DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NHL in der Nacht auf Montag
Edmonton – Carolina (mit Niederreiter/2 Tore) 4:7
Vancouver (mit Bärtschi) – Detroit 3:2
Chicago – Washington (ohne Siegenthaler) 8:5
NY Islanders (ohne Sbisa) – Anaheim 3:0
Toronto – Arizona 2:4

Niederreiter trifft erstmals für Carolina – und das gleich doppelt

21.01.2019, 06:3821.01.2019, 09:44

Es war ein Abend, der in Nino Niederreiters Karriere einen besonderen Stellenwert einnehmen wird. Beim 7:4-Sieg der Carolina Hurricanes über die Edmonton Oilers absolvierte er nicht nur sein 500. NHL-Spiel. Der Churer traf auch als erstmals als Spieler Carolinas – und das gleich zwei Mal.

Niederreiter erzielte nach bloss 28 Sekunden das frühe 1:0 für die «Canes». Nur zehn Minuten später doppelte er nach einer feinen Einzelleistung nach.

1:0 Canes: Nino Niederreiter.Video: streamja
3:0 Canes: Nino Niederreiter.Video: streamja

«Das hat wirklich Spass gemacht», sagte Niederreiter kurz und bündig. Er wurde dank seiner Doublette zum drittbesten Spieler der Partie gewählt. Auf einen Wildcard-Platz in den Playoffs fehlen den Carolina Hurricanes momentan sieben Punkte.

«Es ist immer schön, wenn man die Chance erhält, ein Tor zu schiessen. Aber noch wichtiger ist, dass wir den Sieg bekommen haben, den wir gebraucht haben. Beim letzten Heimspiel haben wir definitiv nicht so gespielt wie wir es wollten, so gesehen ist es ein grosser Sieg für uns heute Abend.»
Nino Niederreiter

Die Vancouver Canucks siegten auch ohne Skorerpunkt von Sven Bärtschi 3:2 gegen die Detroit Red Wings. Jonas Siegenthaler war bei der 5:8-Niederlage von Titelverteidiger Washington in Chicago ebenso überzählig wie Luca Sbisa beim 3:0-Sieg der New York Islanders über die Anaheim Ducks. (ram)

NHL-Legenden, deren Nummer nicht mehr vergeben wird

1 / 49
Einige NHL-Legenden, deren Nummer nicht mehr vergeben wird
quelle: ap the canadian press / darryl dyck
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

60 % der Radarfallen in Frankreich sind zerstört

Video: srf/SDA SRF
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Robert Lewandowski ist Weltfussballer – Alexia Putellas siegt bei den Frauen

Robert Lewandowski wird bei den FIFA-Awards zum zweiten Mal in Folge als Weltfussballer ausgezeichnet. Der Pole setzt sich bei der Wahl gegen Rekordsieger Lionel Messi und Mohamed Salah durch.

Zur Story