Leben
Spass

Hot Aperol, Hot Gin, Glühwein und Co. – heisse Drinks für kalte Tage

Welch' grossartige Photoshop-Arbeit! KI kann mich mal!
Welch' grossartige Photoshop-Arbeit! KI kann mich mal!Bild: instagram

Glüh' Me Baby One More Wein

Ja. Dieser Titel wurde nur gewählt, weil wir ihn lustig fanden. Nö, Britney kommt im Artikel gar nicht vor. Seriöser Journalismus, weisch. Item: Hier kommen 6 superfeine heisse Drinks für kalte Tage!
02.12.2023, 19:2804.12.2023, 16:41
Oliver Baroni
Folge mir
Mehr «Leben»

«Oliver, kennst du Glüh-Aperol?», fragt mich meine Chefin Madeleine. «Letzthin gab's Glühwein – und nachher dann die Variante mit Aperol. War also sehr fein.»

Und, wie so oft an einem Montagmorgen nach der Redaktionssitzung in watson Towers, war dies mitnichten nur belangloser Smalltalk, sondern ein Themen-Input. Will heissen: Mach doch 'ne Story zu Glühwein, Hot Aperol und Co., Baroni, weil schliesslich nun die Jahreszeit dafür ist!

Kein Problem, Boss! Bitte sehr:

Hot Aperol

«Hot Aperol», Madeleine, nicht «Glüh-Aperol»! Aber, ja, it's a thing. Dieser eher neuere Drink, der offenbar erstmals vor ein paar Jahren in Wiener Weihnachtsmärkten auftauchte, dürfte allerspätestens diesen Winter global gehen.

hot aperol winter drink trinken alkohol
Bild: Shutterstock
100 ml Aperol
250 ml (trockener) Prosecco
200 ml Apfelsaft
1 Zimtstange
1 Orange, in Scheiben geschnitten
Apfelsaft und Zimtstange in einen Kochtopf geben und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen (darf nicht aufkochen). Prosecco und Aperol beigeben, Herd ausschalten. Pfanne aber auf dem Kochfeld lassen. In hitzebeständige Gläser geben und mit je einer Orangenscheibe garnieren.

Mr. Micawber's Hot Gin Punch

Von etwas Neuem zu etwas Historischem: Die allerersten Gin-Cocktails kamen nämlich in Form eines heissen Drinks, punch – Punsch – genannt, daher. Bei folgendem Rezept handelt es sich um den Lieblingsdrink von Wilkins Micawber, der Romanfigur aus Charles Dickens' David Copperfield (1850).

400 ml London Dry Gin
400 ml Madeira
2 TL brauner Zucker
Die Schale einer Zitrone und einer Orange
1 Orangenscheibe
4 grosse Stücke frische Ananas
4 TL Honig
Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben, kurz aufkochen und danach auf kleinster Flamme 30 Minuten lang köcheln lassen. In Teetassen servieren, mit Gingerbread-Guetzli.

Und nun, ohne weiteres Aufheben, vier weitere warme Drinks für die kalten Tage!

Amaretto Punch

1 Vanilleschote
750 ml Weisswein
75 g Zucker
8 EL Amaretto
Vanilleschote aufschneiden und das Mark entnehmen. Vanillemark, Weisswein und Zucker in einen Topf geben und einige Minuten lang bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen (nicht aufkochen). Amaretto auf vier Tassen oder hitzebeständige Gläser verteilen. Punsch dazugiessen.

Hot Buttered Rum

hot buttered rum winter cocktails
Bild: Shutterstock
6 cl dunkler Rum
1 TL Honig
1 TL Butter
1 Prise Muskatnuss
1 Zitronenscheibe
1 Zimtstange
Heisses Wasser zum Auffüllen
Alle Zutaten in ein hitzebeständiges Glas geben und umrühren. Mit Zitrone und Zimtstange garnieren.

Vin Chaud Provençal

1 Flasche Rotwein aus der Provence
1 Zimtstange
3 Nelken
1 Sternanis
3 Stücke Orangenschale (entspricht ungefähr der Schale einer halben Orange)
1 Vanilleschote
4 EL Rohzucker
6 cl Grand Marnier
​Wein mit Zimt, Nelken, Sternanis, Orangenschale und Vanille in einer Pfanne bis vors Kochen bringen. Pfanne vom Herd nehmen und zugedeckt 10 Minuten lang ziehen lassen. Pfanne wieder auf die Platte stellen, bei niedriger Hitze den Zucker hinzugeben und vorsichtig umrühren, bis er sich aufgelöst hat. Hitze ausschalten und die Gewürze und die Orangenschale mit einem Schaumlöffel entfernen. Grand Marnier hinzugeben, vorsichtig unterrühren; 5 Minuten ruhen lassen.

Hot Port

Hot Port Irland trinken alkohol winter weihnachten drinks cocktails Portwein glühwein https://www.pinterest.co.uk/pin/457608012122649369/
Bild: pinterest
1 Flasche Ruby Port
Honig
Zitrone, in Räder geschnitten und mit Nelken gespickt
Portwein mit derselben Menge Wasser (1:1) in einer Pfanne zum Siedepunkt bringen (nicht aufkochen). Derweil die Zitronen/Nelken vorbereiten und vorsichtig in die Pfanne geben. Hitzebeständige Gläser hervornehmen und in jedes einen TL mit grosszügig viel Honig geben (die Löffel dabei im Glas lassen). Heissen Port in die Gläser einschenken, dabei jedes mit seinem Honiglöffel vorsichtig rühren. In jedes Glas eine Zitronenscheibe geben.

Trinken mit Stil

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
30 weihnachtliche Bilder von Stars von anno dazumal
1 / 32
30 weihnachtliche Bilder von Stars von anno dazumal
«Christmas Time in Hollis, Queens» – Run DMC, 1987.
quelle: youtube / youtube
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Checken diese watsons, dass einige dieser Getränke alkoholfrei sind?
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10
Krimi um Supraleiter-Durchbruch: Wie ein Forscher log und Daten manipulierte

Es war erst vor gut einem Jahr, als der US-Physiker Ranga Dias weltweit Schlagzeilen machte: Dem vermeintlich aufgehenden Stern am Physik-Himmel schien es gelungen zu sein, einen Supraleiter zu finden, der bei Raumtemperatur funktioniert. Von einem solchen Durchbruch träumen Physiker weltweit – bisher ist diese gern als «Heiliger Gral der Festkörperphysik» bezeichnete Technologie allerdings nichts als eben das geblieben: ein Traum.

Zur Story