Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ski-WM, Team-Event

1. Frankreich

2. Slowakei

3. Schweden

4. Schweiz

From left, Switzerland's Reto Schmidiger, Luca Aerni, Camille Rast and Wendy Holdener reacts after loosing the 1/2th final of the Nations Team Event at the 2017 FIS Alpine Skiing World Championships in St. Moritz, Switzerland, Tuesday, February 14, 2017. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Das Schweizer Team verpasst die erste Team-Medaille seit 2007. Bild: KEYSTONE

WM-Team-Event: Die Schweiz verliert das kleine Final und verpasst Bronze

Nichts gewesen mit der siebten WM-Medaille für die Schweiz. Im Team-Event verpasst das favorisierte Team um Wendy Holdener und Luca Aerni das Podest. Somit bleibt 2007 die weiterhin einzige Team-Medaille an Weltmeisterschaften 



Das Quartett von Swiss-Ski verlor das Duell um Platz 3 gegen Schweden 1:3 und wurde Vierte. Zuvor war die Schweiz in den Halbfinals an der Slowakei gescheitert. Überragender Mann im Schweizer Team war Reto Schmidiger, der alle seine vier Duelle gewann. Wendy Holdener und Camille Rast verloren hingegen sowohl im Halbfinal als auch im Kampf um Bronze ihre Läufe.

«Ich bin zu früh gestartet. Danach habe ich alles riskiert, liess es früh laufen und habe es dann leider in den Sand gesetzt», gesteht Wendy Holdener nach dem Rennen. Sie verlor das vorentscheidende Duell im Halbfinal gegen Veronika Velez Zuzulova.

Die besten Bilder der Ski-WM 2017

«Wir wollten in jedem Lauf das Beste zeigen. Es wurmt schon ein bisschen» sagte Reto Schmidiger nach dem Rennen gegenüber dem SRF. Er hatte erst im kleinen Final seine beste Leistung abrufen können, allerdings ging es da schon um nichts mehr. «Ich hätte den Lauf im Halbfinal gebraucht, dann wären wir im Final gestanden.»

Gold ging an Frankreich, das im Final die Slowakei bezwang und nach 2011 zum zweiten Mal Gold im Mannschafts-Wettkampf gewann. Die Entscheidung war denkbar knapp. Mathieu Faivre schlug Matej Falat um vier Hundertstel, weshalb die grossartigen Leistungen der beiden slowakischen Frauen nicht mit Gold belohnt wurden. Petra Vlhova und Veronika Velez Zuzulova hatten bis und mit dem Final kein einziges Duell verloren.

Der erste Achtelfinal begann gleich mit einer Überraschung. Der Belgier Dries van den Broecke schlug Marcel Hirscher im direkten Duell. Da aber Hirschers Teamkollegen alle gewannen, kam Österreich dennoch weiter. In den Viertelfinals bezog Hirscher gegen den Schweden André Myhrer die nächste Niederlage, diesmal mit Konsequenzen. Titelverteidiger Osterreich schied aus. (fox/sda)

Der Liveticker zum Nachlesen:

Ticker: 14.2.17: Team-Event

SRF 2 - HD - Live

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

Link zum Artikel

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Link zum Artikel

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

Link zum Artikel

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

Link zum Artikel

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Link zum Artikel

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Link zum Artikel

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel

Heute wird es noch heisser ++ Spitäler bereiten sich auf Ansturm vor

Link zum Artikel

Das gab's noch nie: Schweizer Mathe-Genie startet als 15-Jähriger mit Master-Studium

Link zum Artikel

Fans raten GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger zu grösseren Brüsten – aber ihr Konter sitzt

Link zum Artikel

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Wegen Song: SRF-Ombudsmann rügt Radio SRF 3 

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

79-Jährige mit zwei Promille auf Felgen unterwegs

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Steven86 14.02.2017 13:34
    Highlight Highlight Schade, heute fehlte der Wettkampf glück. Vor allem der Halbfinal war bitter.
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 14.02.2017 13:27
    Highlight Highlight ;( Go Suisse Go
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 14.02.2017 12:21
    Highlight Highlight Viel Glück allen Teilnehmern und hoffentlich kommt ihr Gesund wieder runter :)
  • maxi 14.02.2017 11:41
    Highlight Highlight Weitere heisse Kandidaten für das Podium sind Deutschland, Norwegen, Frankreich und Schweden.


    frankreich steht aber nicht auf eurer 1/8final Liste?
  • Filzstift 14.02.2017 10:27
    Highlight Highlight Schweiz - Kroatien. Mal schauen. Bitte nicht diese Top-Nation unterschätzen!

    Italien - Argentinien, auch so ein echter Klassiker. Man erinnere sich an das Halbfinal 1990. Schade, dass sie schon im Achtelfinal aufeinander treffen. Dagegen hat Deutschland wie immer Losglück. ;-)
    • zsalizäme 14.02.2017 11:16
      Highlight Highlight Die Österreicher werden es auch ganz schwer haben gegen die Belgier. Wenn die als Team mal funktionieren, dann aufgepasst.
    • Höxtpersönlich 14.02.2017 11:49
      Highlight Highlight ;-))))))
    • gjonkastrioti 14.02.2017 12:17
      Highlight Highlight Belgien bleibt trotz Top-Besetzung erneut unter den Erwartungen und scheidet bereits im Achtelfinal aus.

Wendy Holdener und Michelle Gisin – die Schweiz hat endlich neue «Ski-Zwillinge»

Sie sind gute Freundinnen, sehen sich sogar als Familie. Jahrelang haben sie gemeinsam auf dasselbe Ziel hingearbeitet – jetzt haben sie es erreicht. Gemeinsam stehen Wendy Holdener und Michelle Gisin in St.Moritz auf dem WM-Podest. Die Schweiz hat neue «Ski-Zwillinge».

Was für ein Rennen, was für ein Podest: Wendy Holdener gewinnt an der Ski-WM in St.Moritz Gold in der Super-Kombination. Ihre Teamkollegin Michelle Gisin fährt auf Rang 2 und holt Silber. Es ist der erste Schweizer-WM-Doppelsieg bei den Frauen seit 1987, Holdener die erste Schweizer Weltmeisterin seit Sonja Nef 2001 in St.Anton.

Es ist ein grosser Tag für den Schweizer Skisport, den nur die schwere Verletzung von Lara Gut etwas zu trüben vermag. Jetzt Trübsal zu blasen, wäre aber falsch. Lara …

Artikel lesen
Link zum Artikel