freundlich-5°
DE | FR
31
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Yann Sommer droht das WM-Aus – was das für die Schweizer Nati heisst

18.10.2022, xsltx, Fussball DFB Pokal, SV Darmstadt 98 - Borussia Moenchengladbach emspor, v.l. Yann Sommer Borussia M
Yann Sommer zeigt an, dass es bei ihm nicht mehr weitergeht.Bild: www.imago-images.de

Sommer droht das WM-Aus – was das für die Nati heisst und wieso es so viele Verletzte gibt

Yann Sommer wurde beim DFB-Pokal-Aus von Borussia Mönchengladbach in Darmstadt nach 13 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt. Noch ist unklar, wie lang der Nati-Goalie ausfallen wird. Doch eins steht fest: Die Zeit bis zur WM ist knapp.
19.10.2022, 10:3319.10.2022, 13:27

Eine hohe Hereingabe in den Strafraum ohne Druck vom Gegenspieler ist für Yann Sommer im Normalfall ein Zuckerschlecken. So war es auch bei der Begegnung in der 2. Runde des DFB-Pokals von Borussia Mönchengladbach gegen Darmstadt. Sommer fing in der 3. Minute einen hohen Ball locker ab, doch als er wieder aufkommt, knickt er bei der Landung übel mit dem linken Fuss um.

Zunächst konnte er zwar noch weiterspielen, doch nach einer weiteren abgefangenen Flanke zeigte er an, dass es nicht mehr weiterginge.

Gladbachs Trainer Daniel Farke wusste nach dem Spiel noch nichts Genaueres zur Verletzung Sommers. «Bei Yann Sommer scheint es eine Sprunggelenksverletzung zu sein. Wir müssen die genaue Diagnose abwarten.»

Was würde ein Ausfall von Sommer für die Nati bedeuten?

Sollte sich Yann Sommer eine schwerere Verletzung wie beispielsweise einen Bänderriss zugezogen haben, ist die WM-Teilnahme im kommenden Monat für ihn unmöglich. Alleine aufgrund des kurzen Zeitfensters bis zum Auftaktspiel der Schweiz am 24. November gegen Kamerun in Al-Wakrah dürfte die Rückkehr der Schweizer Nummer Eins zeitlich zum Risiko werden.

Wer könnte Sommer in der Nati im Falle eines Ausfalls ersetzen?

Mit dem bei Borussia Dortmund unter Vertrag stehenden Gregor Kobel stünde ein Ersatzmann für Sommer direkt bereit. Kobel zeigt beim BVB in dieser Saison, wenn man seinen Ausrutscher gegen Union Berlin auslässt, durchweg starke Leistungen. Der 24-jährige gebürtige Zürcher kommt bislang auf drei Einsätze im Nationalteam.

Switzerland's goalkeeper Gregor Kobel, left, reacts, during the UEFA Nations League group A2 soccer match between Portugal and Switzerland at the Estadio Jose Alvalade stadium, in Lisbon, Portugal, Su ...
Gregor Kobel dürfte beim Ausfall von Sommer die neue Nummer Eins im Tor sein.Bild: keystone

Oder aber es wird der etwas erfahrenere Jonas Omlin. Dieser steht aktuell beim HSC Montpellier unter Vertrag und hat gar ein Länderspiel mehr auf dem Buckel als Kobel.

epa09851796 Switzerland's goalkeeper Jonas Omlin cheers Swiss fans after the International friendly soccer match between England and Switzerland at the Wembley Stadium in London, England, 26 March 202 ...
Jonas Omlin bringt etwas mehr Erfahrung mit als Kobel. Bild: keystone

Ist es das Ende von Sommers Nati-Karriere?

Bereits in den vergangenen Monaten wurde darüber spekuliert, dass Yann Sommer darüber nachdenkt, seine Nati-Karriere nach der WM zu beenden. Nun könnte dies durch seine Verletzung früher als geplant stattfinden. Sollten Kobel oder Omlin bei der WM mit guten Leistungen glänzen, dürfte es für Sommer zusätzlich erschwert werden, noch einmal ins Team zurückzukehren. Wenn für ihn eine Rückkehr überhaupt infrage kommen sollte.

Ansonsten könnte es ihm ergehen wie einst dem Spanier Santiago Canizares vor der WM 2002 oder Rene Adler für Deutschland vor der WM 2010. Beide mussten die WM-Teilnahme verletzungsbedingt absagen. Ihre Vertreter Iker Casillas bzw. Manuel Neuer gaben ihren Platz als Nummer Eins danach nicht mehr her.

Welche Spieler fallen für die WM noch aus?

Sommer wäre nicht der erste Top-Spieler, der die WM wegen einer Verletzung verpassen würde. Erst am Dienstag wurde bekannt, dass Liverpools Diogo Jota nach seiner Verletzung im Spiel gegen Manchester City nicht für Portugal auflaufen kann. Auch der amtierende Weltmeister muss auf seinen Mittelfeldmotor N'Golo Kanté verzichten, dieser liess sich aufgrund anhaltender Oberschenkelprobleme operieren und wird Frankreich nicht zur Verfügung stehen.

Auch den Vize-Europameister England hat es schon getroffen. Rechtsverteidiger Reece James kann nicht mit nach Katar reisen und auch die Rückkehr von Kyle Walker ist noch nicht bekannt. Auch für Argentiniens Paulo Dybala wird es ein Wettlauf mit der Zeit. Dieser verletzte sich bei einem Penalty schwer am Oberschenkel und droht, die WM ebenfalls zu verpassen.

Hier verletzt sich Dybala beim Penalty.Video: YouTube/Serie A

Was ist der Grund für die vielen Verletzungen?

Ein Grund für die vielen Verletzungen dürfte der straffe Spielplan sein. Die Belastung ist in der aktuellen Saison für viele Spieler extrem hoch. Die Klubs, die europäisch spielen, haben seit Wochen alle drei bis vier Tage ein Spiel. Dieser Rhythmus ist selbst für Profis enorm. Bereits in der Vergangenheit beklagten sich einige Spieler und Trainer immer wieder über die hohe Belastung und führten Verletzungen darauf zurück. Für die Nationalspieler kommt hinzu, dass im Sommer und Herbst mehrere Nations-League-Partien auf dem Programm standen.

Jubel Djibril Sow Eintracht Frankfurt 2:4 28.08.2022, Fussball GER, Saison 2022 2023, 1. Bundesliga, 4. Spieltag, SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt Bremen Weserstadion Nordrhein Westfalen Deutsch ...
Für die Nati und Eintracht Frankfurt unverzichtbar: Djibril Sow.Bild: imago

Ein gutes Beispiel dafür ist Djibril Sow. Der Mittelfeldspieler verpasste in dieser Saison für Frankfurt in 17 Pflichtspielen kaum eine Minute. Für die Nati stand er seit Juni ebenfalls schon 6-mal auf dem Platz. Bis zur WM hat er nun noch 5 Spiele in der Bundesliga und 2 Spiele in der Champions League vor sich. Weil der Kader von Eintracht Frankfurt eher dünn besetzt ist, dürfte er auch in diesen meistens zum Einsatz kommen. Bis zur WM hätte er dann 26 Spiele in 104 Tagen absolviert. Das wäre genau ein Spiel alle vier Tage.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Schweizer in der Bundesliga 2022/23

1 / 12
Die Schweizer in der Bundesliga 2022/23
quelle: imago / revierfoto
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Erkläre das mal deiner Versicherung …

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

31 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Caligula
19.10.2022 10:56registriert Dezember 2015
Neeiiin? 🙈😢

En WM im Winter isch leider nid für de Sommer gmacht
1174
Melden
Zum Kommentar
avatar
Guerzo
19.10.2022 10:52registriert Februar 2016
Der Ausfall Sommer's wäre ein grosser Verlust für die Nati! Daumen drücken, dass es gut kommt!
753
Melden
Zum Kommentar
avatar
natalie74
19.10.2022 11:18registriert April 2017
Auf dem Bild ist es der linke Fuss, im Text ist die Rede vom rechten…
273
Melden
Zum Kommentar
31
Die Schreibtherapie soll Alexis Pinturault auch an der Heim-WM helfen
Vor zwei Jahren gewann Alexis Pinturault den Gesamtweltcup. Danach fiel der Franzose in ein Loch. Findet er an der Heim-WM zurück zum Erfolg? Eine spezielle Form der Verarbeitung soll es möglich machen.

Als er nicht mehr weiterwusste, begann Alexis Pinturault zu schreiben. Oder zumindest zu erzählen. Ohne das Buch, das daraus entstanden ist, gäbe es den Skiprofi Pinturault heute vielleicht nicht mehr.

Zur Story