DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Dieses Insta-Foto von Heidi Klum sorgt gerade fĂŒr ziemliche VerwirrungđŸ˜Č

Den Sonntag hat Heidi Klum im Bett verbracht. Ihren Fans schickte die GNTM-Chefin einen Schnappschuss aus dem heiligen Schlafgemach. Doch der sorgte bei ihren AnhĂ€ngern jetzt fĂŒr Verwirrung.



Ein Artikel von

T-Online

Seit einem Jahr sind Heidi Klum und Tom Kaulitz verliebt, seit drei Monaten auch verlobt. Dass das Model und der Musiker die Finger nicht voneinander lassen können, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Immer wieder teilt die 45-JĂ€hrige Fotos von sich und ihrem Liebsten. Der neueste Schnappschuss sorgt bei ihren Fans jedoch fĂŒr Verwirrung.

«Warum sind da drei haarige Beine?»

Das Bild zeigt, wie Heidi und Tom gemeinsam im Bett liegen und Fussball schauen. Die Beine des Paares liegen eng umschlungen auf der Bettdecke. Doch wem genau welches Bein gehört, ist kaum zu erkennen. «Warum sind da drei haarige Beine?», fragen sich die meisten User unter dem Foto.

View this post on Instagram

I L❀VE Sundays 😍

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Auf dem ersten Blick könnte man meinen, einer der behaarten Oberschenkel gehört Heidi. Andere wiederum glauben, zwischen den Turteltauben liegt noch eine weitere Person. «In diesem Bett liegen fĂŒnf Beine. Ist das ein Photoshop-Fail oder ein Dreier mit Tom und Bill? Weiss das jemand?», fragt ein anderer Nutzer.

«Teilen sich die Boys unsere Heidi?»

Auch die Promis rÀtseln. Moderatorin Annett Möller kommentiert das Foto ebenfalls: «Hmm, irgendwie scheint dem Tom ein drittes Bein gewachsen zu sein. Oder teilen sich die Boys jetzt auch unsere Heidi?»

Die schönsten Frauen laut People Magazine

Ein User bringt die AufklÀrung: «Das dritte angebliche Bein ist seine Wade. Das Bild wurde nur von einer komischen perspektive gemacht.» Ja, Bill Kaulitz lag wirklich nicht im Bett neben Tom und Heidi. Der Tokio-Hotel-Frontman war zu diesem Zeitpunkt im Flieger auf den Weg nach Berlin. 

 Das war jedoch nicht die einzige Kritik, die sich Tom und Heidi unter diesem Foto anhören mussten. Einige Fans kritisierten Toms Beinbehaarung, Heidi hingegen wurde anfeindet, weil ihre Kinder nirgendwo zu sehen waren und sie die Zeit lieber vor dem Fernseher verbringt. Internet-Trollen kann man es einfach nie recht machen.

(rix/t-online.de)

Heidi Klums Halloween-KostĂŒme

Bang Bang Instagram!

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

Link zum Artikel

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

Link zum Artikel

Wenn du eine dieser folgenden Locations instagramst, bist du ein langweiliger Sack

Link zum Artikel

So einfach wirst du zum Social-Media-Influencer und vielleicht sogar reich

Link zum Artikel

Madame Buraka kombiniert Tattoos mit Social Media – und alle fahren drauf ab

Link zum Artikel

Liebe Interior-Blogger, geht mir bitte nicht mehr auf den Zeiger

Link zum Artikel

Eine deftige Ladung Foodporn (weil du's doch auch willst): Streetfood aus aller Welt!

Link zum Artikel

#Bookface statt Facebook – 59 Instagram-Bilder zwischen RealitĂ€t und Fiktion

Link zum Artikel

Kaum zu glauben: DAS sind die Bilder mit den meisten Likes auf Instagram

Link zum Artikel

So zeigt sich Bern auf Instagram – 71 Bilder aus der Stadt, die keine Hauptstadt ist

Link zum Artikel

Dieses Vater-Tochter-Haarwunder erobert das Internet im Sturm

Link zum Artikel

Ein grosser Star auf Instagram: Der funkelnde und glitzernde Sternenhimmel #Astrophotography

Link zum Artikel

Und das ganz ohne Berg-Fotos: Die Schweizerin Naomi Meran hat ĂŒber 65'000 Instagram-Follower. Hier verrĂ€t sie ihre Erfolgs-Tricks

Link zum Artikel

Serviert auf Instagram: #FoodPorn vom Feinsten!

Link zum Artikel

Zwei Wochen und 1'000 Bilder spÀter: Das sind die ersten 80 Instagrammer, die das Hashtag #watson_gram benutzten

Link zum Artikel

Die Schweizerin Martina Bisaz hat 140'000 Instagram-Follower. Welche Bilder teilt sie und was ist ihr Erfolgsrezept?

Link zum Artikel

So zeigt sich St.Gallen auf Instagram – 57 Bilder aus der Bratwurst-ohne-Senf-Stadt

Link zum Artikel

So zeigt sich Basel auf Instagram – 80 Bilder von 75 Accounts

Link zum Artikel

75 mal #MatterPorn und es wir dir nie langweilig

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Schuldig! Britney Spears, Kasia Lenhardt und ihr Weg von Scham und Schande

Der aufwĂŒhlende Dokfilm «Framing Britney Spears» und der Tod des Models Kasia Lenhardt sind beispielhaft fĂŒr die DemĂŒtigung von Frauen in den Medien.

Es gibt in «Game of Thrones» unter vielen schrecklichen Szenen diese eine, die den Zuschauerinnen als besonders schrecklich in Erinnerung geblieben ist: Den «Walk of Shame» von Königin Cersei Lannister. Das lange blonde Haar geschoren und nackt muss sie zur Strafe fĂŒr ihre Vergehen durch die Strassen von King's Landing gehen. Sie wird von allen bespuckt, mit Essen und Exkrementen beschmissen und Hure geschimpft. Danach ist sie eine gebrochene Frau. Und wird noch böser.

«Game of Thrones»-Autor 


Artikel lesen
Link zum Artikel