen haben sich damals mit Hilfe der Diffusion fortgepflanzt. Saubere Sache! *LACH*
  • lilie 19.11.2016 20:16
    Highlight Highlight Kartoffelsack hin oder her, die eigentliche Katastrophe ist der nach hinten abgeknickte Hals. Nacken aua!!! 😣
  • pamayer 19.11.2016 19:09
    Highlight Highlight Da habe ich bis jetzt wohl einiges falsch gemacht, so was die Kartoffelsack Position angeht.
    Wahrscheinlich einfach falscher Sessel.

Emma Amour

«Lieber sterbe ich mit 50 Katzen, als nicht geliebt zu werden …»

Liebe Maria,

ohälätz, da scheint bei euch in der Tat der Wurm etwas gar fest drin zu sein. Fies ist ja, dass er genau dann in die Romandie zog, als sich die erste Verliebtheit wirklich gerade legte.

Das ist zum einen schon eine wichtige und grosse Wandlung in einer Beziehung. Und wenn dann auch noch ein Umzug weit weg ansteht, dann kann ich gut nachvollziehen, dass eine Liebe ins Wanken kommt.

Genau das ist vor allem deinem Freund passiert. Und hat deswegen dafür gesorgt, dass auch du den Boden …

Artikel lesen
Link zum Artikel