Leben
Spass

25 Hollywood-Filmplakate, wie du sie noch nie gesehen hast

Checkt mal diese unglaublichen Hollywood-Filmposter aus Ghana von anno dazumal!

11.06.2023, 20:0612.06.2023, 21:58
Mehr «Leben»

«African Gaze» – der afrikanische Blick: So hiess eine Ausstellung in London, welche die seltsame und wunderbare historische Kunstform des ghanaischen Filmplakats präsentierte.

In den Achtzigerjahren, nämlich, hielten im westafrikanischen Ghana Videokassetten Einzug. Schnell war die Marktlücke des kleinen, mobilen Kinos entdeckt und bedient. Filmveranstalter reisten von Stadt zu Stadt und von Dorf zu Dorf, um Videos der beliebtesten Hollywood-Blockbuster einem zahlenden Publikum vorzuführen.

Freilich konnten solche Freelance-Kinoveranstalter nicht auf die Promo-Maschinerie Hollywoods mit ihren Hochglanzplakaten und sonstigen Werbeprodukten zurückgreifen. Stattdessen beauftragte man jeweils lokale Künstler, Werbeplakate für den jeweiligen Film zu gestalten.

The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze

Heute sind solche von Hand gemalte westafrikanische Filmposter gesuchte Sammlerobjekte, von denen nur wenige erhalten blieben. Allesamt sind sie Unikate – auf Papier, Karton oder Leinwand gemalt.

Immer wieder (wie jüngst in einem vielbeachteten Twitter-Thread) finden diese Kunstwerke ein neues Publikum. Hier kommen einige der grossartigsten.

The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze
The African Gaze - historical Ghanaian film posters https://www.facebook.com/africagaze/
Bild: facebook.com/africagaze

(obi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
UND NUN: Alte Fotos von Menschen, die neben ihren Fernsehern stehen
1 / 19
UND NUN: Alte Fotos von Menschen, die neben ihren Fernsehern stehen
So macht man ein Erinnerungsfoto!
quelle: artistunknown.blogspot / artistunknown.blogspot
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Einmaliger Gebrauch: Afroman - Will You Help Me Repair My Door
Video: youtube
Das könnte dich auch noch interessieren:
28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
dodo, dodo?
11.06.2023 20:40registriert Mai 2020
Einfach nur fantastisch! Kein Geld für Werbung. Daraus eine eigene Kunstform entwickelt💪🏽😍.

Und niemand, aber auch niemand hat mir geglaubt, dass „the godfather“ eigentlich um ein Büsi geht!
Ha, ihr Filmbanausen, allesamt!
884
Melden
Zum Kommentar
avatar
Hoagie
11.06.2023 20:20registriert Oktober 2018
Space Jam, Ferris macht blau und Mrs. Doubtfire hatte ich etwas weniger gewalttätig in Erinnerung. Auch den Facehugger und Michael Jackson bei E.T. hab ich wohl verpasst. Marion Brando wurde aber erstaunlich gut getroffen, mal abgesehen davon, dass er etwas dicker als sie Katze war 😹. Kevin erkennt man auch sofort. Child's Play finde ich sogar wirklich gut gelungen.
621
Melden
Zum Kommentar
avatar
Skunk42
11.06.2023 21:14registriert Februar 2022
...und natürlich landet es in einem britischen Museum.
312
Melden
Zum Kommentar
28
Nach diesem Video weisst du, worüber du beim Stromgesetz abstimmst
Am 9. Juni stimmt die Schweiz über das «Bundesgesetz für eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien» ab. Hier findest du alles, was du zur Vorlage wissen willst. Zum Nachlesen oder in 118 Sekunden im Erklärvideo.

Das Schweizer Stimmvolk hat 2023 entschieden, dass wir das Klimaziel Netto-Null bis 2050 erreichen müssen. Damit das gelingen kann, müssen Bevölkerung und Wirtschaft zunehmend von fossilen Energien wegkommen und auf Strom umstellen. Die Konsequenz davon: In Zukunft wird unser Land noch mehr Strom brauchen als heute. Dabei können wir unseren Strombedarf bereits heute nicht selbst decken.

Zur Story