Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa06022068 (FILE) - Usain Bolt of Jamaica celebrates after winning the gold medal in the men's 200m Final race of the Rio 2016 Olympic Games Athletics, Track and Field events at the Olympic Stadium in Rio de Janeiro, Brazil, 18 August 2016, (reissued on 11 June 2017). Reports on 11 June 2017 state that Usain Bolt made his farewell appearence in Kingston, Jamaica at a packed stadium of 30,000 fans by winning his final 100m race on the island. Bolts will retire from athletics after the World Championships being held in London in August 2017.  EPA/FRANCK ROBICHON *** Local Caption *** 52972515

Für welchen Fussballverein läuft Bolt wohl auf? Noch verrät er nichts.   Bild: EPA/EPA

Vertrag unterschrieben – Usain Bolt lanciert Fussball-Karriere



Der wohl beste Sprinter ever hat jetzt definitiv die Sportart gewechselt. Usain Bolt hat laut eigenen Angaben seinen ersten Vertrag bei einem Fussball-Klub unterschrieben. Dies teilte der 31-jährige Jamaikaner am Sonntagabend auf Twitter mit. 

Bei welchem Verein er angeheuert hat, will Bolt aber erst am Dienstagabend verraten. 

In seiner Karriere hat Usain Bolt acht Mal Olympia-Gold geholt. Im vergangen Jahr beendete er an der Leichtathletik-WM seine Karriere. Seither arbeitet er an einer Fussball-Karriere. 

Probetraining bei Dortmund geplant

Wie Sport1 berichtet, hat Bolt für März ein Probetraining bei Borussia Dortmund eingefädelt. «Das wird darüber entscheiden, was ich mit dieser Karriere mache. Wenn sie sagen, dass ich gut bin und ich etwas Training benötige, dann werde ich es machen», sagte Bolt im Januar. Nun ist alles offenbar schneller gegangen als gedacht. 

Die Leichtathletik-Legende hat  für seine Fussballkarriere grosse Pläne: «Einer meiner grössten Träume ist es, bei Manchester United zu unterschreiben», sagte Bolt vor einigen Wochen. 

(amü)

FCB-Stürmer Dimitri Oberlin sprintet um sein Leben

Video: Angelina Graf

Die grössten Sprintduelle aller Zeiten

Das könnte dich auch interessieren:

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Sechs Brände am Wochenende – drei Verletzte

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Transferticker

Mega-Talent Camavinga vor Verlängerung bei Rennes +++ Isco vor Abgang bei Real?

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Zinedine Zidane scheint bei Real Madrid nicht länger auf die Dienste von Isco zählen zu wollen. Wie «El Confidencial» berichtet, habe der Franzose einem Verkauf im Winter bereits zugestimmt. Arsenal und Everton seien am Mittelfeldspieler interessiert. (zap)

Isco 🇪🇸Position: Offensives MittelfeldAlter: 28Marktwert: 30 Mio. EuroBilanz 2020/21: 6 Spiele

Eduardo Camavinga …

Artikel lesen
Link zum Artikel