Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese brutale MMA-Attacke in der französischen Liga schockiert die Hockey-Welt



Die Gothiques d'Amiens und die Boxers de Bordeaux duellieren sich derzeit in den Playoffs der Ligue Magnus, der obersten französischen Eishockeyliga. Und duellieren trifft den Nagel auf den Kopf, denn es ist eine äusserst gehässige Serie. Nach diversen Zwischenfällen und einem Check gegen Amiens Torhüter im vierten Spiel der Serie dreht Verteidiger Holden Anderson schliesslich durch.

abspielen

Holden Anderson attackiert Julien Desrosiers. Video: streamable

Der 25-Jährige hält den gegnerischen Stürmer Julien Desrosiers fest. Und als dieser sich gerade abdreht, setzt Anderson zu einer Art MMA-Attacke an und wirft sein Opfer brutal aufs Eis.

Desrosiers Kopf und Nacken prallen hart auf die Unterlage. Der 139-fache französische Nationalspieler bleibt mehrere Minuten bewusstlos liegen und wird daraufhin vom Eis transportiert. Er hat sich ersten Untersuchungen zufolge eine Gehirnerschütterung und eine schwere Schultergelenks-Verrenkung zugezogen. Die Saison ist für ihn vorbei.

France’s Julien Desrosiers, left, fights for the puck with Hungary’s Balazs Sebok during the Hockey World Championships Group B match in St.Petersburg, Russia, Tuesday, May 10, 2016. (AP Photo/Dmitri Lovetsky)

Julien Desrosiers im Einsatz an der WM 2016 in St.Petersburg. Bild: AP/AP

Weil das Spiel zu diesem Zeitpunkt bereits vorbei ist, kassiert Täter Anderson dafür keine Strafe, wird aber nach dem Spiel vom eigenen Team sofort suspendiert. Mittlerweile hat auch die Liga reagiert. Sie sperrt den Amiens-Verteidiger bis auf weiteres, während sie den Fall untersuchen. Bordeaux überlegt sich derweil, auch strafrechtlich gegen den Täter vorzugehen.

Das nächste Spiel zwischen den beiden Mannschaften findet heute Abend in Bordeaux statt. In der Serie steht es ausgeglichen 2:2. (abu)

Like watson Eishockey auf Instagram

Checks, bei denen es Brunner und drüber geht. Tore, die Freudensprunger verursachen. Memes von Fora und hinten aus der Tabelle. Diaz alles findest du auf unserem Hockey-Account auf Instagram.

Schenk uns doch einen Kubalike!

Die 32 Stadien der 31 NHL-Teams

Eishockey-Saison 2018/19

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Eishockey-Saison 2019/20

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

95
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

41
Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

118
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

27
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

37
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

15
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

36
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

21
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

35
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

7
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

17
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

53
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

17
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

14
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Eishockey-Saison 2019/20

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

95
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

41
Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

118
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

27
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

37
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

15
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

36
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

21
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

35
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

7
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

17
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

53
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

17
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

14
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

28
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
28Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • leu84 08.03.2019 18:37
    Highlight Highlight Der fallende schlägt den Kopf sehr stark auf dem Eis aus. Ich hoffe, der Täter wird länger gesperrt. Dies hat nichts mit Härte zu tun.
  • kanu 08.03.2019 13:45
    Highlight Highlight Suspendiert vom eignen Club! Gratulation, möchte ich auch mal bei uns sehen.
    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es einige ja nicht so schlimm sehen, gehört natürlich und selbstverständlich zum Eishockey.......
  • Sean Amini 08.03.2019 12:58
    Highlight Highlight Also ich wott dAttacke nöd schön rede aber es isch A) kei MMA Attake und B) isch er ca. 30 Sekunde bewusstlos gsi und nöd mehreri Minute ;-)
    • Zaungast 08.03.2019 14:42
      Highlight Highlight Ah dann ists ja easy...
    • Sean Amini 09.03.2019 13:53
      Highlight Highlight Niemand sagte ist easy *rolleyes* Hab extra geschrieben, nicht schön reden... Aber inhaltlich sollte der Artikel korrekt geschrieben sein. Aber vlt hast du noch nie ein MMA Kampf gesehen.

      Am Schluss heisst es, er wollte ihn vorsätzlich töten!
  • King33 08.03.2019 11:01
    Highlight Highlight Eine "MMA-Attacke"... dem sagt man einfach Judowurf.
    • 123und456 08.03.2019 12:58
      Highlight Highlight Wenn man keine Ahnung von Kampfsport hat ist wohl alles was brutal ist MMA...
    • redeye70 08.03.2019 18:32
      Highlight Highlight Konkret handelt es sich um einen Tai-Otoshi. Technisch sauber ausgeführt. Würde in einem Randori die höchste Wertung mit Ippon geben. Aber bei einem Hockeyspiel gegen einen unvorbereiteten Gegner aufs harte Eis kann dies nur Sperre auf Lebenszeit bedeuten. Man stelle sich vor der Wurf wäre unsauber ausgeführt worden und der Gegner kopfvoran aufs Eis aufgeprallt …
    • 123und456 08.03.2019 18:49
      Highlight Highlight Ja klar aber es ist ja alles iwie MMA...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Neutralier 08.03.2019 10:54
    Highlight Highlight Auch wenns brutal ist und er verletzt wurde , von einer MMA attake zu reden ist vielleicht etwas zu überspitzt.

    Sieht eher aus wie der klassische “bein stellen und drüberschiessen“ den man von der primarschule noch kennt.

    Da hätte ich eher ein Fusskick erwartet 😅
  • Balois 08.03.2019 09:53
    Highlight Highlight Sauber ausgeführt. Judo immfall. Sturz ist sicher nicht schmerzhaft. Sollte jedoch beim Judo gesperrt werden. Da nur als Sport oder Abwehr gedacht.
    • Adrian Buergler 08.03.2019 10:00
      Highlight Highlight @Balois: Wie kann ein Sturz nicht schmerzhaft sein, wenn man sich dabei eine Gehirnerschütterung zuzieht und mehrere Minuten bewusstlos ist?
    • Yakari 08.03.2019 10:04
      Highlight Highlight Judo wird normalerweise auf Matten ausgeübt und auch da kann es schmerzhaft sein. Weiss ich aus eigener Erfahrung 😉
    • Nickoseli 08.03.2019 10:24
      Highlight Highlight Halt blöd hingefallen. Sieht aus wie eine Schulhausplatz-Rauferei von damals. Auch da ging mal aus Versehen eine Nase zu Bruch oder einer fiel auf den Kopf aber come on, unter "brutale MMA-Attacke" hab ich schon etwas anderes erwartet..
    Weitere Antworten anzeigen
  • Nothingtodisplay 08.03.2019 09:47
    Highlight Highlight Hier gibts ein längeres Video... geht schon ziemlich zur Sache.
    Play Icon
  • Imfall 08.03.2019 09:39
    Highlight Highlight naja... ich hätte jetzt eine prügelextase erwartet...

    ein schulterwurf ist grundsätzlich nicht soo brutal, auch wenn es hier übel ausgegangen ist!
    • CaptainObvious 08.03.2019 09:51
      Highlight Highlight Ich habe aufgrund des reisserischen Titels auch eine andere Attacke erwartet.
      Das sieht mehr nach einem Judo-Wurf aus als nach einer typischen MMA-Szene. Und Judo ist sicher nicht der erste Gedanke bei „brutaler Kampfsport“, eher das Gegenteil.
      Auf dem Eis und mit der Ausrüstung ist es aber sicher was anderes als im Dojo auf den Matten.

      Ich wünsche dem Gelegten gute Genesung und keine Langzeitfolgen.
    • Connor McSavior 08.03.2019 09:55
      Highlight Highlight Es ist eine feige Attacke gegen einen Gegner, der überhaupt nicht darauf vorbereitet war. Überhaupt nicht mit einem normalen Eishockeyfaustkampf oder einer Rauferei zu vergleichen.
      Denke in diesem Fall könnte man sich sogar strafrechtliche Konsequenzen überlegen.
  • Shikoba 08.03.2019 09:34
    Highlight Highlight Wtf..?! oO
  • Yakari 08.03.2019 09:33
    Highlight Highlight Schaut schwer nach Judo aus, natürlich nicht so geeignet auf dem Eis. 😐
  • Nummelin 08.03.2019 09:25
    Highlight Highlight Was für en....!!!!! Ich sage jetzt nicht was er ist. Kann sich jeder denken. So einen sollte man auf Lebenszeit sperren.
  • AllknowingP 08.03.2019 09:14
    Highlight Highlight Was für ein Troll.

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

In einigen Tagen beginnt die neue NHL-Saison. Da will sich jeder Spieler aufdrängen – mit allen Mitteln. Im Vorbereitungsspiel zwischen den Vegas Golden Knights und den San Jose Sharks übertrieben es jedoch einige mit ihrem Einsatz. Am Ende resultierten 114 Strafminuten, alleine Sharks-Star Evander Kane steuerte 27 Minuten bei. Timo Meier musste zwei Mal für zwei Minuten raus, ein Skorerpunkt gelang ihm bei der 1:5-Niederlage seiner Sharks dagegen nicht.

Für Zündstoff zum Start der neuen Saison …

Artikel lesen
Link zum Artikel