DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hollywood-Star Chris Pratt muss Diät machen und findet's ziemlich scheisse

21.03.2017, 16:0421.03.2017, 16:11

Chris Pratt, 37, bekannt aus Filmen wie «Jurassic World», «Guardians of the Galaxy» und zuletzt in «Passengers» zu sehen, ist auf Diät. Und er findet das ziemlich scheisse.

Für seine Rolle in «Jurassic World 2» muss Chris einiges an Gewicht loswerden. Doch das geht nur mit einem strengen Essensplan. Nicht ganz einfach für den bekennenden Fast-Food-Fan. Sein Leiden teilt er mit all seinen Instagram-Fans in kurzen Videos. Versehen mit dem Hashtag «WHATSMYSNACK» macht sich Chris über das Zeugs, das er essen und trinken muss, lustig.

Ganz sympathisch, dieser Herr. Wir leiden alle ein bisschen mit ihm! (ohe)

Chris muss Shakes trinken, dessen Zutaten er nicht mal aussprechen kann 

Aus lauter Hunger steht Chris mitten in der Nacht auf und isst Kuchen. Der wäre aber eigentlich erst für den nächsten Tag bestimmt. 

Später fällt Chris auf: «Das war gerade voll unmännlich! »

Jaaa! Sushi ohne Reis ... «schmeckt wie Fischköder»

Bang Bang Instagram!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Er verbrannte seine letzten Jeans und trägt nur Kleidung aus dem 19. Jahrhundert

Stehst du auf Retro-Style? Musik aus den Fünfzigerjahren, Autos aus den Siebzigerjahren, schicke Kleidung aus den Sechzigerjahren und so? Klar doch – cooles Zeugs!

Zur Story