International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Diane Kruger, left, and Fatih Akin poses in the press room with the award for best motion picture - foreign language for

Deutschland jubelt: Regisseur Fatih Akin und Diane Krüger habe mit «Aus dem Nichts» den Golden Globe als bester nicht-englischsprachiger Film geholt.  Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

«And the Winner is ...»: Deutsche räumen bei den Golden Globes mit NSU-Drama ab

Nach den Oscars sind die Golden Globes die wichtigste Auszeichnung Hollywoods. Das sind die Gewinner. 



«Aus dem Nichts»

Bester fremdsprachiger Film

Das deutsche NSU-Drama «Aus dem Nichts» hat den Titel als bester nicht-englischsprachiger Film geholt. Der Streifen von Regisseur Fatih Akin mit Hauptdarstellerin Diane Kruger ist in diesem Jahr auch der deutsche Oscar-Kandidat. Akin dankte auf der Bühne unter anderem seiner Hauptdarstellerin. «Das ist deine, das ist unsere», sagte er zu Kruger, mit der Trophäe in der Hand.

Gary Oldman

Bester Hauptdarsteller

This image released by NBC shows Gary Oldman accepting the award for best actor in a motion picture drama for his role in

Bild: AP/NBC

Gary Oldman gewinnt den Golden Globe als bester Hauptdarsteller in einem Drama für «The Darkest Hour». In diesem verkörpert er Winston Churchill.

Elisabeth Moss

Beste Schauspielerin in TV-Drama

Elisabeth Moss poses in the press room with the award for best performance by an actress in a television series - drama for

Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

Moss erhielt den Preis für ihre Rolle in «The Handmaid's Tale – Der Report der Magd»

Stars laufen bei den Golden Globes in Schwarz auf

James Franco

 Bester Schauspieler in Komödie

James Franco arrives at the 75th annual Golden Globe Awards at the Beverly Hilton Hotel on Sunday, Jan. 7, 2018, in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)

Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

Der kalifornische Schauspieler James Franco gewann den Golden Globe als bester Hauptdarsteller in einer Komödie. Der 39-Jährige überzeugte mit seiner Rolle als exzentrischer Regisseur Tommy Wiseau in der Tragikomödie «The Disaster Artist». Der Film, bei dem Franco auch Regie führt, erzählt die Entstehungsgeschichte des schrägen Kultstreifens «The Room», der von Wiseau inszeniert wurde.

«Big Little Lies»

Beste Mini-Serie

Bei den Miniserien bekam «Big Little Lies» vier Auszeichnungen, darunter den Hauptpreis als beste Reihe in dieser Kategorie und den für Nicole Kidman in der weiblichen Hauptrolle.

Nicole Kidman

Beste Hauptdarstellerin

Laura Dern, from left, Nicole Kidman, Zoe Kravitz, Reese Witherspoon and Shailene Woodley pose in the press room with the award for best television limited series or motion picture made for television for

Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

Nicole Kidman (2. v.l) räumte mit «Big Little Lies» ab und holte den Titel als beste Hauptdarstellerin. 

«Coco»

Bester animierter Film

In this image released by Disney-Pixar, character Hector, voiced by Gael Garcia Bernal, left, and Miguel, voiced by Anthony Gonzalez, appear in a scene from the animated film,

Bild: AP/Disney

Disney/Pixar's «Coco» hat als bester Trickfilm abgeräumt. 

Sam Rockwell

Bester Nebendarsteller

Der 49-Jährige wurde als bester Nebendarsteller für seine Rolle in dem Independent-Film «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» geehrt. Darin spielt er einen rassistischen und gewalttätigen Polizisten.

Allison Janney

Beste Nebendarstellerin

Die 58-jährige amerikanische Schauspielerin Allison Janney gewann zudem die erste Golden-Globe-Trophäe in ihrer Laufbahn. Für ihre Rolle als herzlose, strenge Mutter in der Tragikomödie «I, Tonya» wurde sie in der Nacht zum Montag in Beverly Hills zur besten Nebendarstellerin gekürt.

«Marvelous Mrs. Maisel»

Beste TV-Komödie

Rachel Brosnahan poses in the press room with the award for best performance by an actress in a television series - musical or comedy for

Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

(amü/sda)

Die Gewinner der Golden Globes in Kürze

Das könnte dich auch interessieren:

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

«Ehe für Alle» im Ständerat

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Was wurde eigentlich aus den Saugoofen aus «Charlie und die Schokoladenfabrik»? 

Die Neuverfilmung von «Charlie und die Schokoladenfabrik» ist in den vergangenen Jahren anscheinend zu einem typischen Weihnachtsfilm geworden. Sofern du noch von einem Fernsehgerät Gebrauch machst, wirst bestimmt auch du heuer wieder über den fantastischen Tim-Burton-Film zappen. 

Tatsächlich ist es bereits 13 Jahre her, dass der Film gedreht wurde. Inzwischen sind die Kinder-Stars erwachsen geworden. Zeit, herauszufinden, was aus «Augustus» und Co. geworden ist.

Augustus, das verfressenste …

Artikel lesen
Link zum Artikel