Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Eine Person nimmt am 24. Oktober 2005 in einem Restaurant im Hauptbahnhof Zuerich einen Zweifraenkler aus dem Portemonnaie. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)

A person takes out a 2-franc-coin off a purse in a restaurant in the main railroad station in Zurich, Switzerland, pictured on October 24, 2005. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)

Am häufigsten haben Schweizerinnen und Schweizer schon einmal ein privates Darlehen von Verwandten oder Familienangehörigen aufgenommen. Bild: KEYSTONE

Schweizer verschulden sich häufig für Autos – und 6 weitere Erkenntnisse zum Thema Kredit

Der Online-Vergleichsdienst moneyland.ch hat im Rahmen einer repräsentativen Umfrage untersucht, wie häufig und für welche Zwecke die Schweizer Bevölkerung eine Finanzierung aufnimmt. Fast 85% der Schweizerinnen und Schweizer haben schon einmal einen Kredit, ein privates Darlehen oder eine andere Finanzierungsform aufgenommen.



Schweizerinnen und Schweizer gelten als fleissige Sparer. Sie stehen im Gegensatz etwa zu den Amerikanern nicht im Ruf, ständig auf Pump zu leben. Doch ist diese Wahrnehmung korrekt? Moneyland.ch hat zum Thema Finanzierung, Kredite, Leasing und Darlehen eine repräsentative Online-Umfrage bei 1500 Personen durchgeführt. 

Insgesamt haben fast 85% der Bevölkerung schon mindestens einmal einen Privatkredit, ein Darlehen, ein Leasing, eine Hypothek oder eine andere Finanzierungsform aufgenommen. Bereits 44% haben bereits einmal ein privates Darlehen aufgenommen, 37% einen Privatkredit und 34% ein Leasing.

Aufgeschlüsselt auf die einzelnen Kategorien ergibt sich folgendes Bild: Am häufigsten haben Schweizerinnen und Schweizer schon einmal ein privates Darlehen von Verwandten oder Familienangehörigen aufgenommen (41% haben ein solches schon mindestens einmal genutzt). Es folgen Hypotheken (38%), Auto-Leasing (33%) und Teilzahlungen im Rahmen von Kreditkarten (33%). Nur gerade 6% nahm schon einen Online-Privatkredit von einer Crowdlending-Plattform auf.

Am häufigsten werden Kredite in der Schweiz für Autos verwendet: 44% der Kreditnehmer haben den Kredit bereits mindestens einmal für einen Autokauf gebraucht. Der zweithäufigste Verwendungsgrund sind allgemeine finanzielle Schwierigkeiten (30%), gefolgt von Inneneinrichtung und Möbel (26%). 

Und hier weitere sechs Erkenntnisse:

Auto-Leasing besonders verbreitet

Insgesamt hat schon rund ein Drittel (34%) der Bevölkerung mindestens einmal ein Leasing aufgenommen. Am populärsten ist mit Abstand das Auto-Leasing (33% haben schon einmal ein Auto-Leasing aufgenommen), beim Motorrad-Leasing sind es nur 6%. Deutlich populärer ist das Auto-Leasing auf dem Land (40%) als in der Stadt (30%), bei Männern (36%) als bei Frauen (29%) und in der französischen Schweiz (44%) als in der Deutschschweiz (27%).

Je reicher und älter, desto grösser die Hypothekarquote

Insgesamt haben 38% der Schweizer Bevölkerung schon einmal eine Hypothek aufgenommen. Eine klare Korrelation gibt es zum Alter und Vermögen der Befragten: Je wohlhabender und älter die Personen, desto grösser die Hypothekarquote. So haben bereits 80% der Millionäre mindestens einmal eine Hypothek aufgenommen, bei den 50- bis 74-Jährigen sind es (unabhängig vom Vermögen) mit 50% ebenfalls überdurchschnittlich viele. Populärer sind Hypotheken in der Westschweiz sowie auf dem Land: In der Westschweiz sind es 42%, in der Deutschschweiz 37%, auf dem Land 44% und in der Stadt 36%, die schon einmal eine Hypothek aufgenommen haben.

Autoleasing ist bei den Älteren populärer

Je nach Alter gibt es markante Unterschiede bezüglich der häufigsten Finanzierungsformen. 39% der 50- bis 74-Jährigen haben schon einmal einen Privatkredit von einer Bank aufgenommen, bei den 26- bis 49-Jährigen sind es 32% und bei den 18- bis 25-Jährigen nur 18%.

Die jüngste Altersgruppe nimmt allerdings im Vergleich zu den anderen Altersgruppen häufiger Online-Kredite auf, darunter auch von Crowdlending-Plattformen (10% der Jungen haben schon einmal einen solchen Crowdlending-Kredit aufgenommen, bei der ältesten Altersgruppe sind es nur 2%).

Unterschiede gibt es auch beim Autoleasing: Nur 13% der 18-bis 25-Jährigen haben ein solches schon aufgenommen, bei den 26- bis 49-Jährigen sind es 36%, bei den 50- bis 74-Jährigen 35%. Dafür ist Motorrad-Leasing bei den Jungen populärer: 9% der jüngsten Altersgruppe haben schon einmal ein solches aufgenommen, bei der ältesten Altersgruppe sind es nur 2%.

Kredite für Konsumgüter bei Jugendlichen hoch im Kurs

Auch beim Verwendungszweck gibt es je nach Alter Unterschiede. Es fällt auf, dass die jüngste Altersgruppe (im Alter zwischen 18 und bis 25 Jahren) Kredite deutlich häufiger als ältere Kreditnehmer für Ausbildung, Produkte des persönlichen Gebrauchs, für Elektronik, Reisen und Kleidung gebraucht.

Der häufigste Verwendungszweck der jüngsten Altersgruppe ist im Gegensatz zu den älteren Kreditnehmern auch nicht das Auto, sondern Elektronik wie Computer und TV. 36% der 18- bis 25-Jährigen haben ihren Kredit schon mindestens einmal für Elektronik verwendet, beim Auto sind es nur 34%.

Kredite in der Romandie beliebt

In der Westschweiz ist das Leben auf Pump populärer. Nur 8% der Bevölkerung hat noch nie ein Darlehen, einen Kredit oder eine andere Finanzierungsform aufgenommen – in der Deutschschweiz sind es 19%.

Bewohner der Romandie verwenden ihre Kredite häufiger für Autos, Möbel, Elektronik, Kleidung und Arztrechnungen als Deutschschweizer. Umgekehrt brauchen Deutschschweizer ihre Kredite häufiger für Steuern, Begleichen von Schulden, Ausbildung und für die Abzahlung von bereits bestehenden Krediten.

Landbevölkerung nutzt Kredite häufiger für Autos und das Begleichen von Schulden

12% der Landbevölkerung haben noch nie einen Kredit, ein Darlehen oder eine Finanzierung aufgenommen, in der Stadt sind es 17%. Je nach Finanzierungsform gibt es Unterschiede.

So sind unter anderem folgende Finanzierungsformen auf dem Land populärer: Hypotheken (44% haben schon einmal eine Hypothek aufgenommen, in der Stadt sind es nur 36%), Autoleasing (40%, in der Stadt nur 30%), private Darlehen von Verwandten (43% haben ein solches auf dem Land schon einmal aufgenommen, in der Stadt sind es 40%), Privatkredite von einer Bank oder einem Vermittler. Online-Kredite sind hingegen in der Stadt etwas populärer.

Die Stadtbevölkerung verwendet Kredite unter anderem häufiger für Möbel, Kleidung, Reisen, Ausbildung, Aktien und Produkte des persönlichen Gebrauchs. Die Landbevölkerung nutzt Kredite hingegen häufiger für Autos und das Begleichen von Schulden.

Männer nehmen eher Kredit auf als Frauen

Männer nehmen etwas eher einen Kredit auf als Frauen: Nur 14% haben in ihrem Leben noch nie eine Kredit, ein Darlehen oder eine andere Form der Finanzierung aufgenommen, bei Frauen sind es 17%. Alle Finanzierungsformen werden von Männern häufiger genutzt als von Frauen. (bzbasel.ch)

So schnell ist dein Monatslohn verpufft – ein Szenario

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Jeder vierte Schweizer ist am Monatsende pleite

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

32
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
32Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Exodus 13.02.2019 18:00
    Highlight Highlight Wir kaufen Dinge, die wir nicht brauchen, von Geld, das wir nicht haben, um Menschen zu beeindrucken, die wir nicht mögen.
  • Panda bear 13.02.2019 09:54
    Highlight Highlight "Online-Umfrage bei 1500 Personen durchgeführt". Lass mich raten, die Online-Umfrage war wahrscheinlich auf ihrer Webseite Moneyland.ch. Also gehen zu einer grossen Wahrscheinlichkeit nur Menschen auf Ihre Homepage die schon mal ein Kredit/Darlehen aufgenommen haben. Komisch, dass man da heraus liest das 85% der Bevölkerung schon mindestens einmal einen Privatkredit aufgenommen hat.
  • andrew1 12.02.2019 18:49
    Highlight Highlight Ein haus oder wohnung verstehe ich ja noch ohne hypothek kann man sich das kaum leisten und man spart im vergleich zur miete geld. Aber bei einem teuren auto spart man kein geld. Kostet höchstens mehr. Aber mir solls recht sein geld ausgeben kurbelt die wirtschaft an und schafft stellen.
  • Radesch 12.02.2019 12:36
    Highlight Highlight Für mich persönlich gibt es nur zwei Gründe überhaupt einen Kredit aufzunehmen:

    - Bei der Gründung eines eigenen Unternehmens
    - Beim Hauskauf

    Konsumkredite kommen bei mir einfach nicht in frage. Ich spare mir mein Geld zusammen und DANN kaufe ich, nicht umgekehrt...
    • glointhegreat 12.02.2019 12:52
      Highlight Highlight Für mich gibt es noch einen dritten grund.... Weiterbildungen. Die sind oft sehr teuer. Meine erste 13000.- und die zweite 23000.-
      Über die jahre holt man das aber wieder rein
  • atomschlaf 12.02.2019 12:26
    Highlight Highlight Wer ein geiles Auto für wenig Geld fahren will, kauft sich eine Occasion statt eines kreditfinanzierten Neuwagens.
    Mache ich seit Jahren so.
    Manchmal muss man Kompromisse punkto Farbe oder Ausstattung eingehen, aber man spart richtig viel Geld und muss trotzdem nicht in einer untermotorisierten Klapperkiste rumfahren.
    • M.. 12.02.2019 18:41
      Highlight Highlight Sicher, eine Occasion lohnt sich finanziell immer gegenueber einem Neuwagen - Neuwagen ist Luxus. Sinnvollerweise muesste man sich aber auch dann noch fragen, was "untermotorisiert" ist, in einem Land, in dem man nirgends schneller als 120 km/h fahren darf. Mehr als 100 PS wird kaum jemand in einem PW tatsaechlich brauchen.
    • andrew1 12.02.2019 20:17
      Highlight Highlight Für die geschwindigkeit sweifelsohne nicht. Auch ein 120 ps wagen fährt 200. Aber wegen spass und beschleunigung schon wenn man freude daran hat. Sonst tatsächlich nicht.
    • atomschlaf 12.02.2019 21:04
      Highlight Highlight @M: Für die Autobahn braucht man sie nicht, aber wenn man einige Male pro Monat über Alpenpässe fährt, dann lernt man eine kräftige Motorisierung schätzen! 😉
  • recto 12.02.2019 12:12
    Highlight Highlight Fakt ist, die privaten Haushalte in der Schweiz weisen eine weltrekordverdächtig hohe Verschuldung auf. Sogar die Amis stehen im Vergleich zu uns wie ein Musterschüler da. Klar, ein grosser Teil stammt aus Hypotheken, aber trotzdem ein paar Reflektionen wert.
  • Majoras Maske 12.02.2019 11:38
    Highlight Highlight Über 24% nehmen einen Kredit auf um Steuern zu zahlen...?
    • Oigen 12.02.2019 13:04
      Highlight Highlight naja wenn ich schon den kredit fürs auto brauche ist klar dass kein geld mehr für steuern übrig ist... ergo nochmals ein kredit für steuern
  • MrNiceGuy 12.02.2019 11:10
    Highlight Highlight Ich rate jedem von einem Kredit ab. Vor ein paar Jahren habe ich einen Kredit aufgenommen für ein Auto, welches ich aber immer noch besitze und denn Kredit dann 2x erhöht, dies noch bei der GE zum Wucherzinssatz von 12.95% was heute gar nicht möglich wäre, konnte zum Glück dann zur Migros wechseln 4.7% da spar ich mir einiges an Zinsen. Höhepunkt war ich bei 50k, jetzt sind es noch 17k, die monatliche Rate habe ich auf ca 1400 gesetzt um ihn schnell loszuwerden und pumpe auch sonst alles rein, was übrig bleibt, es belastet einfach, rückwirkend nie wieder. Nichtsdestotrotz keine Betreibungen!
    • Scaros_2 12.02.2019 11:33
      Highlight Highlight Kollege - WAS ZUM TEUFEL hast du dir da geleistet? Für ein Auto? Mehr als 50k? Und wie kommst du darauf einen solchen Wucherzins anzunehmen? Selbst mit Leasing fährst du da besser weil das nahezu bei 0 ist...........also da warst du schon ein wenig krass naiv..kann das sein?
    • MrNiceGuy 12.02.2019 11:40
      Highlight Highlight @Scaros_2
      Ja das war ich, jung und naiv... um nicht zu sagen dumm. Dieses Jahr ist er endlich weg, endlich frei dann. Falls ich je Kinder haben sollte werde ich sie davon abhalten.

    • pamayer 12.02.2019 12:31
      Highlight Highlight so ist es. GE hart an der grenze zum wucher, migros bank recht günstiger kredit. aber kredit bleibt kredit, den man nebst allen laufenden kosten abbezahlen muss. und das kann ganz schön schwierig sein.
  • Denk nach 12.02.2019 11:08
    Highlight Highlight Ich finde das Verhalten der jugendlichen bedenklich, wenn es um Kredite für Konsumgüter geht... Weit über 30%? Wow... Hätte ich nie für möglich gehalten. Wird die Mentalität "Heute muss wohl jeder alles haben" die jungen auch später begleiten, schlittern wir auch in die selbe Problematik wie die Amis....
    • Scaros_2 12.02.2019 11:28
      Highlight Highlight Denk mal nach, "Denk nach". Schulden zu machen wird ja top-down als "ok" angesehen. Es fängt bei Länder an wie die USA die Schulden um Schulden anhäufen. Die ganze welt baut auf Schulden auf. In den USA z.B. bekommst du nicht einmal einen Kredit wenn du nie schulden aufgenommen hast weil die sagen: Nur wenn du Schulden gemacht hast, kannst du auch aufzeigen das du es zurückzahlen kannst.

      In so einer Welt geboren zu werden. Joa, Du willst ein Computer? No Problem, 0% finanzierung.........ein neues Smartphone? Kein Ding, Swisscom hat die 0% Ratenfinanzierung

      usw.
      usw.
    • Denk nach 12.02.2019 12:41
      Highlight Highlight Und das findest du gut?

      Böse Zungen behaupten, dass die Amis mit der Kreditkarte die Hypothekarzinsen bezahlen... Macht irgendwie keinen Sinn...

      Fraglich ist ja auch seit der letzten richtigen Krise, ob die Leute das irgendwann überhaupt zurückzahlen können... Aber ja, wenn das für dich OK ist
  • Scaros_2 12.02.2019 11:01
    Highlight Highlight Also wenn man für Steuern einen Kredit aufnehmen muss - sollte man wirklich über die eigenen Bücher gehen und nachdenken was man im Leben falsch macht.
    • p4trick 12.02.2019 13:50
      Highlight Highlight @Jonahl Dauerauftrag ans Steueramt mit 1/6 des Lohnes. Ist das so schwer zu planen? Aber ja ich lief da auch reinz der erste richtige Lohn nach der Lehre und Boom die Steuern vergessen. Zum Glück hatte ich einen Vati der sich mit Finanzen auskennt, mir das Geld geliehen, Abzahlungs Plan erstellt und erklärt wie private Buchhaltung funktioniert. Seit da habe ich meine Finanzen im Griff und zahle die Steuern nun mit 13tem+Bonus+ 1 Arm und 1 Bein im Vorraus :-)
    • Scaros_2 12.02.2019 14:09
      Highlight Highlight Steuern sind so sicher wie der Tod. Wer das nicht planen kann braucht hilfe - so oder so.
    • Dörfu 12.02.2019 15:07
      Highlight Highlight Vermutlich in Bern zu wohnen.
      Alles deklarieren was verdient wird.
      Kinder zu haben.
      Das könnte schon ausreichen um in diese Situation zu geraten.
    Weitere Antworten anzeigen
  • swissda 12.02.2019 10:35
    Highlight Highlight Wäre nicht viel spannender zu wissen, wie es um die aktuellen finanziellen Verhältnisse steht? Für mich ist es irgendwie (zu sehr) plausibel, dass ältere Menschen - da länger auf der Welt - eine viel höhere Wahrscheinlichkeit haben, irgendwann einmal Geld geliehen zu haben...
  • Todesstern 12.02.2019 10:14
    Highlight Highlight Bei jeder Form eines Kredits gibt es nur einen Gewinner, die Bank.

    Krass ist auch das man den Kredit Versteuern muss.
    • R10 12.02.2019 10:49
      Highlight Highlight Wie meinst Du das mit dem Kredit versteuern? Ein Kredit ist eine Schuld, also weder Einkommen, noch Vermögen.
      Du kannst die Kreditzinsen ja sogar von der Steuer abziehen.
    • michmueller 12.02.2019 10:51
      Highlight Highlight also die schuldzinsen kannst anbziehen :)
    • Scaros_2 12.02.2019 11:03
      Highlight Highlight Das ist so nicht richtig. Es gab im 2018 diverse Banken welche Kredite zu Minuszinsen angeboten haben. Man konnte einen Kredit zu 1000€ Aufnehmen und musste nur 923.06 zurückzahlen.
    Weitere Antworten anzeigen

Das Gerede vom «Starbanker» Khan täuscht über die Banken-Realität hinweg

Von wegen Rockstars: Der Glanz der Schweizer Paradeplatz-Banker ist verblasst, die Banken sind bloss noch so wichtig wie die vermeintlich biederen Versicherungen.

Die Saga um Iqbal Khan zeigte vermeintliche Starbanker winzig klein und bieder. Man ärgert sich über Baulärm, streitet sich über Hecken und Bäume, gerät an Parties aneinander. Kleinliche Gezänk zwischen Nachbarn, wie es überall vorkommt. Nur stritten sich hier die Einkommensmillionäre Tidjane Thiam und Iqbal Khan an der Zürcher Goldküste.

Zugleich schmeichelt die Khan-Saga den Bankern am Zürcher Paradeplatz. Einer der ihren ist gross und wichtig. Khan ist Starbanker, Rockstar, Wunderkind vom …

Artikel lesen
Link zum Artikel