DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Liebt ihr diese Agentur-Symbolbilder auch so sehr wie wir? Grossartige Kreationen sind das! Hier eins zum Suchbegriff «hangover».
Liebt ihr diese Agentur-Symbolbilder auch so sehr wie wir? Grossartige Kreationen sind das! Hier eins zum Suchbegriff «hangover».Bild: Shutterstock

10 klassische Cocktails gegen den unweigerlichen Neujahrs-Kater

31.12.2016, 11:3303.02.2017, 16:32

Komm, jetzt ist nicht der Zeitpunkt für Reue. Okay, das war einer über den Durst gestern. Oder: Einige über den Durst. Egal. Kann passieren. Was du nun brauchst, ist ein «Pick-me-up», einen traditionellen Kater-Drink, um dir wieder auf die Beine zu helfen! Zum Glück ist Onkel watson zur Stelle mit ein paar klassischen Cocktail-Rezepten!

DISCLAIMER:
Ja. Jaaa-aaa. Ist ja gut! Ja, auch wir wissen Bescheid: Das einzig wirklich garantierte Rezept gegen einen deftigen Kater lautet «Zeit und Schlaf». Irgendwann ist auch der übelste Kater mal vorbei, ob man nun Alka-Seltzer, Alko-hol oder Alka-garnix schlürft. 
Ob die hier aufgelisteten traditionellen Morgen-danach-Cocktails wirklich​ Kopfweh und Magenverstimmung lindern, ist – zumindest chemisch gesehen – umstritten. Unumstritten jedoch ist ihr Platz in der altehrwürdigen Kulturgeschichte des gepflegten Trinkens. Prosit Neujahr, allerseits!

Bloody Mary

Bild: Shutterstock

Der Kater-Klassiker schlechthin!

5 cl Wodka
15 cl Tomatensaft
1 cl frisch gepresster Zitronensaft
1 Schuss Worcestershiresauce
1 Schuss Tabasco
Selleriesalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Staude Stangensellerie (zum Rühren)
Wodka, Zitronensaft, Worcestershiresauce, Tabasco, Selleriesalz, Pfeffer und Tomatensaft in einen mit Eiswürfel gefüllten Cocktail-Shaker geben und alles verrühren. Den Inhalt des Rührglases durch das Barsieb in das Longdrinkglas giessen. Mit einer Selleriestange garnieren.

Classic Pick-me-up

Bild: esquire

Aus Frankreich (so vermutet man), wo selbst die Franzosen ab und an auch einen Kater haben.

4 cl Brandy
1 cl Zitronensaft
1 Schuss Angostura Bitters
1 Schuss Grenadine
2 Schuss Zuckersirup
1 Eiweiss
Im Cocktail-Rührglas mit Eiswürfeln kräftig schütteln, absieben.

Champagne Pick-me-up

Bild: Wikihow

Hier noch die Champagner-Variante, falls noch etwas Sprudel vom Vorabend herumsteht.

4 cl Cognac
2 cl Orangensaft
1 cl Zitronensaft
1 Schuss Grenadine
Champagner zum Auffüllen
Alles ausser den Champagner in einem Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln gut schütteln, in ein Champagner-Flute absieben und mit dem Schaumwein auffüllen.

Corpse Reviver #1

4 cl Cognac
2 cl Calvados
2 cl süsser Vermouth
Ein Mixglas mit Eiswürfeln füllen. Alle Zutaten zugeben. Umrühren und in ein gekühltes Cocktailglas absieben.

Nomen est omen! Es gibt übrigens noch weitere Versionen dieses Cocktails: Corpse Reviver #2, den Kentucky Corpse Reviver, sowie den Savoy Corpse Reviver (alle Rezepte hier).

Prairie Oyster

Bild: msn

Nicht jedermanns Sache. Aber man ist schliesslich auch nicht jedermann.

1 Ei
1 Schuss Worcestershiresauce
1 Schuss Tabasco
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Die Innenseite eines Cocktailglases mit etwas Olivenöl «ausspülen». Danach das rohe Ei in das Glas geben, ohne dass das Eigelb zerbricht (man kann auch nur das Eigelb in das Glas geben). Worcestershiresauce, Tabasco, etwas Salz und Pfeffer dazugeben. Die Augen schliessen, den Glasinhalt langsam, aber in einem einzigen Zug trinken, dabei an den Spass denken, den man gestern Nacht hatte.

Amber Moon

Bild: watson
Ca. 9 cl Wodka, eisgekühlt
1 Ei
Tabasco
Man fülle ein Longdrink-Glas bis zur Hälfte mit Wodka. Das rohe Ei hineingeben. Mit einem Rührlöffel und einem Fläschchen Tabasco servieren. Langsam trinken! 

Black Velvet

James Bond trinkt das auch. Kater mit Stil, demnach.

18 cl Guinness oder anderes Stout-Bier
18 cl Champagner
Glas zur Hälfte mit Bier füllen und mit Champagner vorsichtig aufgiessen.

Fernet and Coke

5 cl Fernet-Branca
ca. 10 cl Coca-Cola​
Ein Longdrink-Glas mit Eiswürfeln füllen und den Fernet darüber giessen. Etwas Coca-Cola dazugeben, vorsichtig rühren und einen Schluck probieren. Nochmals etwas Coca-Cola dazugeben, vorsichtig rühren und einen Schluck probieren. Und nochmals: Langsam trinken!

Michelada

Eine Art mexikanische Bloody Mary – aber mit Bier statt Wodka.

Salz
Chilipulver
6 cl Clamato Juice (oder Tomatensaft)
1 Flasche mexikanisches Bier
3 cl Limettensaft
1 Schuss Worcestershiresauce
1 paar Schuss Tabasco
Aromat
Salz und Chilipulver auf einem kleinen Teller vermischen. Den Rand eines Longdrink-Glases mit einem Limettenstück benetzen und auf das Chili-Salz stellen. Glas mit Eiswürfel füllen. Clamato, Worcestershiresauce, Tabasco, Limettensaft und etwas Aromat in das Glas geben, mit Bier auffüllen. 

Electric Current Fizz

Bereits 1895 wurde dieser Cocktail in der Ur-Drinks-Bibel «Modern American Drinks» von George J. Kappeler erwähnt.

Saft einer halben Zitrone
2 TL Puderzucker
1 Ei
5 cl Dry Gin
Soda-Wasser
Salz, Pfeffer
Weissweinessig​
Das Ei trennen: Das Eigelb in ein Shotglas geben mit etwas Salz, Pfeffer und Weissweinessig. Das Eiweiss in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker geben zusammen mit dem Zitronensaft, Zucker und Gin. Stark schütteln und in ein Longdrink-Glas ableeren. Zusammen mit dem Eigelb servieren.

Und wenn ihr euch immer noch saumies fühlt, dann hätten wir noch diesen kleinen Trost:

Diese 15 Tiere haben einen schlimmeren Kater als du

1 / 17
Diese 15 Tiere haben einen schlimmeren Kater als du
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Happy New Year, allerseits!

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
chraebu
01.01.2017 10:51registriert März 2015
Ess funktionirt!! 🎉
Ich haab jetst alllle cocktails getessstet. Der katr issst weg!
390
Melden
Zum Kommentar
9
10 hammerfeine Salate, die ich diesen Sommer essen werde. Immer wieder
Neulinge und alte Bekannte – etwas Frische für die heisse Jahreszeit!

Bei sommerlichen Temperaturen mag man nicht ständig eine warme Mahlzeit verdrücken. Pizza oder so. Oder Burger. Oder Curry. Ab und an tut's ein Salat auch. Und der darf ruhig mal der Hauptgang sein. Bitte sehr:

Zur Story