bedeckt
DE | FR
Sport
Ski

Ski-WM: Das grosse Bullshit-Bingo für noch mehr Spass für Schweizer Fans

FIS Alpine Ski World Cup Finals - Courchevel Meribel - . Meribel, France on March 18, 2022. Roc de Fer slope. Pierre Teyssot/ESPA-Images Meribel USA - ZUMAcs12 20220318_zaf_cs12_019 Copyright: xESPAxP ...
An der Ski-WM in Courchevel/Méribel wird es auch wieder Parallelrennen geben.Bild: IMAGO/ZUMA Wire

Das Bullshit-Bingo zur Ski-WM macht fast mehr Freude als Schweizer Medaillen

Die Ski-WM startet am Montag mit der Kombination der Frauen. Und wir sind uns schon jetzt fast sicher, dass all die Dinge in unserem Bullshit-Bingo passieren werden.
05.02.2023, 11:1906.02.2023, 21:14
Mehr «Sport»

Grosse Emotionen. Viele Schweizer Medaillen. Und vermutlich auch die eine oder andere bittere Enttäuschung – genau so stellen wir uns eine Ski-Weltmeisterschaft vor. Während die besten Skifahrerinnen und Skifahrer in den kommenden zwei Wochen im französischen Courchevel und Méribel um die 39 Medaillen kämpfen, achten wir auch noch auf andere Dinge.

Wir sind uns nämlich fast 100-prozentig sicher, dass wir die folgenden Phrasen und Vorkommnisse auf unserer Bullshit-Bingo-Karte auch bei der Ski-WM-Ausgabe 2023 zu hören und zu sehen bekommen werden. Spielst du mit?

Und so sieht das aus!

Keine Angst, lieber Mobile-User. Das Bullshit-Bingo wird unten in Quadranten unterteilt, damit du es auch bequem lesen kannst. Oder du klickst aufs Bild, um heranzuzoomen.

Ski-Weltmeisterschaft: Das ultimative Bullshit-Bingo von watson. Beste Unterhaltung während der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel für alle Schweizer Ski-Fans.
Bild: watson

Oben links

Ski-Weltmeisterschaft: Das ultimative Bullshit-Bingo von watson. Beste Unterhaltung während der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel für alle Schweizer Ski-Fans.
Bild: watson

Oben rechts

Ski-Weltmeisterschaft: Das ultimative Bullshit-Bingo von watson. Beste Unterhaltung während der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel für alle Schweizer Ski-Fans.
Bild: watson

Unten links

Ski-Weltmeisterschaft: Das ultimative Bullshit-Bingo von watson. Beste Unterhaltung während der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel für alle Schweizer Ski-Fans.
Bild: watson

Unten rechts

Ski-Weltmeisterschaft: Das ultimative Bullshit-Bingo von watson. Beste Unterhaltung während der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel für alle Schweizer Ski-Fans.
Bild: watson

Die Ski-WM in Courchevel und Méribel beginnt am 6. Februar mit der Alpinen Kombination der Frauen. In 14 Tagen werden 13 Rennen ausgetragen. Für die Schweiz sind 24 Fahrerinnen und Fahrer am Start. Bei watson bist du bei jedem Rennen live mit dabei.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Schweizer Ski-Cracks mit 10 und mehr Weltcupsiegen
1 / 20
Schweizer Ski-Cracks mit 10 und mehr Weltcupsiegen
Der alpine Skisport gilt als Schweizer Nationalheiligtum. Das waren die erfolgreichsten Fahrerinnen und Fahrer der Geschichte.
quelle: keystone / jean-christophe bott
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Ist an Nico ein Scharfschütze verloren gegangen? Franzo(h)ni Talent beim Biathlon
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Roger Rüebli
05.02.2023 12:44registriert Juni 2018
Was mir fehlt ist: Die Materialabstimmung stimmt nach dem Ausrüsterwechsel noch nicht.
440
Melden
Zum Kommentar
avatar
Il Commendatore
05.02.2023 13:43registriert Juli 2018
„Die Piste ist jetzt schon deutlich gezeichnet.“
„Der vom slowakischen Coach gesteckte Kurs dreht deutlich mehr als im ersten Lauf.“
„Die Banane kurz vor dem Steilhang ist eine der vielen Schlüsselstellen.“
„Die Österreicher kommen einmal mehr nicht auf Touren.
400
Melden
Zum Kommentar
avatar
JTG
05.02.2023 14:09registriert Dezember 2015
Gisin mit 3 Sekunden Rückstand nach dem ersten Lauf: „Eigentlich hatte ich ein gutes Gefühl“
353
Melden
Zum Kommentar
26
Ärgerlich für Gut-Behrami: Super-G der Frauen im Val di Fassa abgesagt

Der Weltcup-Super-G der Frauen vom Samstag im Val di Fassa muss abgesagt werden. Über ein halber Meter Neuschnee macht es unmöglich, eine rennbereite Piste zu präparieren.

Zur Story