DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Normalerweise ist der rote Teppich das Langweiligste an Award-Shows. Stars zeigen ihre Kleider. Fotografen fotografieren Stars, die ihre Kleider zeigen. Doch an diesen Golden Globes war das ganz anders. Danke, Fijiwatergirl.
07.01.2019, 08:1307.01.2019, 15:58

An kaum einem andern Ort an Award-Shows werden so viele Fotos geschossen wie auf dem roten Teppich. Ein guter Ort für etwas Werbung, dachte sich der Wasserabfüller Fijiwater und schickte eine Promodame vor Ort. Sie nahm ihren Job ernst. Sehr ernst.

Voilà, hier auf der Rechten:

Oder auch links:

Ihre Mission …

… Hydration!

(… und Promotion, versteht sich)

Komisch nur …

Neben dem Fijigirl haben auch diese Promis gewonnen: 

1 / 13
Die Gewinner bei den 76. Golden Globes
quelle: ap/twentieth century fox / alex bailey
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

… niemand trinkt das Wasser

Nun gut, die hier waren auch zuuu beschäftigt

Wetten, dass bald ganz viele Memes mit Fijigirl auftauchen werden?

Nach dem Teppich die After Party

Ob es diese Promoaktion sympathischer macht, mitten im Südpazifik Wasser abzufüllen und in Plastikflaschen in die ganze Welt zu verschicken, bleibt dahingestellt. (mlu)

Aber die besten Photobombs sind immer noch die von Tieren

1 / 26
Die besten Photobombs sind immer noch die von Tieren
quelle: http://www.jokeroo.com/pictures/animal/920641.html
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wasser? «Dä isch so gschiid wienes Glas Wasser»

Video: watson/Emily Engkent, Angelina Graf, Corsin Manser, Sandro Zappella
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

James Fridman – der Photoshop-Troll – hat wieder zugeschlagen

Es gibt Leute, die sagen, wer James Fridman nicht kennt, kennt das Internet nicht. Diese Aussage mag etwas gar gewagt sein, aber Fakt ist, dass James Fridman eine Legende ist.

Seit Jahren unterhält er das Internet mit seinen Photoshop-Skills. Leute können ihm ihr Foto mit dem Änderungswunsch senden. Manchmal kommt er diesem Wunsch nach – und manchmal interpretiert er den Wunsch auf seine eigene Weise.

Es ist Zeit, wieder mal seine neusten Werke zu begutachten.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel