Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NHL-Resultate vom Donnerstag

Nashville (mit Josi) – Arizona 3:2 n.V.
Philadelphia – Toronto 3:4 n.V.
Calgary (ohne Hiller) – Vancouver (ohne Bärtschi, Sbisa, Weber) 7:3
Carolina – Montreal (mit Andrighetto) 2:4

Arizona Coyotes center Max Domi (16) loses the puck as he is defended by Nashville Predators' Roman Josi (59), of Switzerland, in the first period of an NHL hockey game Thursday, April 7, 2016, in Nashville, Tenn. (AP Photo/Mark Humphrey)

Josi luchst Coyotes-Center Max Domi die Scheibe ab.
Bild: Mark Humphrey/AP/KEYSTONE

Josi schiesst seine Predators mit einem Traumsolo in der Verlängerung zum Sieg



Mit einem Tor in der Verlängerung schiesst Roman Josi die Nashville Predators zum Sieg. Der Verteidiger bewies beim 3:2-Heimsieg nach Verlängerung gegen Arizona einmal mehr seine Klasse. Kaum war die Overtime angebrochen, kam der Berner mit viel Tempo in die gegnerische Zone, liess Gäste-Verteidiger Max Domi stehen, umkurvte dann auch noch Arizona-Goalie Mike Smith und schob nach nur 20 Sekunden zum 3:2 ein.

abspielen

Das herrliche Siegtor von Roman Josi.
streamable

Von den Teamkollegen und Fans gefeiert wurde Josi zum besten Spieler der Partie gewählt. Der 25-jährige stand bei allen drei Toren der Predators auf dem Eis. So auch beim 2:2-Ausgleich durch Filip Forsberg 18,3 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit, als der Schwede einen Schuss von Josi ablenkte. Mit zwei weiteren Skorerpunkten hält Josi derzeit bei 14 Toren und 47 Assists und nimmt in der NHL-Skorerliste der Verteidiger Platz 5 ein.

Wie Nashville rettete sich auch Philadelphia im Heimspiel gegen Toronto dank zwei Toren im Schlussdrittel noch in die Verlängerung. Beim 3:3-Ausgleich durch Wayne Simmonds 58 Sekunden vor Schluss liess sich Mark Streit seinen 16. Assist der Saison gutschreiben.

abspielen

Streit liefert den Assist zum zwischenzeitlichen 3:3.
streamable

In der Overtime verpassten es die Flyers jedoch, sich den dringend benötigten Zusatzpunkt im Kampf um die letzten beiden Playoff-Plätze im Osten zu sichern. Weil Boston gegen Detroit 5:2 gewann, liegt Philadelphia nun einen Punkt hinter dem 2. Wildcard-Platz.

Allerdings haben es die Flyers in den verbleibenden zwei Spielen nach wie vor in den eigenen Händen, die K.o.-Phase zu erreichen. Denn die punktgleichen Detroit und Boston haben nur noch eine Partie zu bestreiten. (pre/sda)

Big Business NHL – das sind die Klubs wert

Witziges zum Eishockey

Ein Betroffener erzählt, wie schlimm es ist, HCD-Fan zu sein

Link zum Artikel

Vergiss den MVP – diese 20 Awards sollte der Eishockey-Verband vergeben!

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Tipps überlebst du auch als Hockey-Fan den heissen Sommer

Link zum Artikel

«Na Kids, wer sieht besser aus: Roman Josi oder P.K. Subban?»

Link zum Artikel

Finde es ein für alle Mal heraus: Wie viel Eismeister steckt in dir?

Link zum Artikel

Diese Eishockey-Namen geben dir Antworten auf Fragen, die du gar nicht gestellt hast

Link zum Artikel

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link zum Artikel

Bist du bereit für die Playoffs? Dann musst du die Hockey-Spieler auch als Emojis kennen

Link zum Artikel

Der fieseste Chlaus hat unsere Hockey-Teams besucht. Logisch, artet es aus!

Link zum Artikel

Mach das beste aus der Bruthitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Link zum Artikel

Diese 27 GIFs zeigen, weshalb Eishockeyspieler die geilsten Typen der Welt sind

Link zum Artikel

Nico Hischier zeigt uns, was NHL-Stars in sein Freundschaftsbuch geschrieben haben

Link zum Artikel

Jetzt wird die Saison richtig lanciert – «Despacito» in der ultimativen Eishockey-Version

Link zum Artikel

«Alli Berner essed s Steak medium, nur de Maxime Noreau» – 21 Memes mit Hockey-Spielern

Link zum Artikel

68 Fakten zu Jaromir Jagr – Ex-Freundinnen, Feuerwehrmann-Auftritte und legendäre Zitate

Link zum Artikel

Wenn Schweizer Hockey-Teams Männer wären: So versuchen die NLA-Klubs, Frauen aufzureissen

Link zum Artikel

Martschini im Tindergarten – die Playoff-Finalisten auf der Dating-App

Link zum Artikel

Fischer fischt an der WM mit diesen Fischen nach dem Titel

Link zum Artikel

Du weisst nicht, welches Team der Hockey-WM zu dir passt? Dieses Flussdiagramm hilft dir

Link zum Artikel

«Wenn selber bachet hesch, isch es Dean Kukan» – witzige Memes zur Hockey-WM

Link zum Artikel

Weil jeder Bilderrätsel liebt: Erkennst du diese Eishockey-Stars?

Link zum Artikel

Schisshaas, Schiller, #stancescuout – der Facebook-Wahnsinn der Playoff-Viertelfinals

Link zum Artikel

Darling, Holden Zucker – Hockeyspieler erzählen mit ihren Namen Geschichten

Link zum Artikel

Der ultimative Hockey-Guide: Dieses Diagramm weist dir den Weg zu deinem Lieblingsteam

Link zum Artikel

Musst du als Hockey-Liebhaber einfach kennen: Die 9 wichtigsten Grafiken zur NLB

Link zum Artikel

Die streng geheimen Einladungen für die Weihnachtsessen der NLA-Klubs

Link zum Artikel

Titel, Batzeli und Zürifäscht: Wir haben die Postkarten-Feriengrüsse der Eishockey-Stars abgefangen

Link zum Artikel

Was nach dem Playoff-Final WIRKLICH abging

Link zum Artikel

10 Bilder, die zeigen, was die Playoff-Halbfinalisten während den Partien wirklich denken

Link zum Artikel

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Link zum Artikel

Was haben Harold Kreis und Frodo Beutlin gemeinsam? Wir gehen mit den NLA-Trainern in die zweite Witzrunde

Link zum Artikel
«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Schoppen, Bibeli und Divas – erkennst du alle NLA-Klubs in der grossen Emoji-Tabelle?

Link zum Artikel

Vom 2-Bier-Kerl bis zum Tussi am Handy: Diese 11 Typen triffst du in jeder NLA-Kurve

Link zum Artikel

Der HCD ist da, wo es viel Bier gibt, und Servette haut nicht nur den Lukas – wenn die NLA ein Oktoberfest wäre

Link zum Artikel

Wir haben Schweizer Eishockey-Grössen etwas umgestylt – erkennst du sie trotzdem?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • PapaNoah 08.04.2016 12:34
    Highlight Highlight Josi wird uns noch einige Zeit lang Freude bereiten und ich denke das er seinen Zenit noch lange nicht erreicht hat.

    PS:
    Josi ist nicht die Nr. 5 sondern Nr. 4 unter allen Verteidigern in der NHL.


    Benutzer Bild
  • länzu 08.04.2016 08:51
    Highlight Highlight Nicht nur sein Siegtor war eine Augenweide, sondern auch die vorabeit zum Ausgleich, einige Sekunden vor Schluss.

Meier trifft bei Sharks-Sieg – noch ein Treffer fehlt zu Niederreiters Bestmarke

Timo Meier, Stürmer bei den San Jose Sharks, trifft in der Nacht auf Freitag als einziger Schweizer NHL-Spieler. Der Appenzeller war beim 5:2-Heimsieg gegen die Montreal Canadiens in der 47. Minute mit seinem 24. Saisontor erfolgreich. Damit hat der 22-jährige Flügel im Monat März in allen drei Partien von San Jose einen Treffer erzielt.

Zur Bestmarke von Nino Niederreiter, der in der Saison 2016/2017 als bislang einziger Schweizer 25 Tore in einer Saison erzielt hatte, fehlt Meier noch ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel