Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

San José, die Hauptstadt Costa Ricas. bild: wikipedro/wikimedia commons

Seit zwei Monaten bezieht dieses Land 100 Prozent (!) seines Stroms aus erneuerbaren Energien 



Seit zwei Monaten bezieht Costa Rica seine gesamte Elektrizität aus erneuerbaren Energien. Dies teilt der staatliche Energiekonzern ICE mit. Gesamthaft waren es im laufenden Jahr 150 Tage (Stichtag 3. September). 2015 waren es 299 von 365 Tagen.

Wie schafft das kleine zentralamerikanische Land das?

Es ist reich an Wasserkraft, mit der rund 80 Prozent der Elektrizität produziert werden. Der Rest stammt aus Geothermie, Biomasse und Windenergie. Reicht das nicht, springen Gaskombikraftwerke ein.

Ebenfalls hilfreich ist, dass der Pro-Kopf-Verbrauch in Costa Rica viermal tiefer liegt als zum Beispiel in der Schweiz.

Carlos Manuel Obregón, der CEO von ICE sieht eine noch grünere Zukunft auf das Land zukommen. Mit der Fertigstellung des Wasserkraftwerks Reventazón, das noch im September ans Netz gehen soll, werde es noch mehr grüne Tage geben. (kri)

Sangregado-Staumauer, Costa Rica

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

80
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

74
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

42
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

80
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

74
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

42
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

45
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
45Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • atomschlaf 09.09.2016 07:34
    Highlight Highlight Ja, mit 80 Prozent Wasserkraft liesse sich das in der Schweiz wohl auch relativ zeitnah erreichen, denn im Gegensatz zu Zufallsenergien wie Sonne und Wind ist diese hochgradig zuverlässig.
    Immerhin hat man in Costa Rica den Mut, für den Spitzenbedarf Gaskombikraftwerke einzusetzen, was man hierzulande leider immer noch nicht geschafft hat.

    Wer jetzt reflexartig "wir müssen halt Energie sparen" bellen will, den verweise ich auf meinen vorherigen Beitrag ;-)
  • atomschlaf 09.09.2016 07:30
    Highlight Highlight Im Artikel wird erwähnt dass der Verbrauch an Elektrizität pro Kopf ca. einen Viertel der Schweiz beträgt.
    Interessanterweise beträgt auch das kaufkraftbereinigte Bruttoinlandsprodukt von Costa Rica ziemlich genau einen Viertel der Schweiz.

    Ein anschauliches Beispiel dafür, wie Wohlstand und Ressourcenverbrauch stark zusammenhängen und wie uns eine Annahme der Initiative für "grüne" Wirtschaft zuverlässig in die staatlich verordnete Armut absinken liesse...

    Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_GDP_(PPP)_per_capita
  • Polybertarian 08.09.2016 16:46
    Highlight Highlight Man muss immer aufpassen, dass "erneuerbar" weder unbedingt CO2-frei noch unbedingt ökologisch heisst...
    • dä dingsbums 09.09.2016 22:36
      Highlight Highlight Sei doch nicht so ein Däfetist. Wasserkraft, Windkraft und auch Geothermie sind doch viel besser als Atomkraft oder ein Kohlekraftwerk.


  • OfficerFuzzyface 08.09.2016 15:13
    Highlight Highlight Costa Rica ist ein naturgewaltiges, wunderschönes Land und ihr nehmt ein Bild vom tristen San Jose als Titelbild!

    Das ist etwa so, wie wenn man bei einem Bericht über Schweizer Wasserkraft ein Bild von Olten reinhauen würde. *duckmichweg*
    • Kian 08.09.2016 16:45
      Highlight Highlight Das tut mir echt leid, dass wir deinen Bildgeschmack nicht getroffen haben. Für den landesweiten Stromverbrauch ist San José einfach relevanter als ein schöner Strand.
  • Talli 08.09.2016 15:06
    Highlight Highlight Ein land mit gemässigtem klima verbraucht weniger energie da die ganzen heizungen wegfallen.
    Holz das zum kochrn verwendet wird findet wohl in der statistik auch keinen platz
    • Tsunami90 08.09.2016 15:27
      Highlight Highlight Holz ist CO2 neutral.
    • der nubische Prinz 08.09.2016 15:43
      Highlight Highlight Holz ist erneuerbar...
      Habe gehört das soll auf Bäumen wachsen...😉
    • lemeforpresident 08.09.2016 15:53
      Highlight Highlight Bullshit, schon mal von Klimaanlagen gehört?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Imfall 08.09.2016 13:52
    Highlight Highlight wasserkraft ist zwar erneuerbar, aber nicht wirklich ökologisch!
    • Big ol'joe 08.09.2016 14:42
      Highlight Highlight Wieso?
    • Tsunami90 08.09.2016 15:28
      Highlight Highlight Möchte ich auch gerne wissen!
    • supermario1 08.09.2016 15:33
      Highlight Highlight Vielleicht meint er das Methan, das entsteht in den Speicherseen. Allerings ist die Menge so gering, da würden sogar AKWS mehr CO2 eq. ausstossen, und diese ist ja bekanntlich gering bei AKW's
    Weitere Antworten anzeigen
  • rodolofo 08.09.2016 13:07
    Highlight Highlight Super!
    Island ist übrigens ebenfalls Weltmeister in der Nutzung von erneuerbarer Energie!
    Hu!...Hu!...Hu!...Hu!...usw.
  • Wilhelm Dingo 08.09.2016 12:26
    Highlight Highlight Der viermal geringere Verbrauch rührt wol weniger von effizienter Energienutzung als einem stark tieferen Komfort und Wohlstandslevel.
  • slibi 08.09.2016 11:08
    Highlight Highlight Seit wann produzieren Gaskombikraftwerke Strom aus erneuerbaren Energien? Auch wenn diese nur einspringen, wenn die Versorgung nicht ausreicht, ist 100% aus erneuerbaren Energien nach obiger Information einfach nicht richtig.
    • Evan 08.09.2016 11:18
      Highlight Highlight Bei normalem Betrieb, werden 100% des Stroms aus erneuerbaren Energien produziert. Scheint mir so weit schon richtig zu sein. Sowieso sind sie wohl momentan Vorreiter.
    • sheimers 08.09.2016 11:19
      Highlight Highlight Lesen ist nicht grad Deine Stärke, slibi?
    • slibi 08.09.2016 11:31
      Highlight Highlight Warum bitte schön sheimers? Ich schreib ja, dass diese nur im Notfall einspringen, aber es wird diesen sicherlich ein paar mal geben und daher sind 100% einfach nicht richtig.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Evan 08.09.2016 10:11
    Highlight Highlight Interessant. Ich wünschte mir, die Schweiz würde Solaranlagen mehr fördern. Würden die Hälfte der Dächer über Solarstrom produzieren, wären wir bereits einen sehr grossen Schritt weiter.
    • Scaros_2 08.09.2016 10:33
      Highlight Highlight Die Schweiz hätte viel potential aber zu viele linke die das auch nicht wollen wegen:

      - Naturschutz
      - Aplenschutz
      - Landschaftsschutz
      - Landschaftsgesamtbildschutz

      Aber die gleichen Linken sind jene die immer jammern das wir zu viel AKW und Kohle oder whatever nutzen.

      Tja - auch grüne Energie geht nicht "einfach so" ohne das man irgendwo einen abstrich machen muss. Wir könnten grössere Staudämme bauen oder solaranlagen oder Windkraftanlagen aber überall haben sie was dagegen.
    • poga 08.09.2016 10:59
      Highlight Highlight @evan Das Potential mit PV Anlagen ist sicher noch gross aber alles in allem wohl höchstens bei 10% des ganzen Bedarfs.
    • Evan 08.09.2016 11:02
      Highlight Highlight Ja, der Landschaftsschutz kommt mir bei diesem Thema auch immer gleich in den Sinn, dabei geht es ja nicht mal darum, dass Solarzellen auf den Dächern hässlich ist - denn das sind sie nicht, es geht nur darum, dass sie neu sind. Und was dem Bauer nicht passt, dass frisst er nicht. Lässt sich auf alle Menschen anwenden, das Sprichwort. Da braucht es wohl noch ein wenig Zeit.
    Weitere Antworten anzeigen

Wie man jedes Einfamilienhaus in eine Wasserstoff-Tankstelle verwandeln kann

EPFL-Professor Andreas Züttel hat eine Art «Wasserstoff»-Batterie entwickelt. Er will damit unsere Energieversorgung revolutionieren.

Ein geläufiges Bonmot über Brasilien lautet: «Es ist das Land der Zukunft – und wird es immer bleiben.» Ältere Wirtschafts- und Wissenschaftsjournalisten haben gegenüber Wasserstoff eine ähnlich zynische Haltung entwickelt. Seit Jahrzehnten werden sie periodisch zu Anlässen eingeladen, in denen Wasserstoff als das Wunder beschrieben wird, das sämtliche Probleme der Menschheit lösen wird – ausser vielleicht Liebeskummer. Stets sind diese Versprechungen danach irgendwie versandet.

Andreas Züttel …

Artikel lesen
Link zum Artikel