DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bundesliga, 2. Runde

Schalke 04 – Bayern München 0:2 (0:0)

Football Soccer - Schalke 04 v Bayern Munich - German Bundesliga - Veltins Arena, Gelsenkirchen, 09/09/16. Mats Hummels (R) of Bayern Munich and Breel Embolo of Schalke in action. REUTERS/Thilo Schmuelgen      DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE DURING MATCH TIME TO 15 PICTURES PER GAME. IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO IS NOT ALLOWED AT ANY TIME. FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050

Breel Embolo (l.) im Zweikampf gegen Bayerns Mats Hummels. Bild: STRINGER/REUTERS

Bayern mit spätem Sieg gegen Schalke – Embolo eingewechselt, aber wirkungslos

Bayern München befindet sich weiter im Höhenflug und gewinnt auch das zweite Meisterschaftsspiel auswärts bei Schalke 04 mit 2:0. Breel Embolo kann auch in seinem zweiten Bundesliga-Einsatz keine Akzente setzen.



Das musst du gesehen haben

Die Gastgeber hielten zwar lange mit, doch am Ende musste das Team von Markus Weinzierl wie so oft als Verlierer vom Platz. In der 81. Minute bezwang der Pole Robert Lewandowski nach einem Traumpass von Javi Martinez Hüter Ralf Fährmann zum 0:1, in der Nachspielzeit traf der eingewechselte Verteidiger Joshua Kimmich zum 0:2 für die Mannschaft von Carlo Ancelotti.

1:0 Lewandowski

abspielen

Video: streamable

2:0 Kimmich

abspielen

Video: streamable

Für Lewandowski war es bereits der vierte Saisontreffer, nachdem er zum Bundesliga-Start beim 6:0 gegen Werder Bremen dreimal getroffen hatte. Bayern München hat von den letzten 14 Spielen gegen Schalke elf gewonnen. Die letzte Niederlage datiert vom 2. März 2011 mit 0:1.

Bei Schalke wurde der ehemalige Basler Breel Embolo, der am vergangenen Dienstag die Schweiz beim 2:0-Triumph im WM-Qualifikationsspiel gegen Europameister Portugal mit 1:0 in Führung brachte, wie schon im Startspiel bei der 0:1-Niederlage in Frankfurt nach der Pause eingewechselt (für den Ukrainer Jewgeni Konopljanka), konnte aber keine Akzente setzen.

Das Telegramm

Schalke 04 - Bayern München 0:2 (0:0). - 62'271 Zuschauer. - Tore: 81. Lewandowski 0:1. 91. Kimmich 0:2. - Bemerkungen: Schalke ab 55. Minute mit Embolo.

(sda/drd)

Die 30 teuersten Transfers im Sommer 2016/17

Fussball-Quiz

Hands oder nicht? Jetzt bist du der Schiedsrichter!

Link zum Artikel

Mach das Beste aus der Hitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Link zum Artikel

Wer war der häufigste Mitspieler in der Karriere von …?

Link zum Artikel

Was weisst du über die Sponsoren der Premier-League-Klubs?

Link zum Artikel

Wer war alles dabei? Bei diesen legendären WM-Aufstellungen kannst du dich beweisen 

Link zum Artikel

Du wirst dich fühlen wie ein Clown – Teil 2 des Trikot-Quiz wird schwierig

Link zum Artikel

Dieses knifflige Rätsel löste mein Chef in 4:14 Minuten – bitte, bitte, sei schneller!

Link zum Artikel

Wenn du diese Trikot-Klassiker nicht kennst, musst du oben ohne spielen

Link zum Artikel

Fussball-Stadien, wie sie früher ausgesehen haben. Na, erkennst du sie auch alle?

Link zum Artikel

Italienischer Fussballer oder Pastasorte? Hier kannst du deine Bissfestigkeit beweisen 

Link zum Artikel

Huch, da fehlt doch was! Kennst du das Logo deines Lieblingsklubs ganz genau? Wir sind skeptisch ...

Link zum Artikel

Volume II: Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

In der Disco, im Kino oder beim Fluchen – finde heraus, welcher Fussball-Star du am ehesten bist

Link zum Artikel

Vom Selfie bis zum Kokser-Fake – erkennst du die Fussball-Stars anhand ihres Jubels?

Link zum Artikel

Volume III: Erkennst du den Fussballklub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

Dass dieser Bub Wayne Rooney ist, hast du bestimmt erkannt. Aber wie sieht es mit anderen Fussballstars aus?

Link zum Artikel

Wenn du von einem Fussballer nur den Lebenslauf siehst: Weisst du, wen wir suchen?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Arsenals «Invincibles» starten eine Serie von 49 Spielen ohne Pleite

7. Mai 2003: Niemand ahnt, welche Serie mit dem 6:1-Sieg von Arsenal über Southampton gestartet wurde. Die «Gunners» bleiben in 48 weiteren Premier-League-Spielen ungeschlagen und holen 2004 als «The Invincibles» ihren bislang letzten Meistertitel.

Die Arsenal-Fans verlassen das Highbury gut gelaunt. Robert Pires und Jermaine Pennant ist gegen Southampton jeweils ein Hattrick gelungen, das Heimteam feiert einen 6:1-Sieg. Doch niemand weiss, dass dieser Erfolg am Ursprung einer legendären Serie steht. 49 Meisterschaftsspiele in Folge wird Arsenal ungeschlagen überstehen und 2004 als ungeschlagenes Team Meister werden. Etwas, das zuvor nur Preston North End gelungen ist: als der Fussball laufen lernte, 1888/89.

Arsenals Serie beginnt in der …

Artikel lesen
Link zum Artikel