International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Cows stand by the side of a road as a truck drives with lights on through smog in Greater Noida, near New Delhi, India, Wednesday, Nov. 8, 2017. A thick gray haze enveloped India's capital on Wednesday as air pollution hit hazardous levels. The Indian Medical Association said New Delhi was in the midst of a

Selbst die heiligen Kühe sieht man kaum mehr: Smog in Neu Delhi.  Bild: AP/AP

Zu schlechte Luft: United Airlines setzt Flüge nach Neu Delhi aus



Die US-Fluggesellschaft United Airlines stoppt vorübergehend ihre Flüge nach Neu Delhi, weil die Luft dort so verschmutzt ist. Die Massnahme gelte zunächst bis Montag, hiess es auf der Webseite des Unternehmens. Betroffene Fluggäste könnten kostenlos umbuchen.

Die ohnehin sehr hohe Luftverschmutzung in der 17-Millionen-Metropole hatte sich in den vergangenen Tagen deutlich verschlimmert. Die durchschnittliche Feinstaub-Konzentration lag nach offiziellen Angaben mehr als 45 Mal über den Höchstwerten, die laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahresdurchschnitt für die Gesundheit noch unbedenklich sind.

Ein Grund für die Verschlechterung ist das Abbrennen von Ernterückständen durch Bauern in der Region. Um die dramatische Smogbelastung zu verringern, haben die Behörden in der indischen Hauptstadt kürzlich Notmassnahmen beschlossen.

Demnach werden auf unbestimmte Zeit alle Bauarbeiten gestoppt und der Autoverkehr wird reduziert. Bereits am Mittwoch waren alle Schulen bis Sonntag geschlossen worden. (sda/dpa)

Nicht nur Delhi: Auch Peking war schon im Würgegriff des Smogs

Das könnte dich auch interessieren:

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • α Virginis 12.11.2017 21:40
    Highlight Highlight Zu den brennendenFeldern gesellen sich noch 10'000e alter, Dreck shleudernder Dieselgeneratoren in Delhi, die mindestens zweimal täglich jeweil etwa 6 Stunden für die Stromgewinnung laufen. Da nützt auch das Reduzieren des Strassenverkehrs wenig.
    3 0 Melden

Warum wir fliegen, obwohl wir wissen, dass es der Umwelt schadet – die Psychologin erklärt

Umweltpsychologin Stephanie Moser erklärt im Interview, wie wir unsere Umweltsünden schönreden und warum es helfen könnte, nur Teilzeit zu arbeiten.

Frau Moser, der Weltklimarat zeichnet in seinem neuesten Bericht ein düsteres Bild und fordert rasche Massnahmen gegen die Klimaerwärmung. Kann eine solche Warnung auch das Verhalten der einzelnen Menschen positiv verändern?Stephanie Moser: Es ist immer positiv, wenn das Thema Klimaerwärmung in der Öffentlichkeit diskutiert wird und die Problematik damit auch im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger wach bleibt. Doch für eine mögliche Wirkung auf das Verhalten von einzelnen Personen …

Artikel lesen
Link to Article