DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Vorher-Nachher-Bilder zeigen: So schummeln sich Instagram-Girls schlank und makellos



Instagram ist ja auch ein bisschen Fakenews. Auf der sozialen Plattform ist alles ein bisschen bunter, fröhlicher ... und dünner und durchtrainierter als im echten Leben

Die letzteren beiden Adjektive treffen vor allem auf die makellosen Körper der Instagram-Sternchen zu, bei deren Anblick unsereiner fast grün vor Neid werden könnte. Wie kann man nur so einen makellosen Körper haben? 

Ist das der Trick? Instagram-Star Kylie Jenner (ja, so eine aus der Kardashian-Familie) posiert mit Bauch-weg-Pflaster

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Die folgenden zehn Social-Media-Stars haben ihr Geheimnis gelüftet und, – so viel darf verraten werden – es hat nicht nur mit #healthyFood oder #YogaLife zu tun, sondern vor allem mit dem richtigen Posieren vor der Kamera.

«Ich zu einem Prozent meiner Zeit versus Ich zu 99 Prozent meiner Zeit.»

Bild

Bild: Instagram/anna victoria

«Das Bild links zeigt mich einen Tag vor der Hochzeit – das andere Bild entstand nur zwei Minuten später.» Das richtige Posing machts!

Bild

bild: instagram/anna victoria

Auch diese Dame weiss sich ins recht Licht zu rücken: «Im echten Leben sehe ich nicht aus wie auf dem rechten Bild.»

Bild

bild: instagram/madalingiorgetta

«Ich habe drei wundervolle Babys ... hatte also drei gigantische Schwangerschaften. #Die30SekundenVerwandlung»

Bild

bild: instagram/jaeatleta

«Gleiches Mädchen, gleicher Tag, nur die Pose ist anders. Soll uns daran erinnern, dass unsere Körper aus jedem Winkel anders aussehen, und das ist normal, natürlich und perfekt so.»

Bild

bild: instagram/selfloveclubb

«Gleiche Frau, verschiedene Blickwinkel.»

Bild

bild: facebook/FoodieGirlFitness

«#30SekundenVerwandlung»

Bild

bild: instagram/cristinastief

«Nein, ich laufe nicht jeden Tag mit Bauchmuskeln herum. Gestern hatte ich einen Blähbauch.»

Bild

bild: instagram/fitlifelucy

Alles eine Sache der Pose: 

Bild

bild: Instagram/halle

Normaler Bauch vs. ultra-durchtrainiert:

Bild

bild: instagram/saggysara

Einmal die Hüften nach hinten geschoben, bekommen auch Frauen mit normaler Kleidergrösse einen «Thigh Gap» (diese begehrte Oberschenkel-Lücke).

Bild

bild: Instagram/jessraeking

So, und nun: Weiter Gipfeli essen. 

Auch das sieht auf Instagram besser aus als im wahren Leben: Wie sich Männer für die perfekten Fotos ihrer Freundinnen zum Affen machen

1 / 21
Boyfriends of Instagram – Wie sich Männer für die perfekten Fotos ihrer Freundinnen zum Affen machen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sim via BoredPanda und Unilad)

Noch mehr Bilder auf Instagram

So zeigt sich Bern auf Instagram – 71 Bilder aus der Stadt, die keine Hauptstadt ist

Link zum Artikel

So zeigt sich Basel auf Instagram – 80 Bilder von 75 Accounts

Link zum Artikel

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

Link zum Artikel

Dieses Vater-Tochter-Haarwunder erobert das Internet im Sturm

Link zum Artikel

75 mal #MatterPorn und es wir dir nie langweilig

Link zum Artikel

Die Schweizerin Martina Bisaz hat 140'000 Instagram-Follower. Welche Bilder teilt sie und was ist ihr Erfolgsrezept?

Link zum Artikel

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

Link zum Artikel

Wenn du eine dieser folgenden Locations instagramst, bist du ein langweiliger Sack

Link zum Artikel

Liebe Interior-Blogger, geht mir bitte nicht mehr auf den Zeiger

Link zum Artikel

So zeigt sich St.Gallen auf Instagram – 57 Bilder aus der Bratwurst-ohne-Senf-Stadt

Link zum Artikel

So einfach wirst du zum Social-Media-Influencer und vielleicht sogar reich

Link zum Artikel

Und das ganz ohne Berg-Fotos: Die Schweizerin Naomi Meran hat über 65'000 Instagram-Follower. Hier verrät sie ihre Erfolgs-Tricks

Link zum Artikel

Ein grosser Star auf Instagram: Der funkelnde und glitzernde Sternenhimmel #Astrophotography

Link zum Artikel

#Bookface statt Facebook – 59 Instagram-Bilder zwischen Realität und Fiktion

Link zum Artikel

Kaum zu glauben: DAS sind die Bilder mit den meisten Likes auf Instagram

Link zum Artikel

Eine deftige Ladung Foodporn (weil du's doch auch willst): Streetfood aus aller Welt!

Link zum Artikel

Serviert auf Instagram: #FoodPorn vom Feinsten!

Link zum Artikel

Zwei Wochen und 1'000 Bilder später: Das sind die ersten 80 Instagrammer, die das Hashtag #watson_gram benutzten

Link zum Artikel

Madame Buraka kombiniert Tattoos mit Social Media – und alle fahren drauf ab

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Ich will kein Haustier ... oh, eine Katze!» – 21 Papis, die ihre Meinung geändert haben

Viele von euch möchten vermutlich schon lange einen Hund oder eine Katze. Aber was machst du, wenn jemand mit dir wohnt, der gegen ein Haustier ist? Nach Meinung des Internets ist das vielfach der Papi. «Das ist zu viel Aufwand» und «Dann sind da überall Haare ...!» sind nur einige der Argumente, die euch entgegenflattern.

Nun liefern wir dir aber Argumente, die du gegen deine Eltern verwenden kannst. Bilder von Vätern, die zuerst gegen ein Haustier waren und nun ihre Liebe kaum mehr verbergen …

Artikel lesen
Link zum Artikel