DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
France's Kylian Mbappe reacts during the Euro 2020 soccer championship group F match between Hungary and France, at the Ferenc Puskas stadium, in Budapest, Saturday, June 19, 2021. (Alex Pantling, Pool via AP)

Trifft die Schweiz im Achtelfinal auf das französische Star-Ensemble um Kylian Mbappé? Bild: keystone

Heute Abend kennen wir den Schweizer Achtelfinal-Gegner – die Szenarien

Die letzten Entscheidungen in der Gruppenphase stehen an. Gesucht wird unter anderem der Achtelfinal-Gegner der Schweiz.



Heute Abend geht die Gruppenphase der Fussball-Europameisterschaft zu Ende. Mit Spanien, Frankreich, Deutschland und Portugal sind vier grosse Nationen des Weltfussballs im Einsatz – und es geht für sie noch um viel.

Gruppe E

Die Ausgangslage:

Bild

Bild: watson

Spanien steht gegen die Slowakei unter Druck. Die «Furia Roja» braucht einen Sieg, um sich aus eigener Kraft für den Achtelfinal zu qualifizieren. Bei einem Remis wäre man auf schwedische Schützenhilfe angewiesen, bei einer Niederlage blamabel gescheitert. Ebenfalls gefordert ist Polen, das gegen Schweden einen Sieg braucht, um in die K.o.-Phase vorzustossen.

Falls du verschiedene Szenarien selbst durchspielen möchtest, kannst du es im Turnierrechner des «Kickers» machen.

Die Szenarien:

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Gruppe F

Die Ausgangslage:

Bild

Bild: watson

Für Ungarn wird es extrem schwierig, noch in die K.o.-Phase zu kommen. Dafür brauchen sie einen Sieg gegen Deutschland. Zudem wird in dieser Gruppe noch der Schweizer Achtelfinal-Gegner gesucht: Es dürfte der Sieger der Gruppe werden – also Frankreich, Deutschland oder Portugal.

Die Szenarien:

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Die Achtelfinals

Die EM-Viertelfinals
Freitag, 2. Juli, 18.00 Uhr
Spanien – Schweiz
Freitag, 2. Juli, 21.00 Uhr
Italien – Belgien
Samstag, 3. Juli, 18.00 Uhr
Dänemark – Tschechien
Samstag, 3. Juli, 21.00 Uhr
England – Ukraine

Wie die Achtelfinals am Ende aussehen, hängt noch stark von den heutigen Resultaten ab. Hier wollen wir dir einige mögliche Szenarien auflisten – natürlich mit Fokus auf die Schweizer Nati.

Die realistischen Szenarien:

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Schweiz – Belgien:

Bild

Bild: screenshot kicker.de

Maximales Chaos:

Bild

Bild: screenshot kicker.de

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder der EM 2020

1 / 101
Die besten Bilder der EM 2020
quelle: keystone / fabio frustaci
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wenn im Büro nur noch die EM regiert

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schweiz haut Frankreich raus – und weltweit drehen Kommentatoren völlig durch 😅

Beim gestrigen Achtelfinal-Sieg der Schweizer Nati gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich hat das ganze Land gejubelt. Wie das bei Sascha Ruefer klang, haben wir wohl alle noch im Kopf. Wie jedoch die Kommentatoren aus Mexiko, Italien und anderen Ländern auf den Schweizer Sieg reagierten, erfährst du im Video:

Welcher der ausflippenden Kommentatoren hat dir am besten gefallen? Und wie hast du auf die Qualifikation der Schweiz für den Viertelfinal gegen Frankreich reagiert? Diskutier mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel