DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

21 Dinge, die du nur verstehst, wenn du Jus studierst

03.06.2016, 06:5906.06.2016, 02:43

So viel bedeutest du deinen Freunden:

Vor Beginn eines jeden Semesters musst du mindestens eines deiner Erbstücke von Oma verticken ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

... damit du dir die neuen Bücher irgendwie leisten kannst.

Sätze wie dieser hier sind für dich völlig normal:

«Die h.L. legt Art. 197 Abs. 1 lit. b StPO i.V.m. Art. 6 EMRK und Art. 32 BV grosszügig aus – i.c. ist das BGer in E. 2.1 aber a.M. und bemüht eine Figur, welche an die privatrechtliche c.i.c. erinnert (vgl. Fn.12 ff.).»

Du würdest am liebsten einen Privatdetektiv in der Bibliothek stationieren ...

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: gif

... damit der für dich rausfindet, wer zum Teufel den «Basler Kommentar» versteckt hat – und vor allem wo!

Mindestens einmal pro Tag dankst du dem lieben Gott für die Repetitorien von Orell Füssli.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Vor der Prüfungszeit vermietest du dein WG-Zimmer auf Airbnb ...

... weil du jetzt eh in der Bibliothek wohnst.

Sachverhalte wie den Folgenden findest du kein bisschen komisch:

«Löwendompteur Leo will Igelzüchterin Inge verklagen, weil Ingo, einer ihrer Igel, seiner Löwin Leonique in die Pfote gebissen hat. Hat Leo Anspruch auf Schadenersatz? Und wenn ja, wie muss er vorgehen?»

Zu einer Open-Book-Prüfung würdest du am liebsten so vorfahren:

Vor der Prüfung blätterst du mindestens 100 Mal panisch deine Gesetze durch ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

... obwohl du eigentlich ganz genau weisst, dass du dort nie und nimmer auch nur eine einzige Notiz reingeschrieben hast. (Aus Gründen ...)

Die Entwicklung deiner Handschrift während einer Prüfung:

Leute, die du garantiert auch kennst:

Den Streber in der ersten Reihe ...

... und die Nervensäge, die die Vorlesung als private Rechtsberatung nutzt.

bild: shutterstock/watson

Der Moment, wenn du die herrschende Lehre endlich begriffen hast ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

... und der Prof dir dann die 37 Zillionen Ausnahmefälle auftischt:

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

Du würdest gerne mal das Zeug probieren, das die Bundesrichter manchmal rauchen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Was dein erster Uni-Abschluss wert ist:

Du, wenn du dir ein Loch in den Bauch freust, weil du in der Buchhandlung ein Schnäppchen gemacht hast ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

... und eine Woche später erfährst, dass genau von diesem Buch demnächst eine neue Auflage rauskommt.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Du bist die private Rechtsberatung für...

... deine Mutter ...

bild: imgur

... ihren Nachbarn ...

bild: imgur

... dessen Cousine ...

bild: imgur

... deren Mann ...

bild: imgur

... und für alle anderen sowieso.

Ach ja, das hier unten bist du.<br data-editable="remove">
Ach ja, das hier unten bist du.
bild: imgur

Aber was auch immer sie dich fragen, deine Lieblingsantwort lautet sowieso:

«Es kommt darauf an.»

Sie alle fragen dich zwar um Rat, am Ende wissen sie es aber eh besser.

bild: shutterstock/watson

Wie es sich anfühlt, wenn man als Mann eine Jus-Vorlesung besucht:

Wie es sich anfühlt, wenn man als Frau eine Anwaltskanzlei betritt:

Sätze, die du nicht mehr hören kannst:

bild: shutterstock/watson
bild: shutterstock/watson
bild: shutterstock/watson

Bonus für Wirtschaftsrecht-Studenten:

Du hast während des Studiums eine 90-Stunden-Woche, um als Belohnung später mal eine 95-Stunden-Woche zu haben.

Gut gemacht!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Wir haben noch was vergessen? Schreib es in die Kommentare!

Passend dazu: 20 Prüfungsantworten, die dir das sichere Gefühl geben, nicht völlig verblödet zu sein

1 / 22
20 Prüfungsantworten, die dir das sichere Gefühl geben, nicht völlig verblödet zu sein
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

«Es wird so viel Talent verschwendet, das ist die wahre Tragödie des Kapitalismus»

Rutger Bregman schreibt in seinem neuen Buch die Geschichte der Menschheit neu. Ein Gespräch über eine revolutionäre Idee, die helfen könnte, die aktuellen Herausforderungen zu meistern. Und über Tucker Carlson.

Herr Bregman, Sie kommen in die Schweiz! Da haben Sie ja gute Erinnerungen ...Rutger Bregman: Sehr gute Erinnerungen!

Ist es das erste Mal seit dem WEF 2019, dass Sie wieder hierherkommen? Ja. Ich hoffe, die Polizei wartet am Flughafen nicht auf mich.

Können Sie nochmals kurz erzählen, wie es zu jener Szene gekommen war, die damals um die Welt ging?Klar. Ich wurde wegen meines Buches «Utopien für Realisten» ans WEF eingeladen. Eingeplant war ich für eine Diskussion am Freitag, dem letzten …

Artikel lesen
Link zum Artikel