DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Flugzeug mit Fussballer Emiliano Sala an Bord von Radar verschwunden

22.01.2019, 10:1322.01.2019, 12:38

Ein kleines Passagierflugzeug mit mindestens zwei Menschen an Bord ist nahe der britischen Kanalinsel Guernsey vom Radar verschwunden. Es laufe eine Suchaktion im Ärmelkanal, teilte die Polizei von Guernsey in der Nacht zu Dienstag mit.

Helikopter der Küstenwache suchen gemäss «Le Parisien» im Norden der Insel Guernsey nach der verschwundenen Piper Malibu.

Gegenüber «Le Parisien» bestätigte der FC Nantes, dass sich der argentinische Fussballspieler an Bord der Maschine befunden habe. Die Piper Malibu verschwand am Montagabend vom Radar und wird seither gesucht. 

Die Polizei von Guernsey bestätigte am Dienstag, dass nach einer Piper PA 46 Malibu gesucht werde. Bisher habe man noch keine Spur gefunden. Die Suche wurde aufgrund der schlechten Wetterbedingungen in der Nacht abgebrochen und am Morgen wieder aufgenommen.

Erst am Samstag gab der Cardiff City FC bekannt, dass sie den 28-jährigen argentinischen Mittelstürmer Emiliano Sala für eine clubinterne Rekordsumme von 19 Millionen Franken verpflichtet hatten. 

(jaw/sda)

Update folgt ...

Die wichtigsten Fussball-Transfers des Winters 2019

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nach «Partygate» bringt sich Johnson-Gegner Tugendhat im Kampf um das Amt in Stellung

Im «Partygate»-Skandal um Boris Johnson bringen sich nun auch öffentlich Kandidaten für die Nachfolge des britischen Premierministers in Stellung. Er werde kandidieren, falls es zu einer Abstimmung komme, sagte der konservative Abgeordnete Tom Tugendhat am Samstag dem Sender Times Radio.

Zur Story