DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Noch 3.4 Prozent: 7529 Arbeitslose weniger in der Schweiz

07.04.2017, 07:4507.04.2017, 08:52

Die Arbeitslosigkeit ist in der Schweiz erneut zurückgegangen. Ende März waren 152’280 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) am Freitag mitteilte. Das sind 7529 weniger als im Vormonat.

Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,6 Prozent auf 3,4 Prozent. Gegenüber dem März 2016 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 3044 Personen (minus 2,0 Prozent). (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

FR: Bald kommen Einschränkungen für Ungeimpfte +++ Impfpflicht in Österreich ab Februar
Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global.
Zur Story