DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was der Sensenmann nebenberuflich so macht? Er ist Influencer!

01.01.2018, 11:1802.01.2018, 21:52

In einer Zeit, in der Menschen ihr Geld mit Schlafzimmerblick, ein paar Filtern und einem Klick auf «Teilen» verdienen, ist es vermutlich zutreffend zu sagen, dass die Möglichkeiten, aus wortwörtlich Irgendetwas Geld zu machen, unerschöpflich sind. Und so lässt sich selbst der Sensenmann nicht lumpen.

Der Swim Reaper, wie er sich nennt, ist der Sensenmann, der sich um Ertrunkene kümmert. Da dies aber nicht rund um die Uhr geschieht, betreibt er als Nebenerwerb ein Instagram-Profil. Und zwar ein äusserst unterhaltsames. Aber seht selbst:

Was der Sensenmann nebenberuflich macht? Influencer

1 / 34
Was der Sensenmann nebenberuflich macht? Influencer
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(jdk)

Beweisstück XY: Ein Instagramprofil. Von einem Hasen. Mit über 50'000 Followern. 🙃

Video: watson/Angelina Graf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17 Bilder, die beweisen, dass Kinder kleine Psychopathen sind

Kinder sind süss und so, ja, ja.

Zur Story