Spass

Alles stehen und liegen lassen! Es gibt einen KÄSE-Adventskalender!

Publiziert: 01.12.16, 17:30 Aktualisiert: 01.12.16, 17:53

Vergesst die Schoggi-, Bier- und Whisky-Adventskalender! Neu gibt es etwas für den wahren Geniesser! Haltet euch fest:

Jawohl! Ein kleines Probierstückchen Käse für jeden Tag bis zum Heiligabend! Wie genial ist das denn?

Konzipiert wurde dies dank dem Erfindergeist von Annem Hobson. Die junge Londonerin, die den Food-Blog So Wrong It's Nom betreibt, stellte zunächst eine ausführliche Bastelanleitung online. Doch nun ist die Nachfrage dermassen gross, dass der Kalender für 2017 in die Produktion geht (für dieses Jahr langte es nicht mehr). Hier kannst du schon mal vorbestellen.

Also: Entweder ihr bastelt einen selbst nach Annems Anleitung oder ihr wartet den November 2017 ab. Aber auf jeden Fall gilt: #cheesenotchoc – Käse, nicht Schoggi!

(obi)

Food! Essen! Yeah!

Hol dir den Food-Push aufs Handy! Mmmh, jaaaaa, du willst ihn!

Hello, Foodporn! Das treiben 16 Spitzenköche auf Instagram

Mit diesen Menüs kriegst du sie oder ihn rum

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Wenn das die Food-Trends für 2017 sein sollen, kann man sich gleich die Kugel geben

In the Heat of the Herd: 12,5 Kochshows, die dich glücklich machen!

Was war dein Lieblings-Kinderessen? Hier kommt die Erwachsenen-Version davon!

Und NUN: 23 foodpornöse Schokoladen-GIFs zum Drübersabbern

Bist du Gourmet und Kenner? Wie viele dieser 100 Gerichte hast du schon mal gegessen?

Das beste Pesto der Welt ist ... DEINS. Und es geht ganz einfach – You Can Do It!

Ich habe mich mit Kurkuma-Milch gesund getrunken und du solltest es auch tun

Raclette-Reste? Wir hätten da ein paar Tipps, wie du sie verwerten kannst

Tiefkühl-Gemüse ungesund? 3 Liter Wasser am Tag ein Muss? Schluss mit diesen Mythen!

Ich habe Murmeltier gegessen und nun wollt ihr bestimmt wissen, wie das so war

Jubelt! Käse dürfte der Schlüssel zu einem gesunden Leben sein

OMG, die Gäste sind gleich da! Hier 11 Blitz-Rezepte, die dir immer aus der Patsche helfen

Fleisch oder Fruchtfleisch? Erkennst du dein Essen in der Nahaufnahme?

Zum Welt-Eier-Tag: Hier kommen 17 Eier-Rezepte für ein besseres Leben!

Waaaasss, die Briten können nicht kochen? Das ist 29-mal gelogen!

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du lieber?

Nie wieder Essen wegschmeissen! Wir zeigen dir die feinsten Resten-Rezepte ever

Weshalb Schweinefleisch am Ende eben doch GROSSARTIG ist

Würdest du diesen blauen Hamburger essen? Und diese 13 anderen bunten Skurrilitäten auch?

Geständnis: Ich esse Erdnussbutter direkt aus dem Glas. Wie Joghurt. Ihr so?

21 Stock-Fotos, die beweisen: Äpfel sind BESSER ALS SEX

Voilà, 20 Food-Fakten (damit auch du beim Essen mit deinen Freunden bluffen kannst)

10, nein 20, nein ... 27 ligurische Leckereien, die einmal mehr beweisen: #italiansdoitbetter

Wie dick machen diese Dickmacher wirklich? Hier das krasse Kalorien-Quiz!

25 Tapas-Gerichte, für die man gleich die spanische Staatsbürgerschaft beantragen würde

Bananen-Schinken-Rouladen mit Käse-Senf-Sauce, irgendwer?

30 (ja, dreissig!) griechische Gerichte, die man nicht nur in den Sommerferien essen sollte

11 Food-Trends, die ich mir in der Schweiz WIRKLICH wünsche

15 appetitliche Tipps, um deinen Pasta-Alltag zu verbessern

Carbonara – vermutlich hast du sie dein ganzes Leben lang falsch gemacht

Alle Artikel anzeigen

Fleisch oder Fruchtfleisch? Erkennst du dein Essen in der Nahaufnahme?

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
1 Kommentar anzeigen
1
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Pasch 02.12.2016 10:28
    Highlight Na klar ich gönn mir dann ein Stück Käse das bei Zimmertemperatur 24 Tage "abgehangen" ist...
    Und die Zeit bis zum Silvester kann man ja problemlos aufem Klo überbrücken...
    17 1 Melden
    600

Foodporn ist anders

25 Schweizer Menüs aus deiner Jugend, die deine Kinder schon nicht mehr kennen werden

Wann hast du zum letzten Mal Pastetli mit Brätkügeli gekocht? 

Oder zum letzten Mal Gästen ein festliches Partyfilet aufgetischt? 

Und wie viele Restaurants kennt ihr, die Zigeunerschnitzel servieren?

Die Antworten lauten vermutlich: 1. Lang, lang ist's her. 2. Noch nie. 3. Mir kommt jetzt grad keins in den Sinn.

Zeiten ändern sich, Geschmäcker auch, und wenn man ganz ehrlich ist: Das ist auch gut so. Allzu sehr trauern wir dem «Sulzkuchen» nicht nach, denn das Green Curry beim …

Artikel lesen